Sonnenbrille für Herren Vergleich - Februar 2018

Emanuel vergleicht die fünf aktuellsten Sonnenbrille für Herren

Emanuel H.
Persol Sonnenbrille Folding Herren
Persol Sonnenbrille Folding Herren
Oakley Erwachsene 9013 Sonnenbrillen
Oakley Erwachsene 9013 Sonnenbrillen
Ray Ban Sonnenbrille Wayfarer RB2132
Ray Ban Sonnenbrille Wayfarer RB2132
Emporio Armani Herren Sonnenbrille
Emporio Armani Herren Sonnenbrille
Carrera Sonnenbrille Grand Prix Herren
Carrera Sonnenbrille Grand Prix Herren

Ich wollte eine neue Sonnenbrille für mich kaufen und konnte mich bei der großen Auswahl nicht entscheiden. Also beschloss ich einen Vergleichsaufbau mit den unten stehenden Artikeln zu starten und testete diese. Anschließend habe ich alle Artikel und ihre Punkte miteinander verglichen und bewertet. Wichtig war mir dabei die Schutzfunktion und das Design der Sonnenbrillen. In meine endgültige Entscheidung habe ich die jeweiligen Kundenbewertungen einfließen lassen.

Vergleichssieger
Persol Sonnenbrille Folding Herren

Persol Sonnenbrille Folding Herren

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Schutz
hoch
vers. Design
Ja
Vorteile

Qualität

Verarbeitung

Schutz

Komfort

Nachteile

Design

Teuer

Preis & Leistung
Oakley Erwachsene 9013 Sonnenbrillen

Oakley Erwachsene 9013 Sonnenbrillen

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Schutz
hoch
vers. Design
Ja
Vorteile

Robustheit

Qualität

Verarbeitung

Design

Nachteile

Farbauswahl

Teuer

Ray Ban Sonnenbrille Wayfarer RB2132

Ray Ban Sonnenbrille Wayfarer RB2132

Vergleichsergebnis

8.5

von 10

Schutz
hoch
vers. Design
Ja
Vorteile

Verarbeitung

Design

Schutz

Nachteile

Komfort

Qualität

Emporio Armani Herren Sonnenbrille

Emporio Armani Herren Sonnenbrille

Vergleichsergebnis

8

von 10

Schutz
gut
vers. Design
Nein
Vorteile

Qualität

Verarbeitung

Komfort

Nachteile

Teuer

Design

Carrera Sonnenbrille Grand Prix Herren

Carrera Sonnenbrille Grand Prix Herren

Vergleichsergebnis

7.5

von 10

Schutz
gut
vers. Design
Ja
Vorteile

Design

Günstig

Schutz

Nachteile

Design

Robustheit

»
«

Herren Sonnenbrille für geschützte Augen im Sommer

Die besten Sonnenbrillen für Herren im Vergleich

Vor sehr hellem Tageslicht und intensiver Sonneneinstrahlung kann nur eine gute Sonnenbrille für die Augen ausreichend Schutz bieten. Auch in diesem Jhar sind wieder viele Neuerscheinungen im Handel vorzufinden, wie etwa die Ray Ban Clubmaster 2018. Doch welches Modell ist besonders empfehlenswert und was muss beim Kauf einer Sonnenbrille generell beachtet werden? Interessenten können es hier in diesem Sonnenbrillen Test 2018 nachlesen.

Du möchtest mehr über Sonnenbrillen für Herren lesen? Dann klicke hier.

Sonnenbrille von Herren mit einem Sonnenhut
@ BRAG/pixabay.com

Wie wurde getestet?

Ich habe 5 Herren Sonnenbrillen bekannter Hersteller in einem direkten Vergleich getestet und anschließend bewertet. Dabei war mir natürlich eine gute Verarbeitung wichtig, die Brille muss aus robusten Materialien bestehen und sollte auch einen hohen Komfort beim tragen bieten. Auch seitlich sollte die Sonnenbrille möglichst wenig Licht durchlassen, damit die Augen ideal geschützt sind. Darüber hinaus spielt natürlich aus das Design und der Preis eine entscheidende Rolle bei der Kaufentscheidung. Nachdem ich die gesammelten Informationen über die Produkte ausgewertet hatte, konnte ich zwei Modelle zum Testsieger bzw. zum Preis-Leistungs-Sieger auszeichnen.

Was muss beim Kauf beachtet werden?

