Unisex Sonnenbrille Vergleich - Februar 2018

Emanuel vergleicht die fünf aktuellsten Unisex Sonnenbrille

Emanuel H.
Ray Ban Unisex Sonnenbrille ORB3025JM Gr. Large (Herstellergröße: 58)
Ray Ban Unisex Sonnenbrille ORB3025JM Gr. Large (Herstellergröße: 58)
Superdry Sonnenbrille 47-23-150 SDS Sakuru 112
Superdry Sonnenbrille 47-23-150 SDS Sakuru 112
Diesel Sonnenbrille (DL0169 05N 54)
Diesel Sonnenbrille (DL0169 05N 54)
FENDI Sonnenbrille 5279 001 57MM
FENDI Sonnenbrille 5279 001 57MM
Michael Kors Unisex Sonnenbrille MK6029, Schwarz (Black/Havana 310713), One size (Herstellergröße: 56)
Michael Kors Unisex Sonnenbrille MK6029, Schwarz (Black/Havana 310713), One size (Herstellergröße: 56)

Ich habe mich für meinen Unisex Sonnenbrillen Test online informiert, welche Marke, welches Design, bei welchem Brillengestell als Unisex Rahmen angibt. Dann habe ich regionale Optiker aufgesucht, bei denen ich die unterschiedlichen Brillengestelle aufprobiert habe. Zugleich habe ich dann noch erfahren, wie wichtig die Verarbeitung, die Form, die Größe und die Glasbreite ist, damit das ausgewählte Brillengestell zu meinem Gesicht passt.

Vergleichssieger
Ray Ban Unisex Sonnenbrille ORB3025JM Gr. Large (Herstellergröße: 58)

Ray Ban Unisex Sonnenbrille ORB3025JM Gr. Large (Herstellergröße: 58)

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Material
Metall
Gläsertönung
Auswahl von unterschiedlichen Tönungen
Vorteile

ansprechende Optik

qualitativ hochwertige Verarbeitung

stabiles Metallgestell

Nachteile

Tönungsgrad der Brillengläser nicht angegeben

Preis & Leistung
Superdry Sonnenbrille 47-23-150 SDS Sakuru 112

Superdry Sonnenbrille 47-23-150 SDS Sakuru 112

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

Material
Kunststoff
Gläsertönung
grau-grün-blau verspiegelt Gläser
Vorteile

schlichte Fassung in Schildpattoptik

sehr stabil

Sonnenschutz Cat. 3

Nachteile

immer noch verhältnismäßig teuer

Diesel Sonnenbrille (DL0169 05N 54)

Diesel Sonnenbrille (DL0169 05N 54)

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Material
Kunststoff
Gläsertönung
grüne Kunststoffgläser
Vorteile

ansprechende Optik

klassisches Design

mit Brillenetui und Mikrofasertuch

nicht-polarisiert

Nachteile

Tönungsgrad der Brillengläser nicht angegeben

FENDI Sonnenbrille 5279 001 57MM

FENDI Sonnenbrille 5279 001 57MM

Vergleichsergebnis

9.3

von 10

Material
Kunststoff
Gläsertönung
braune Kunststoffgläser
Vorteile

stylishes Katzenaugendesign

sehr gute Verarbeitung

Nachteile

Tönungsgrad der Brillengläser nicht angegeben

recht hoher Anschaffungspreis

Michael Kors Unisex Sonnenbrille MK6029, Schwarz (Black/Havana 310713), One size (Herstellergröße: 56)

Michael Kors Unisex Sonnenbrille MK6029, Schwarz (Black/Havana 310713), One size (Herstellergröße: 56)

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Material
Acetate Kunststoff
Gläsertönung
braun verlaufende Glasfarbe
Vorteile

Gestell ist dunkel kristal, havana braun

Gewicht: 140 Gramm

Nachteile

in der Preiskategorie wird mehr Stabilität erwartet

Tönungsgrad der Brillengläser nicht angegeben

»
«

Die perfekte Sonnenbrille, für Sie und Ihn

Die besten Unisex Sonnenbrillen im Test

Unisex Sonnenbrillen, stylisher Sonnenschutz für Sie und Ihn.

Sonnenbrillen sind nicht nur im Sommer von größter Bedeutung, sondern auch im Winter. Sie schützen die Augen vor intensiver Sonneneinstrahlung und können auch gleich in der passenden Sehstärke angefertigt werden.

Was sind Unisex Sonnenbrillen und welche Besonderheiten haben sie?

