Handyhalterung Vergleich - Februar 2018

George vergleicht die fünf aktuellsten Handyhalterung

George P.
Kenu Airframe Lüftung Halterung
Kenu Airframe Lüftung Halterung
Hama Smartphone Halterung für Auto
Hama Smartphone Halterung für Auto
Bury Halterung für Handy
Bury Halterung für Handy
Samsung Wireless KFZ-Ladegerät
Samsung Wireless KFZ-Ladegerät
Logitech ZeroTouch Handyhalterung
Logitech ZeroTouch Handyhalterung

Für meinen Handyhalterung Vergleich habe ich fünf unterschiedliche Modelle zusammengestellt. Sie sollen ihre Qualitäten hinsichtlich sicherer Aufnahme des Handys, Stabilität der Befestigung im Kfz, Beweglichkeit und universeller Einsetzbarkeit für verschiedene Handys unter Beweis stellen. Besonders wichtig ist mir, dass die Handyhalter so im Fahrzeug befestigt werden können, dass Sichtfeld und Konzentration des Fahrers nicht beeinträchtigt werden. Schließlich wird auch die Ausstattung mit nützlichem Zubehör in die Bewertung einfließen.

Vergleichssieger
Kenu Airframe Lüftung Halterung

Kenu Airframe Lüftung Halterung

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Max. Smartphone Breite
7,3 cm
Gewicht
5 g
Vorteile

360° drehbar

Stabile Gelenke

Für alle Lüftungsschlitze

Nachteile

Gummibeschichtung

Preis & Leistung
Hama Smartphone Halterung für Auto

Hama Smartphone Halterung für Auto

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Max. Smartphone Breite
8,5cm
Gewicht
109 g
Vorteile

Sicherer Halt

Einhändiges Einsetzen

360° drehbar

Nachteile

Material leicht brüchig

Bury Halterung für Handy

Bury Halterung für Handy

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Max. Smartphone Breite
k.A.
Gewicht
358 g
Vorteile

Robust und sicher

Universell einsetzbar

Für alle Handys

Nachteile

Montage

Samsung Wireless KFZ-Ladegerät

Samsung Wireless KFZ-Ladegerät

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Max. Smartphone Breite
14 cm
Gewicht
186 g
Vorteile

Stabilität

Induktives Laden

Horizontal/Vertikal

Nachteile

Nicht für neue Samsung Modelle

Logitech ZeroTouch Handyhalterung

Logitech ZeroTouch Handyhalterung

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Max. Smartphone Breite
k.A.
Gewicht
340 g
Vorteile

Zuverlässig

Stabilität

Amazon Echo Funktionen

Nachteile

Amazon Echo funktioniert schlecht

»
«

Handyhalterung: Hiervon halten wir am meisten

Mit einer Handyhalterung auf der sicheren Seite

Die Handyhalterung gehört heute in fast jedem Auto zum Zubehör. Die praktischen ‚Handlanger‘ schützen nicht nur vor empfindlichem Bußgeld. Günstig im Kfz positioniert, kann das Smartphone auch zur Navigation eingesetzt werden. Die Halter ersetzen jedoch nicht eine Freisprecheinrichtung.

Hinsichtlich ihrer Befestigungsmöglichkeit im Pkw werden vier Arten von Handyhaltern unterschieden. Einmal gibt es Halter für die Montage in den Lüftungsschlitzen des Autos. Die zweite Variante ist die Befestigung an der Frontscheibe. Oftmals ziehen Fahrzeugführer es vor, das Handy auf dem Armaturenbrett zu befestigen. Eine sehr moderne Ausführung sind Handyhalter, die das Smartphone mit einem Magneten fixieren. Die Entscheidung für eine dieser Varianten hängt zum großen Teil von der Ausstattung des Autos ab.

