Bohrer-Set Vergleich - Februar 2018

Jonas vergleicht die 6 aktuellsten Bohrer-Sets

Jonas M.
Makita 100-teilig im Makpac, B-45032
Makita 100-teilig im Makpac, B-45032
Metabo Zubehörset 86-teilig, 626708000
Metabo Zubehörset 86-teilig, 626708000
Bosch DIY 91tlg. V-Line Titanium-Bohrer
Bosch DIY 91tlg. V-Line Titanium-Bohrer
KRT012800 Bohrerset 120 tlg.
KRT012800 Bohrerset 120 tlg.
vidaXL HSS 170-teilig
vidaXL HSS 170-teilig
Einhell SDS-plus 12-teilig
Einhell SDS-plus 12-teilig

Für den Test der Bohrersets habe ich Geräte von Bosch und Makita im Einsatz gehabt. Die Bits der getesteten Sets sind in allen 6 Fällen für Metall (exkl. Eisen) geeignet. Einige der Sets außerdem für Holz oder Stein. Daher habe ich die Bohraufsätze mit Messing, einer Holzplatte und einer Fliese getestet. Im Hausgebrauch sollten passende Bohrer für diese Materialien üblicherweise ausreichen. Während Bohrersets für Profis schnell sehr preisintensiv werden, habe ich mich eher auf im privaten Haushalt übliche, bezahlbare und übersichtliche Sets konzentriert.

Vergleichssieger
Makita 100-teilig im Makpac, B-45032

Makita 100-teilig im Makpac, B-45032

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

Metallbohrer
Je 1 x HSS Metall Bohrer 4, 5, 6, 8, 10mm
Steinbohrer
Nicht enthalten
Holzbohrer
Holzbohrer 4, 5, 6, 8, 10mm
Gewicht
2,6 Kg (inkl. Verpackung)
Vorteile

hochwertig und vernünftig verarbeitet

Bohrer fühlen sich scharf an

machen einen stabilen Eindruck

umfangreich

Nachteile

Bohrer sind sehr fest im Einsatz eingeclipst

Preis & Leistung
Metabo Zubehörset 86-teilig, 626708000

Metabo Zubehörset 86-teilig, 626708000

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Metallbohrer
Verschiedene
Steinbohrer
Nicht enthalten
Holzbohrer
Nicht vorhanden
Gewicht
1,5 Kg (inkl. Verpackung)
Vorteile

Vielfalt

super Qualität

übersichtlich und geordnet

mobil

Nachteile

Koffer geht schwer auf

Bosch DIY 91tlg. V-Line Titanium-Bohrer

Bosch DIY 91tlg. V-Line Titanium-Bohrer

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Metallbohrer
11 Metallbohrer Ø 2-8 mm (für Metall, Plexiglas und Hartkunststoffe)
Steinbohrer
11 Steinbohrer Ø 3-10 mm (für Mauerwerk, Kalk-, Natur- und Kunststein)
Holzbohrer
8 Holzbohrer Ø 3-10 mm (für Hartholz, Weichholz und Kunststoff)
Gewicht
798 g
Vorteile

klasse Zusammenstellung

Solide Grundausstattung

mit übersichtlicher Anordnung

Nachteile

zu weiches Material

nicht fest im Koffer

KRT012800 Bohrerset 120 tlg.

KRT012800 Bohrerset 120 tlg.

Vergleichsergebnis

8.7

von 10

Metallbohrer
Metall Bohrer: 1.0-1.5-2.0-3.0mm --> 10 Stück 4.0-5.0-6.0-8.0mm --> 5 Stück 9.0-10.0mm --> 3 Stück 5.5-6.5 --> 2 Stück
Steinbohrer
Stein Bohrer: 4.0-5.0-10.0mm --> 5 Stück 6.0-8.0mm --> 10 Stück
Holzbohrer
Holz Bohrer: 5.0-6.0-8.0mm --> 5 Stück
Gewicht
3 Kg (inkl. Verpackung)
Vorteile

Übersichtliche Packung

zahlreiche Bohrer vorhanden

Stabiler Koffer

Nachteile

Bohrer nicht fest im Koffer

nur Metallbohrer

vidaXL HSS 170-teilig

vidaXL HSS 170-teilig

Vergleichsergebnis

7.9

von 10

Metallbohrer
Nur für Metall. Alle Größen vorhanden.
Steinbohrer
Nicht enthalten
Holzbohrer
Nicht vorhanden
Gewicht
2 Kg (inkl. Verpackung)
Vorteile

