Fahrradtasche Vergleich - Februar 2018

Kyle vergleicht die fünf aktuellsten Fahrradtasche

Kyle S.
Ortlieb Erwachsene Gepäckträgertasche
Ortlieb Erwachsene Gepäckträgertasche
Basil Gepäckträgertasche Tour
Basil Gepäckträgertasche Tour
Vaude Aqua Back Hinterradtasche
Vaude Aqua Back Hinterradtasche
Haberland Fahrradtasche Vario-Haken
Haberland Fahrradtasche Vario-Haken
Klickfix Fahrradtasche Rixen und Kaul
Klickfix Fahrradtasche Rixen und Kaul

Die ausgewählten Fahrradtaschenmodelle habe ich für meinen Fahrradtasche Test bei Freunden und Bekannten an mein Rad montiert und dabei in Qualität, Funktionalität und Komfort verglichen. Ich habe keine passende Tasche gefunden, die an meinem Rahmen montiert werden kann.

Vergleichssieger
Ortlieb Erwachsene Gepäckträgertasche

Ortlieb Erwachsene Gepäckträgertasche

Vergleichsergebnis

9.9

von 10

Größe
32 x 17 x 42 cm
Gewicht
1,7 Kg
Vorteile

Wasserdicht

Mit Reflektoren

Mit Rollverschluss

Fesst montierte Innentasche

ORTLIEB Quick-Lock2.1-System

Nachteile

Recht teuer

Preis & Leistung
Basil Gepäckträgertasche Tour

Basil Gepäckträgertasche Tour

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Größe
32 x 12 x 32 cm
Gewicht
1,3 Kg
Vorteile

Sehr günstig

Wasserabweisend

Auf allen Seiten Doppelreflexstreifen

Riemen Haltseystem

Gute Quallität

Nachteile

Etwas klein

Vaude Aqua Back Hinterradtasche

Vaude Aqua Back Hinterradtasche

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

Größe
37 x 33 x 19 cm
Gewicht
195 g
Vorteile

Sicherungsschlaufe

Wasserdichter Wickelverschluss

Mit Schulter- und Bauchgurt

Wasserdicht

PVC-freies Planenmaterial

Günstig

Nachteile

Kleiner Tragegriff

Haberland Fahrradtasche Vario-Haken

Haberland Fahrradtasche Vario-Haken

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Größe
32 x 34 x 16 cm
Gewicht
862 g
Vorteile

Mit Vario-Haken-Befestigung für den Gepäckträger

Optisch ansprechend

Mit Tragegurt

Verschiedene Farben

Nachteile

Nicht die beste Verarbeitung

Teilweise lockere Halterungen

Klickfix Fahrradtasche Rixen und Kaul

Klickfix Fahrradtasche Rixen und Kaul

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Größe
16 x 26 x 22 cm
Gewicht
798 g
Vorteile

Mit Kartenhülle

Lenkertasche mit KLICKfix Adapterplatte

Nachteile

Innenrahmen sehr Instabil

Schlechte Verarbeitung

Kleines Volumen

»
«

Fahrradtasche – Immer ausreichend Platz dabei

Fahrradtasche am Lenker befestigt
@ John Smith / fotolia.com

Die besten Fahrradtaschen im Vergleich

Eine Fahrradtasche ermöglicht den sicheren Transport von Gepäck und Einkäufen.

Bei vielen Fahrten mit Rad ergibt sich die Notwendigkeit, mehr oder weniger viel Gepäck mit auf die Fahrt zu nehmen. Die sollte nicht verkehrsgefährdend transportiert werden.

Was ist eine Fahrradtasche und wie funktioniert sie?

Eine Fahrradtasche findet am Lenker, Rahmen oder am Gepäckträger eine sichere Befestigung. Fahrradtaschen am Lenker sind von den Abmessungen her kleiner, bieten ein nicht so großes Volumen und überzeugen zumeist mit einer guten Innenaufteilung und einem Kartenfach. Fahrradtaschen für das Hinterrad (Gepäck-Träger) bieten viel Stau-Volumen und sind je nach Modell, mit einem Tragegriff oder einem Schultergurt ausgestattet.

Wie ich die unterschiedlichen Fahrradtaschen bei meinem Fahrradtasche Vergleich 2018 persönlich getestet habe

Fahrrad mit Fahrradtaschen
@ Tanja Esser / fotolia.com

Die ausgewählten Fahrradtaschenmodelle habe ich für meinen Fahrradtasche Test bei Freunden und Bekannten an mein Rad montiert und dabei in Qualität, Funktionalität und Komfort verglichen. Ich habe keine passende Tasche gefunden, die an meinem Rahmen montiert werden kann.

Worauf beim Fahrradtaschenkauf geachtet werden sollte

Beim Fahrradtaschenkauf sollte nicht nur auf die Abmessungen, das Material und den Verschluss geachtet werden, sondern auch auf ein geringes Eigengewicht, das zulässige Beladungsgewicht und eine sichere Befestigung. Reflektoren steigern die persönliche Sicherheit. Der Nutzungskomfort von Fahrradtaschen wird durch einen Tragegriff und einen Schultergurt gesteigert. Eine durchdachte Innenaufteilung erleichtert die Orientierung, wenn die Fahrradtaschen vollbepackt sind. Es macht einen Unterschied, ob Fahrradtaschen für eine Radrundreise gekauft werden oder für regelmäßige Einkaufs- oder Erhohlungsfahrten.