Foto von einem Smartphone in einer Handyhalterung in einem Auto.
@DariuszSankowski/pixabay.com

Kriterien für meinen Handyhalterung Test 2017

Für meinen Handyhalterung Vergleich habe ich fünf unterschiedliche Modelle zusammengestellt. Sie sollen ihre Qualitäten hinsichtlich sicherer Aufnahme des Handys, Stabilität der Befestigung im Kfz, Beweglichkeit und universeller Einsetzbarkeit für verschiedene Handys unter Beweis stellen. Besonders wichtig ist mir, dass die Handyhalter so im Fahrzeug befestigt werden können, dass Sichtfeld und Konzentration des Fahrers nicht beeinträchtigt werden. Schließlich wird auch die Ausstattung mit nützlichem Zubehör in die Bewertung einfließen.

Tipps für den Kauf von Handyhaltern

Vor dem Kauf von Halterungen fürs Handy einen Blick auf die Ausstattung des Kfz werfen. Lüftungen mit Kreuzlamellen oder runde Lamellenöffnungen eignen sich oftmals nicht zum Einbau einer Handyhalterung.

Soll der Halter mit einem Saugnapf an der Frontscheibe befestigt werden, muss bedacht werden, dass der Sichtwinkel des Fahrers nicht eingeengt werden darf. Ein Handy an der Frontscheibe stört zudem häufig die Konzentration des Fahrers. Das Tippen auf das Smartphone ist von außen gut sichtbar und das Bußgeld nicht weit. Auch wird das Handy in dieser Position der Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Weit günstiger ist das Anbringen der Halterung am Armaturenbrett, wozu Rückstände öliger Pflegemittel vorher entfernt werden müssen.

Ist die Position des Smartphone Halters geklärt, muss das infrage kommende Gerät beweisen, dass es das Handy sicher und möglichst frei schwenkbar halten kann. Nur denn kann das Smartphone im Auto auch zur Navigation eingesetzt werden.

Noch mehr interessante Informationen zum Thema kannst du hier nachlesen.

BMW mit Autoradio und Navigationsgerät
@Ingo Joseph/pexels.com

Handyhalterung Vergleich 2017

Kenu Airframe

Lüftungshalterung für Smartphones bis fünf Zoll, variable Haltbacken, gummiert, 360° drehbar, außerhalb des Autos als Handy-Ständer nutzbar.

  • Vorteile: Universal in allen Lüftungsschlitzen montierbar. Der Halter nimmt jedes Handy bis zu 7,5 cm Breite sicher und zuverlässig auf. Stabile Gelenke ermöglichen das Drehen des Smartphones, das so zur Navigation und als Freisprecheinrichtung verwendet werden kann. Die Optik des Pkw wird durch diese Halterung nicht gestört.
  • Nachteile: Nach mehrmonatigem Gebrauch löst sich die Gummibeschichtung der Haltebacken, wenn sie großen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist.

Logitech ZeroTouch

HighTech Smartphone von Logitech mit App zur Sprachsteuerung und Amazon Alexa in Android Version. Montage in Lüftungslamellen, Smartphone wird magnetisch mit zwei Metallplatten befestigt.

  • Vorteile: Sichere und stabile Smartphonehalterung an den Lüftungslamellen. Zusatzfunktionen durch Kombination mit Amazon Echo.
  • Nachteile: Obwohl das Testen der Amazon Echo Features viel Spaß macht, stören sie die Konzentration des Fahrers erheblich. Zudem ist die Technik nicht sehr ausgereift: Spracherkennung ist schwerfällig und fehlerhaft durch Nebengeräusche. Steuerung von Amazon Musik und Versenden von Whats App Nachrichten funktioniert nicht.

Samsung Wireless Handy Halterung

Handyhalterung mit induktivem Ladegerät von Samsung. Geeignet für Samsung Galaxy S6/S6 Edge, Saugnapf zur Befestigung an Frontscheibe, gummierte Haltebacken.

  • Vorteile: Stabile Halterung mit robustem Gelenk. Erlaubt sowohl horizontale wie vertikale Einstellung. Das Smartphone kann während der Fahrt induktiv im Halter aufgeladen werden. Die Halterung selbst wird über den Zigarettenanzünder-Anschluss aufgeladen. Adapter für Zigarettenanzünder und Mirco USB Kabel im Lieferumfang.
  • Nachteile: Nur sehr begrenzt für die neuen Samsung Modelle nutzbar. Das Handy lädt sich schneller auf als die Halterung, so dass dieser nach einiger Zeit der Strom ausgeht.