Unisex Sonnenbrillen fallen zumeist mit ihrem klassischen Design auf. Die klassischen Formen sind teilweise schon seit den 1920 – 1930er Jahren bei Damen und Herren beliebt. Das Brillengestell-Design von gleicher Marke ist vielen Sonnenbrillenträgern bereits aus alten Kinofilmen bekannt. Genau diese Designs machen die bekannten Unisex Sonnenbrillen so beliebt. Aufgrund klassischer Bauweisen überzeugen die Brillengestellen nicht nur mit einem stabilen Rahmen und einem perfekten Schutz gegen Sonneneinstrahlung, sondern auch mit qualitativ hochwertiger Verarbeitung, Form, Größe und Design. Die Farbe der Brillengläser und Rahmen kann unterschiedlich sein, aber die bekannte Stabilität von Brillengläser und Rahmen bleibt erhalten. Tragfähigkeit und Modernität sind ebenso gegeben, da hochwertige Unisex-Modelle an Passform und Komfort genauso überzeugen, wie die Klassiker. Die bekanntesten Unisex Klassiker von Rayban sind die Aviator und Wayfarer Brillengestelle. Die Brillengläser sind das Herzstück von Sonnenbrillen, je nach Lichtempfindlichkeit und Sonneneinstrahlung haben sie eine unterschiedliche Tönungsintensität. Hinzu kann noch die eigene Sehstärke eingeschliffen werden, damit auch die Brillengläser der Sonnenbrille zum Lesen oder Weitsehen genutzt werden können

Sonnenbrille auf einem Stein
@dimitrisvetsikas1969 / pixabay.com

Wie ich die unterschiedlichen Sonnenbrillen für meinen Unisex Sonnenbrillen Vergleich 2018 getestet habe

Ich habe mich für meinen Unisex Sonnenbrillen Test online informiert, welche Marke, welches Design, bei welchem Brillengestell als Unisex Rahmen angibt. Dann habe ich regionale Optiker aufgesucht, bei denen ich die unterschiedlichen Brillengestelle aufprobiert habe. Zugleich habe ich dann noch erfahren, wie wichtig die Verarbeitung, die Form, die Größe und die Glasbreite ist, damit das ausgewählte Brillengestell zu meinem Gesicht passt.

Was beim Kauf von Unisex Sonnenbrillen, zu beachten ist

Beim Kauf von einem Unisex Brillengestell kommt es auf Stabilität, die Verarbeitung, die Form und die die Größe vom Brillengestell an. Da das Brillengestell aber letztendlich nur der Rahmen für die Brillengläser ist, dürfen diese nicht vernachlässigt werden. Die Filterkategorie der Brillengläser sollte zu den Gebieten passen in denen die Sonnenbrille getragen werden soll. So muss z. B. für einen Urlaub an einem Gletscher der höchste Tönungsgrad gewählt werden, damit der wirkliche Schutz gegen die Sonneneinstrahlung gewährleistet werden kann. Es wird zwischen 4 Tönungsgraden unterschieden, wobei der 4. Tönungsgrad der stärkste ist und 97 Prozent der Sonneneinstrahlung gedämpft wird. Das Brillengestell soll nicht nur zur Gesichtsform passen und gut sitzen, es muss auch durch Stabilität überzeugen und die Glasbreite zum persönlichen Augenabstand passen. Wer Kurz- oder Weitsichtig ist, kann Brillengläser in das Sonnenbrillengestell einarbeiten lassen, die die eigene Sehstärke haben.

sonnenbrille und ein Sonnenuntergang
@pexels / pixabay.com

Mein persönlicher Unisex Sonnenbrillen Test 2018

1. Ray Ban, Unisex Sonnenbrille

Die klassische Ray Ban Aviotor Pilotenbrille gehört einfach in jedes Autohandschuhfach, damit Damen und Herren in keinem Moment geblendet werden.

Vorteile:

– ansprechende Optik
– qualitativ hochwertige Verarbeitung
– 5,5 cm Glasbreite
– 4,5 cm Glashöhe
– 1,7 cm Stegbreite
– Gewicht: 32 Gramm
– stabiles Metallgestell
– die Brillengläser werden in unterschiedlichen Tönungen angeboten

Nachteile:

– leider wird der Tönungsgrad der Brillengläser nicht angegeben

Fazit: Die Aviotor Sonnenbrille von Ray Ban ist leicht und hochwertig verarbeitet, bei einem guten Preis- / Leistungsverhältnis.

2. Diesel Sonnenbrille für Damen und Herren

Die Diesel Sonnenbrille überzeugt mit schlichtem Design und stilvoller Optik. Sie passt in jeder Lebenslage.

Vorteile:

– ansprechende Optik
– klassisches Design
– Größe 54
– wird mit Brillenetui und Mikrofasertuch verkauft
– faires Preis- / Leistungsverhältnis
– nicht-polarisiert
– grüne Kunststoffgläser

Nachteile:

– leider wird der Tönungsgrad der Brillengläser nicht angegeben

Fazit: Bei dem 0169 Denim handelt es sich um ein robustes Kunststoff-Brillengestell, das durch Stabilität und mit klassischem Design, überzeugt.

3. FENDI Sonnenbrille

Vom Style, Design und der Verarbeitung her überzeugt die Fendi Sonnenbrille, allerdings könnte der Hersteller für den Preis mehr Informationen über die Brillengläser geben.

