Alkoholtester Vergleich - August 2017

Kyle vergleicht die 5 aktuellsten Alkoholtester

Kyle S.
Alkoholtester AF-33 ACE
Alkoholtester AF-33 ACE
OMorc Keychain Alkoholtester
OMorc Keychain Alkoholtester
ACE III Premium Alkoholtester
ACE III Premium Alkoholtester
Powerhaus24 Alkoholtester
Powerhaus24 Alkoholtester
Alkoholtester für Europa
Alkoholtester für Europa

Bei meinem Alkoholtester Vergleich standen im wesentlichen folgende Testkriterien im Vordergrund: Sensortyp Messgenauigkeit Anzeiger Messbereich Mundstück Selbstverständlich habe ich alle Geräte auf die Kriterien getestet, die ein hochwertiges Modell mit sich bringen sollte. Getestet wurde mit einer alkoholhaltigen Praline immer direkt nach Herstelleranleitung

Vergleichssieger
Alkoholtester AF-33 ACE

Alkoholtester AF-33 ACE

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

LCD Display
Ja
Gewicht
299g
Vorteile

Genauigkeit

Hochwertig

Schnell

Solide

Langlebig

Nachteile

Minimale Abweichungen

Preis & Leistung
OMorc Keychain Alkoholtester

OMorc Keychain Alkoholtester

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

LCD Display
Ja
Gewicht
41g
Vorteile

Kompakt

Verarbeitung

Leicht

Stabil

Preis-/Leistungssieger

Nachteile

Akustisches Signal kaum hörbar

ACE III Premium Alkoholtester

ACE III Premium Alkoholtester

Vergleichsergebnis

8.6

von 10

LCD Display
Ja
Gewicht
85g
Vorteile

Schnell

Bedienung

Verarbeitung

Energieverbrauch

Solide

Nachteile

Batteriefach schwer zu öffnen

Powerhaus24 Alkoholtester

Powerhaus24 Alkoholtester

Vergleichsergebnis

8

von 10

LCD Display
Ja
Gewicht
9g
Vorteile

Leicht

Kompakt

Energieverbrauch

Solide

5 Mundstücke inkl.

Nachteile

Unpräzise Testergebnisse

Alkoholtester für Europa

Alkoholtester für Europa

Vergleichsergebnis

7.6

von 10

LCD Display
Nein
Gewicht
9g
Vorteile

Einwegtests für den PKW

Schnell

Präzise

Einfach

Platzsparend

Nachteile

Haltbarkeit läuft nach 2 Jahren ab

»
«

Der Alkoholtester für Spaß und Sicherheit hinterm Steuer

Nach einer rauschenden Party, einer Hochzeit oder einer Firmenfeier steht man oft vor der Frage, ob man eventuell ein Glas Alkohol zu viel intus hat, um noch aktiv am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Ein Alkoholtester kann hier Abhilfe schaffen, denn das kleine praktische Gerät misst die Alkoholkonzentration in der Atemluft der jeweiligen Testperson und gibt Aufschluss darüber, wie viel Alkohol im Blut vorhanden ist. Verbraucher von Jung bis Alt, Firmen, Vereine, Hilfs-, Sozialdienste in der Suchtprävention, Bars und Discotheken nutzen bereits in vielfältiger Weise einen Alkomat – sei es aus Sicherheitsgründen oder aus Spaß. In einigen EU-Ländern, darunter Frankreich, ist das mitführen eines Alkoholtesters sogar Pflicht.
Die Auswahl an verschiedenen Breathalyser im Handel ist recht umfangreich, was die Kaufentscheidung enorm erschwert. In meinem Test habe ich deshalb die beliebtesten Alkoholtester miteinander verglichen und stelle meine Ergebnisse im Folgenden vor.

Hier erfährst du, wie genau ein solcher Alkoholtester funktioniert.

Mann sitzt im Auto und pustet in einen Alkoholtester
@zstock/fotolia.com

Was ist beim Kauf zu beachten?

Einige Kriterien sind wichtig beim Kauf eines Alkoholtesters und können deshalb die Kaufentscheidung erleichtern. So ist zum Beispiel der Messbereich enorm wichtig. In der Regel können die Geräte den Alkoholwert im Blut bis zu 5 Promille feststellen. Ebenfalls sollte natürlich ein Alkoholtester eine Messgenauigkeit von 0,05 Promille erreichen, um präzise Ergebnisse liefern zu können. Darüber hinaus sind bei vielen Breathalyser Zubehör im Lieferumfang enthalten, wie Mundstücke zum Auswechseln, was nicht nur praktisch ist, sondern auch für eine hygienische Anwendung sorgt. Je nach Verwendungszweck sind außerdem auch Einweg-Gerät erhältlich, die sich ideal eignen um im Auto mitgeführt zu werden.

Die 5 besten Alkoholtester im Test

Mein persönlicher Testsieger: ACE Alkomat AF-33

Der AF-33 ist einer der genauesten Geräte im Handel, denn durch die Technische Universität Wien wurde ihm eine Genauigkeit von 97,9% bescheinigt. Er besitzt einen elektrochemischen Sensor und steht damit den Geräten der Polizei in nichts nach. Er benötigt etwa 10 Sekunden für die Ergebnisberechnung und wärmt sich ebenfalls schnell auf. Er wirkt solide verarbeitet, langlebig, hochwertig und besitzt alle Features, die einen Alkoholtester ausmachen.
Fazit:
Hochwertig, präzise, einfach und schnell – der AF-33 von ACE ist jeden Cent wert.