Hama Smartphone Halterung

Handyhalterung, die mit Saugnapf oder Klemmen für die Lüftungslamellen angeboten wird. Ausstattung mit beweglichem Kugelgelenk, Haltekrallen mit Federsystem, Kabelführung und Saugnapfadapter.

  • Vorteile: Besonders sichere Halterung, die dank des Federsystems der Haltekrallen universal einsetzbar ist. Das Einsetzen des Handys ist mit einer Hand möglich. Der Halter ist 360° drehbar, zudem kann der Neigungswinkel verstellt werden. Ist die Ideale Position gefunden, dient eine Feststellschraube zur Fixierung.
  • Nachteile: Das Anbringen an den Lüftungslamellen, vor allem aber das Abnehmen erfordert viel Geschick, um die Lamellen nicht zu beschädigen. Material der Kunststoffhalterung der Feststellschraube bricht leicht.

Bury Halterung für Handy

Handyhalterung zur Montage in den Lüftungslamellen, Lieferung mit Mini USB Ladekabel, Bluetooth-Funktion, Handyecken zur universalen Anpassung an alle Handytypen.

  • Vorteile: Äußerst robuster und sicherer Halter, universell einsetzbar. Besonders willkommen sind die gummierten Handyecken, mit denen eine Anpassung an beliebiges Smartphone möglich ist.
  • Nachteile: Montage in den Lüftungslamellen erfordert einiges Basteln. Das Ladekabel ist beim Fahren störend.
Foto von einem Autofahrer, der ein Smartphone vor sich hält.
@Roman Pohorecki/pexels.com

Fazit

Für meinen Handyhalterung Test habe ich fünf Modelle verschiedener Hersteller im Auto genauer untersucht. Bewertet habe ich die Befestigung im Auto, die sichere Aufnahme des Smartphones sowie die Beweglichkeit des Handys in der Halterung.

In diesen für eine Handyhalterung primären Aspekten konnten alle fünf Modelle gleichermaßen punkten. Komplizierter wurde für mich die Bewertung der Zusatzfunktionen. Die Kombination des Handyhalters von Logitech mit dem Amazon Echo hat beim Test viel Spaß gemacht. In dem derzeitigen Zustand ist das Alexa Feature meiner Ansicht nach mehr Spielerei als nützliche Ergänzung. Zudem wird die Konzentration des Fahrers durch E Mails und die ‚Kommunikation‘ mit Alexa sehr beeinflusst.

Bei der Beurteilung der Funktion als Handyhalterung wäre das Modell von Samsung mein Testsieger geworden. Die Einschränkung seiner Nutzbarkeit auf das Galaxy S6 und das S6 Edge brachten Punktabzug.

Mein Sieger im Handyhalterung Vergleich ist das Modell von Kenu. Das Smartphone sitzt sicher in der Halterung, in der Smartphones fast jeder Größe Platz finden. Die Montage in den Lüftungslamellen gestaltet sich problemlos. Ein würdiger Sieger trotz kleiner Materialschwächen.

Mein Preis-Leistungs-Sieger 2017 ist die Halterung von Hama. Trotz aufwendiger Montage eine universell einsatzbare Halterung zu einem günstigen Preis.

Ein Smartphone, das praktisch im Auto befestigt ist macht schon einige Dinge einfacher, doch Einparken leider nicht. Aber kein Problem! Wir haben die besten Einparkhilfen für dich getestet.

×

schließen

George P.

  • Alter: 28
  • Interessen

    Gaming, Computerspiele, Gesellschaftsspiele

    Biographie

    Ich bin George - ein zertifizierter Computerfanatiker mit Sitz in Berlin. Ich interessiere mich neben englischer Literatur für Interactive Performance und Game Design. Dazu war ich bei Nintendo tätig und kurzzeitig auch mal mit dem Zirkus unterwegs. Ich bin ein begeisterter Pen&Paper Rollenspiel und Tischplatten Fan. Als coolster Onkel der Welt bin ich dein Mann für Gesellschaftsspiele und alles rund um das Thema Spiel und Spaß für Kinder aller Altersstufen.