Für Hobbybastler absolut zu empfehlen

Der Bohrer ist auch noch längerem Gebrauch auch scharf

dampfangelassene Oberflächenbehandlung

Nachteile

Für den Profi ungeeignet

schnell verbogen

Einhell SDS-plus 12-teilig

Einhell SDS-plus 12-teilig

Vergleichsergebnis

7.5

von 10

Metallbohrer
Verschiedene
Steinbohrer
Nicht enthalten
Holzbohrer
Nicht vorhanden
Gewicht
2 Kg (inkl. Verpackung)
Vorteile

Für den Gelgenheitsbohrer der richtige Bohrersatz

Qualität angemessen

Nachteile

Bohrer brechen leicht ab

keine Hartmetallblätchen

schnell kaputt

»
«

Auch der beste Bohrer kann nicht ohne das richtige Bohrerset

Das richtige Bohrer-Set für dich finden

Jeder, der in den eigenen vier Wänden eine handwerkliche Tätigkeit ausübt, nutzt meistens einen Bohrer. Dabei kann es sich um geringe Tätigkeiten handeln wie z.B. das Aufhängen eines Bildes oder aber um die Montage eines Hängeschrankes. Ein sicherer Halt kann dabei nur dann gewährleistet sein, wenn du ein Loch der passenden Bohrergröße für den Dübel auswählst. Die Bohrergröße hängt dabei von unterschiedlichen Faktoren ab wie z.B. der Beschaffenheit der Wand, des Gewichts oder der Form des anzubringenden Gegenstandes. Vor dem Kauf sollte allerdings ein Bohrerset Vergleich durchgeführt werden, um abzuwägen, welches Modell für die vorgesehenen Tätigkeiten richtig passt. Für gewöhnlich erwirbt man beim Kauf eines Bohrersets gleich einen großen Koffer mit über 100 Teilen aus Titan. Dabei unterscheiden sich die Einzelteile meist in ihrer Größe und im Material. Je nach Beschaffenheit der Oberfläche in die das Loch gebohrt werden muss, gibt es unterschiedliche Materialien für die Bohraufsätze. Die Verwendung des falschen Materials kann entweder dazu führen, dass das Bohren nicht gelingt oder, dass beim Bohren die Oberfläche außenrum stark beschädigt wird. Um so etwas zu vermeiden, sollte man stets auf die richtige Auswahl achten.
Für gewöhnlich werden die Bits aus Aluminium oder Titan hergestellt. Mit diesen Materialien kann durch Holz, Fliesen und sogar Marmor gebohrt werden – zusätzlich zum gewöhnlichen Putz und Backstein. Ein Bohrerset besteht für gewöhnlich aus einem Plastikkoffer. Dabei kann Schmutz sehr leicht in den Koffer eindringen, weswegen der Koffer stets verschlossen gehalten werden sollte. Die Bits lassen sich normalerweise einfach reinigen. Du solltest nur darauf aufpassen, dich beim Reinigen nicht zu schneiden.
Hier gibt es noch weitere Tipps beim Bohren.
 
Verschiedene Bohrer vor grauem Hintergrund
@blickpixel/pixabay.com

Was du vorm Kauf eines Bohrersets wissen solltest

Für den normalen Hausbedarf empfiehlt sich normalerweise ein kleines Bohrerset. Dieses umfasst ungefähr sechs einzelne Bits und bietet somit die gängigsten Größen. Mit einem kleinen Set kann durch Fliesen, Marmor und Stein gebohrt werden. Für die professionelle Nutzung empfiehlt sich ein größeres Bohrerset. Dabei gibt es unterschiedliche Ausführungen – abhängig vom Material, welches durchbohrt werden soll. Für spezielle Anwendungen gibt es Steinbohrer, Granitbohrer, Glasbohrer, Fliesenbohrer und Betonbohrer. Vor dem Kauf ist es also sinnvoll, sich zu überlegen, wofür genau man das Bohrerset verwenden wird. Hat man sich für eine Verwendung entschieden, so ist ein Test sinnvoll, um einen Vergleich zwischen den einzelnen Herstellern zu machen.

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Beim Kauf sollten natürlich Qualität und Preis im Einklang sein. Für den normalen handwerklichen Hausbedarf reicht für gewöhnlich ein günstiges Bohrerset, wohingegen ein professionelles und teures Set für berufstätige Handwerker geeignet ist. Günstige Sets können oft in Supermarktketten zu einem günstigen Preis erworben werden, achte einfach auf die aktuellen Angebote im Prospekt. Bei professionellen und teuren Sets sollten auch Details wie Lieferung, Versandkosten, Reparatur und Service niemals außer Acht gelassen werden. Oft ist vor allem die Reparatur oder der Austausch von defekten Teilen sehr schwierig. Das Internet bietet dabei eine sehr gute Grundlage für die Recherche und den Bohrerset Vergleich. Achte dabei auch auf die Kundenbewertungen zu dem jeweiligen Set.