  • TU-Wien-Messgenauigkeit: 97,9%
  • Ein-Knopf-Bedienung
  • Halbleitersensor-Technologie
  • polizeigenau
  • Beleuchteter Mundstücktunnel

Mein Preis-Leistungs-Sieger: OMorc mini Keychain  

Das Gerät ist kompakt, klein und ein echtes Leichtgewicht. Der OMorc mini Keychain wirkt darüber hinaus nicht nur stabil und ordentlich verarbeitet, sondern ist auch noch hinsichtlich der Genauigkeit ein echtes Talent. Besonders das Mundstück hat mich überzeugt, denn es fühlt sich nicht allzu seltsam an, wenn man es im Mund hat. Er lässt sich leicht bedienen, ist im Handumdrehen einsatzbereit und kostet darüber hinaus weniger als eine gute Flasche Whiskey.

Fazit:
Technisch bietet das Gerät alles, was wichtig ist. Auch preislich ist der OMorc mini Keychain unschlagbar.

  • Hochwertig verarbeitet; sehr stabil
  • Ein-Knopf-Bedienung
  • beleuchtetes LCD-Hintergrund Display
  • höchste Genauigkeit

ACE III Premium

Der ACE III Premium reiht sich in die Oberklasse der Testgeräte ein. Er verfügt über ein im Gerät eingebautes Mundstück, wodurch er auch flexibel unterwegs genutzt werden kann. Er benötigt nur eine sehr kurze Aufwärmzeit und ist im Handumdrehen bereit für seinen Einsatz. Auch ein Flow-Sensor zur Bestimmung des Atemvolumens ist integriert und das Gerät ist im Gesamtbild sehr gut verarbeitet. Er hat einen geringen Energieverbrauch trotz des beleuchteten Displays. Allerdings geht der Deckel vom Batteriefach extrem schwer runter und man hat das Gefühl, ihn schon fast bei der Demontage zu zerbrechen. Mit ein wenig Geduld und Geschick dürfte dies jedoch kein allzu großes Problem sein.

Fazit:
Trotz minimaler Produktionsschwächen ein solider und kompakter Alkoholtester mit hoher Messgenauigkeit.

  • Geringe Messtoleranz ( ± 0,05% )
  • Ein-Knopf-Bedienung
  • schnell einsatzbereit
  • Größe 50x105x15mm

Atemalkohol – Tester von Powerhaus24

Der Tester liefert besonder schnell die Testergebnisse, ist ausgestattet mit Trageschlaufe und besitzt ein geringes Eigengewicht, sowie eine kompakte Größe. Er ist ideal zum Mitnehmen geeignet. Allerdings wirkt der Atemalkoholtester nicht so sehr hochwertig wie vergleichbare Modelle. Das verbaute Material wirkt relativ instabil und man hat auch den Anschein, dass die Testergebnisse eher der Fantasie entspringen als tatsächlich präzise zu sein.

Fazit:
Das Gerät ist relativ günstig erhältlich und liefert die Testergebnisse schnell; kann allerdings mit den Konkurrenzprodukten nicht mithalten.

  • Energiesparend, automatisches Ausschalten
  • Ein-Knopf-Bedienung
  • 5 Mundstücke inklusive

Einweg-Alkoholtester für Europa von Simplex Health

Die Einweg-Alkoholtester sind ideal zum Mitführen im PKW geeignet und messen sehr genau den Alkoholgehalt. In nur 3-4 Minuten steht das Ergebnis bereit. In der Packung sind zwei Test enthalten und die Ergebnisse sind nachweislich korrekt. Die ausführliche Beschreibung zeigt detailliert und leicht verständlich wie die Tests richtig anzuwenden sind, was auch problemlos funktioniert.

Fazit:
Der Einweg-Test liefert sehr genaue Ergebnisse und kann platzsparend mitgeführt werden.

  • hohe Messgenauigkeit
  • lange Haltbarkeit, minimum 18 Monate
  • perfekt für unterwegs
@Laurita M/pixabay.com

Gesamtfazit Alkoholtester Vergleich / Breathalyzer Test

Breathalyzer werden immer beliebter und das aus gutem Grund. Sie sind nicht nur toll als spaßiges Accesoires für die Party, sondern dienen darüber hinaus noch der Sicherheit im Straßenverkehr. Schnell und einfach lässt sich feststellen, inwieweit der Alkohol bereits die eigene Wahrnehmung erheblich einschränkt und man besser nicht mehr aktiv am Straßenverkejr teilnimmt. Besonders der AF-33 von ACE konnte in meinem Alkoholtester Vergleich punkten, denn die Messgenauigkeit ist überragend und auch sonst besitzt das praktische Gerät wirklich alles, was ein guter Alkoholtester besitzen muss. Der OMorc mini Keychain konnte besonders aufgrund der sehr niedrigen Anschaffungskosten punkten. Er ist jedoch keinesfalls billig, sondern lediglich günstig im Preis.

Falls es doch zu einem Unfall kommen sollte, sei mit einem Erste Hilfe Kasten aus unserem Vergleich bestens vorbereitet!

×

schließen

Kyle S.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Autos, Reisen, Camping, Outdoor-Aktivitäten

    Biographie

    Hi Leute – darf ich mich vorstellen? Euer Experte rund um die Themen Outdoor und Auto. Mein Name ist Kyle, bin 32 Jahre alt und komme aus Belgien. Seit meiner Kindheit verbringe ich viel Zeit beim Outdoor Camping und mein Vater brachte mir alles bei, was ich über ein Auto wissen sollte. Mit diesen Erfahrungen, eigenen Recherchen und großem Interesse möchte ich dir die besten Produkte zeigen. Neben diesen Themen interessiere ich mich auch sehr für Filme, Musik, Bücher und neue Technologien.