Vorteile:

– stylishes Katzenaugendesign beim Rahmen
– robustes Kunststoffgestell
– Größe: 57
– braune Kunststoffgläser
– Brillenetui und Putztuch inklusive

Nachteile:

– der Tönungsgrad der Brillengläser wird nicht angegeben
– recht hoher Anschaffungspreis

Fazit: Die Unisex Sonnenbrille sieht optisch sehr ansprechend und edel aus. Sie ist aber recht teuer und der Hersteller spart in wichtigen Detailinformationen.

4. Michael Kors, Sonnenbrille Unisex

Eigentlich eine schöne Designerbrille, wenn sie etwas stabiler wäre. Als Unisex Brille für Herren nicht so gut geeignet, wie für Damen.

Vorteile:

– aus Acetate Kunststoff gefertigt
– braun verlaufende Glasfarbe
– das Gestell ist dunkel kristal, havana braun
– Gewicht: 140 Gramm

Nachteile:

– in der Preiskategorie wird etwas mehr Stabilität erwartet
– der Tönungsgrad der Gläser wird nicht angegeben

Fazit: Die Sonnenrille bietet nicht die Stabilität, die in der Preislage erwartet wird. Sie wirkt sehr filigran und als Unisex Brille eher ein wenig weiblich.

5. Superdry Sonnenbrille

Die Sonnenbrille von Superdry ist nicht nur optisch ansprechend, sondern auch hochwertig verarbeitet und bietet einen sehr guten Sonnenschutz.

Vorteile:

– Superdry Beutel (original), inklusive
– schlichte Fassung in Schildpattoptik
– grau-grün-blau verspiegelt Gläser
– gutes Preis- / Leistungsverhältnis
– Brillengestell aus Kunststoff, sehr stabil
– Sonnenschutz Cat. 3

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit: Die Sonnenbrille bietet einen hohen Sonnenschutz, ein ansprechendes Design und einen hohen Sonnenschutz, ein wirklich gutes Angebot.

2 Unisex auf blauen Untergrund
@andreazahurancova / pixabay.com

Meine persönliche Unisex Sonnenbrillen Vergleichsauswahl bei meinem Unisex Sonnenbrillen Test

Prinzipiell finde ich es sehr verwunderlich, dass bei den hochwertigen Designer Unisex Sonnenbrillen der Tönungsgrad der Gläser in der Regel nicht angegeben wird.

Vergleichssieger: Ray Ban, Unisex Sonnenbrille

Bei der klassischen Ray Ban Aviator Unisex Sonnenbrille handelt es sich um ein leichtes Metallgestell, das mit Stabilität überzeugt. Bei diesem hochwertigen Brillengestell können problemlos Brillengläser in der eigenen Sehstärke nachgerüstet werden. Die Pilotenbrille ist für Damen und Herren gleichermaßen gut tragbar. Die Sonnenbrillengläser werden in den unterschiedlichsten Farbkombinationen angeboten und sind ein absoluter Hingucker. Die Glasbreite beträgt 5,5 Zentimeter. Obwohl es das Ray Ban Brillenmodell bereits seit 1937 gibt, weckt der Klassiker immer noch neidische und begehrliche Blicke.

Preis- / Leistungssieger: Superdry Sonnenbrille

Die Sonnenbrille Superdry gehört zu den Unisex Sonnenbrillen, die mit einem guten Preis- / Leistungsverhältnis überzeugen und trotzdem an Stabilität und Sonnenschutz keinen Kritikpunkt bieten. Der Schutz vor Sonneneinstrahlung liegt bei dem Modell Superdry in Cat. 3 (100 Prozent UV-Schutz). Die Brillengläser sind grün-grau-blau verspiegelt und das Kunststoffgestell ist in Schildpattoptik. Der farbliche Kontrast zwischen den farbig verspiegelten Brillengläsern und dem Brillengestell ist durchaus reizvoll.

Passend zur Sonnenbrille haben wir noch andere Modeprodukte getestet, die man mit seinem neuen Accessoire kombinieren kann, wie zum Beispiel: Bikini, Flip Flops und eine praktische Sporttasche zum Verstauen.

×

schließen

Emanuel H.

  • Alter: 31
  • Interessen

    Mode, Reisen, Gadgets

    Biographie

    Hey an alle Fashion Interessierte oder Gadget-Fans! Ich bin Emanuel, 31 Jahre alt und dein Experte für die neuesten Mode oder Gadget Tests. Ich selbst habe Mode- und Design-Management studiert und bin nach meiner einjährigen Weltreise immer noch im Reisefieber gefangen, was auch gut ist. Neben meiner Begeisterung für Fashion und Reisen, bin auch absoluter Fan von neuen Gadgets, die einem im Alltag weiterhelfen oder einfach cool zu benutzen sind. Verpasse mit mir keinen Trend und keine Innovation.