In erster Linie muss die Sonennbrille entsprechend dem Verwendungszweck angepasst werden. Bei Sonnenbrillen gibt es fünf verschiedene Filterkategorien, wobei die Kategorien 0 bis 4 immer weniger Licht durchlassen:

Kategorie 0: Tönungsintensitäten 20% ( eher ein Accessoires auf Partys )
Kategorie 1: Tönungsintensitäten 20 – 57% ( für bewölkte Tage )
Kategorie 2: Tönungsintensitäten 57 – 82% ( bei mitteleuropäischem Sommerwetter )
Kategorie 3: Tönungsintensitäten mindestens 92% ( für das südliche Gefilde )
Kategorie 4: Tönungsintensitäten bis zu 97% ( für Hochgebirge )

Sonnenbrille für Herren Vergleich 2018: Die 5 besten Modelle im Vergleich

Mein Testsieger: Persol Unisex Sonnenbrillen

Die Sonnenbrillen von Persol sind in 9 unterschiedlichen Designs erhältlich und bereits auf den ersten Blick überzeugen die Modelle durch eine enorm qualitative Verarbeitung. Die Gläser sind polarisiert, der Ausklappmechanismus ist leichtgängig und zuverlässig und auch optische Aspekte kann das moderne Modell auf ganzer Linie erfüllen.
Fazit:
Hochwertig, modern, bequem und mit guten Schutzeigenschaften – die Persol Unisex Sonnenbrillen werden höchsten Ansprüchen gerecht.

Polarisierte Sonnenbrille für Damen und Herren mit entspiegelten Gläsern.

Mein Preis-Leistungs-Sieger: OAKLEY Unisex Sonnenbrillen

Bei den Sonnenbrillen von Oakley handelt es sich um Modelle mit einem fairen Preis, die jedoch über eine ansprechende Robustheit verfügen und bequem sind. Garantiert wird bei diesen Brillen jeder Interessent fündig, denn hier hat man die Auswahl zwischen 22 verschiedenen Designs und Farben.
Fazit:
Die Sonnenbrillen von Oakley überzeugen besonders durch den moderaten Preis und die große Farbvielfalt – Klare Kaufempfehlung!

Ray Ban Unisex Sonnenbrillen

Die Sonnenbrillen von Ray Ban sind nicht polarisiert und verfügen über einen soliden Rahmen, der bequem auf der Nase aufliegt. Auch seitlich bietet das Modell guten Schutz. Allerdings ist die Brille verglichen mit anderen Modellen etwas schwer, was nach einiger Zeit als störend empfunden werden kann und zu Druckstellen hinter den Ohren führt.
Fazit:
Leider konnten die Sonnenbrillen von Ray Ban aufgrund der vielen Schwächen in diesem Test nicht besonders überzeugen.

Emporio Armani Wayfarer Herren Sonnenbrillen

Das Modell Wayfarer von Emporio Armani ist ein besonders stylischer Vertreter seiner Art, der im Park, in der Stadt oder am Strand garantiert viele Blicke auf sich zieht. Verarbeitungsschwächen wurden keine festgestellt, die Brille sitzt bequem aber sicher und verursacht keine schmerzhaften Druckstellen.
Fazit:
Die Emporio Armani Wayfarer begeistert ebenfalls optisch und funktionell. Für den Testsieger hat es dennoch aufgrund der geringen Designauswahl nicht gereicht.

Carrera Pilotenbrille

Die Carrera Pilotenbrille für Herren ist ein hochwertiges Designer-Modell, was im Bereich der Eyewear enorm beliebt ist. Sie bietet einen hohen Tragekomfort, schützt hervorragend vor hellem Tageslicht und beeinträchtigt nicht die Sehstärke. Auch Schwächen in der Verarbeitung konnten nicht gefunden werden. Allerdings ist das Brillengestell recht dünn, worunter die Stabilität etwas leidet.
Fazit:
Die Carrera Pilotenbrille ist zwar hochwertig verarbeitet, sie kann jedoch durch das dünne Brillengestell nicht hinsichtlich der Stabilität mit den Vergleichsprodukten mithalten.

Sonnenbrille an einem Mann mit karierten Hemd
@Free-Photos/pixabay.com

Gesamtfazit

Herrensonnenbrillen sehen heutzutage so stylisch aus, sodass man fast vergessen könnte, dass es sich generell um eine nützliche Schutzbrille handelt. Besonders überzeugen konnte in diesem Test die und wurde daher mit Abstand mein persönlicher Testsieger. Nach Berücksichtigung preislicher Aspekte konnte ich die Oakley Unisex Sonnenbrille zu meinem Preis-Leistungs-Sieger wählen.

Eine Sonnenbrille für Herren ist nicht das richtige für dich? Wie wäre es stattdessen mit Gummistiefel für Herren? Wir haben die besten Modelle für dich getestet.

×

schließen

Emanuel H.

  • Alter: 31
  • Interessen

    Mode, Reisen, Gadgets

    Biographie

    Hey an alle Fashion Interessierte oder Gadget-Fans! Ich bin Emanuel, 31 Jahre alt und dein Experte für die neuesten Mode oder Gadget Tests. Ich selbst habe Mode- und Design-Management studiert und bin nach meiner einjährigen Weltreise immer noch im Reisefieber gefangen, was auch gut ist. Neben meiner Begeisterung für Fashion und Reisen, bin auch absoluter Fan von neuen Gadgets, die einem im Alltag weiterhelfen oder einfach cool zu benutzen sind. Verpasse mit mir keinen Trend und keine Innovation.