Noch mehr Wissenswertes über Fahrradtaschen gibts hier.

Mein persönlicher Fahrradtasche Test 2018

1. Rixen und Kaul, Lenkertasche – Daypack Box, KlickFix

Mit der Lenkertasche von Rixen und Kaul machen Radtouren noch mehr Freude.

Vorteile:

– Lenkertasche mit KLICKfix Adapterplatte
– maximale Belastbarkeit: bis zu 3 kg
– Kartenhülle für Karten bis zu einer Größe von 24 cm x 27 cm
– Volumen: 8 l
– Maße: 26 cm x 22 cm x 16 cm
– Gewicht: 800 g
Material. 100 % Polyester (Innenrahmen: Polyamid glasfaserverstärkt)

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Fazit:

Die praktische Tasche am Lenker bietet nicht nur Stauraum für Kleinigkeiten, sondern auch für Karten und Accessoires. Mit dem KLICKfix Lenkeradapter fällt die Befestigung wirklich leicht.

2. Ortlieb, Back-Roller Gepäckträgertasche für Erwachsene, Plus QL2.1 Paar

Wasserdicht und sicher, die Gepäckträger-Taschen von Ortlieb haben 3M Scotchlite Reflektoren.

Vorteile:

– Maße: 12,6 cm x 6,7 cm x 16,5 cm
– Gewicht: 1,7 kg
– Reflektoren: 3M Scotchlite
– wasserdicht
– Rollverschluss
– Material in Stoff-Optik: Cordura – Gewebe
– fest montierte Innentasche (Netztasche mit Reißverschluss und Hauptfach)
– Befestigung: ORTLIEB Quick-Lock2.1-System
– für Strebendurchmesser 8 – 16 mm

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Die Investition in das Gepäckträger-Taschen-Set ist nicht gerade günstig, aber lohnenswert. Es passt wirklich viel Gepäck in die wasserdichten Taschen mit Rollverschluss.

3. Hinterradtasche, Vaude Aqua Back

Sicher, stabil und wasserdicht, das Gepäckträgertaschenset bietet viel Stauraum.

Vorteile:

– Maße: 37 cm x 33 cm x 19 cm
– 2 x 24 l Volumen
– Sicherungsschlaufe
– wasserdichter Wickelverschluss
– mit Schulter- und Bauchgurt (abnehmbar)
– Befestigung: QMR 2.0 – System
– wasserdicht
– Material: PVC-freies Planenmaterial
– stabile Rückenplatte
– mit Handrädchen justierbar
– gutes Preis- / Leistungsverhältnis

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden:

Fazit:

Das hochwertig verarbeitete Gepäckträger-Taschenset bietet ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis und viel Stauraum.

4. Tour Gepäckträgertasche von Basil

Das stabile und günstige Gepäckträgertaschen-Duo von Basil kann auch für den Transport von einem Einkauf genutzt werden.

Vorteile:

– Maße: 32 cm x 12 cm x 32 cm
– Gewicht: 1,3 kg
– Material: 600D Polyester
– wasserabweisend
– auf allen Seiten Doppelreflexstreifen
– Volumen: 26 l

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Das wasserabweisende Gepräckträgertaschen-Duo aus 600D Polyester bietet ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis.

5. Fahrradtasche mit Vario-Haken-Befestigung von Haberland

Die Shoppertasche von Haberland könnte fast mit einer stylishen Einkaufstasche verwechselt werden.

Vorteile:

– Maße: 32 x 34 x 16 cm
– Gewicht: ca. 800 g
– mit Vario-Haken-Befestigung für den Gepäckträger
– stylishes Design im Rautenmuster
– mit Tragegurt

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Stylishe Shoppertasche für den Gepäckträger, perfekt für die kleine Shoppingtour mit Stadtbummel.

Meine persönliche Fahrradtasschenauswahl nach meinem Fahrradtasche Vergleich

Vergleichssieger: Ortlieb, Back-Roller Gepäckträgertasche für Erwachsene, Plus QL2.1 Paar

Der Vergleichssieger von Ortlieb überzeugt mit hochwertiger Qualität, viel Stauraum und Nutzungskomfort. Die wasserdichten Gepäckträgertaschen lassen sich schnell und einfach anmontieren.

Preis- / Leistungssieger: Tour Gepäckträgertasche von Basil

Das Gepäckträgertaschenset von Basil ist besonders günstig und bietet ausreichend viel Platz. Es ist zwar nicht wasserfest, aber wasserabweisend.

Du brauchst doch keine Fahrradtasche ? Wie wäre es stattdessen mit einem Fahrradhelm ? Wir haben die besten Modelle für dich getestet.

×

schließen

Kyle S.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Autos, Reisen, Camping, Outdoor-Aktivitäten

    Biographie

    Hi Leute – darf ich mich vorstellen? Euer Experte rund um die Themen Outdoor und Auto. Mein Name ist Kyle, bin 32 Jahre alt und komme aus Belgien. Seit meiner Kindheit verbringe ich viel Zeit beim Outdoor Camping und mein Vater brachte mir alles bei, was ich über ein Auto wissen sollte. Mit diesen Erfahrungen, eigenen Recherchen und großem Interesse möchte ich dir die besten Produkte zeigen. Neben diesen Themen interessiere ich mich auch sehr für Filme, Musik, Bücher und neue Technologien.