Die 6 besten Bohrersets

Bosch DIY 91tlg. V-Line Titanium-Bohrer- und Bit-Set mit Ratschen-Schraubendreher und Magnetstab

Dieses Set bietet eine Kombination aus einem Bohrer- und Bit-Set mit einem Ratschenschraubendreher. Die Bits können auf den Schraubendreher aufgesetzt werden und ersetzen somit den gewöhnlichen Schraubendreher. Es besteht aus jeweils 11 Metallbohrern, Steinbohrern und acht Holzbohrern – jeweils in den Größen von 3-10 mm. Das Set wird erweitert durch 49 Schrauberbits und acht Steckschlüssel. Es kommt in einem robusten Koffer aus Plastik – die Bits und Bohreraufsätze passen auf alle Bohrmaschinen.

KRT012800 Bohrerset 120 tlg. Holzbohrer Metallbohrer Steinbohrer in verschiedenen Größen

Das Set von KRT vereint Holz, Metall- und Steinbohrer in einem 120-teiligen Set. Die Bohreraufsätze kommen in einer Sortierkiste mit durchsichtigem Deckel. Eine Titaniumlegierung beschichtet die Metall-und Steinbohrer – die Holzbohrer sind mit einem Oxid-Finish versehen. Leider brechen die kleinen Bohrer öfter mal ab – dafür sind aber auch viele Ersatzteile im Lieferumfang enthalten.

Makita B-43044 Bohrer Bit Set 66tlg. im MAKPAC

Das 66-teilige Set von Marita stellt den Vergleichssieger in dieser Reihe dar. Es kommt in einer sehr ansprechenden Kiste aus Plastik mit Sortierfächern und Ablagemöglichkeiten. Wie auch das erste vorgestellte Set, vereint dieses Bits und Bohreraufsätze in unterschiedlichen Größen. Zum Bohren stehen Aufsätze in Metall und Holz zur Verfügung.

vidaXL HSS Bohrer Set 170-teilig titan-beschichtet

Das Set von vidaXL bietet 170 titanbeschichtete Bohreraufsätze in jeder nur denkbaren Größe. Es wird in einer blauen Kiste mit Sortierfächern für die unterschiedlichen Größen geliefert. Jeder Bohraufsatz ist mehrmals verfügbar. Das Set bietet weder Holz- noch Steinbohrer. Es sollte somit nur gekauft werden, wenn Metallarbeiten anstehen. Die Bits halten sich außerdem noch echt lange.

Metabo Zubehörset „Promotion“, 86-teilig, 626708000

Der Preis-Leistungssieger in dieser Serie ist das Bit- und Bohrerset von Metabo mit 86 Teilen. Die Aufsätze kommen in einer einfachen Box aus Plastik mit den entsprechenden Halterungen für die Bits und Aufsätze. Dieses Set ist vor allem für kleine handwerkliche Arbeiten zu empfehlen, da es sowohl Zubehör zum Bohren als auch zum Schrauben für einen bietet.

Einhell SDS-plus Bohrer- und Meissel Set passend für Bohrhammer (12-teilig)

Das letzte Bohrersets im Bohrerset Test ist ein reines Bohrerset. Es bietet 10 unterschiedliche Hammerbohrer, einen Spitzmeißel und einen Flachmeißel. Alle Teile werden in einem Koffer aus Aluminium mit durchsichtigem Deckel geliefert. Die Qualität ist vollkommen akzeptal für den Preis. Das gesamte Set ist aber eher für Gelegenheitsarbeiten ausgerichtet und nicht für Profiarbeiten.

Mann bohr mit Schlagbohrmaschine in eine Betonwand
@benjaminnolte/fotolia.com

Fazit

Der oben aufgezeigte Vergleich zeigt, dass es viele unterschiedliche Ausführungen von Bohrersets gibt. Die meisten Sets vereinen eine Sammlung aus Bits für Schraubendreher und Bohreraufsätzen – es gibt jedoch auch professionellere Sets, welche nur die jeweilige Kategorie führen. Für den Hausbedarf reicht so ein Kombinationskoffer im Normalfall aus. Er ist platzsparend und ersetzt auch unterschiedliche Schraubendreher. Außerdem können die Bits auch auf elektrischen Schraubendrehern verwendet werden. Teurere Sets eignen sich für den professionellen Gebrauch, da sie eine besserer Qualität und höhere Lebensdauer aufweisen. Ich kann dir auf jeden Fall den Vergleichssieger von Makita empfehlen, der mich vor allem durch seine Verarbeitung und seine scharfen Bits überzeugen konnte. Auch der Preis-Leistungssieger von Metabo überzeugte durch die Vielfalt, Qualität und das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis.
Für einen sicheres und einfaches arbeiten, empfehle ich dir einen Bohrständer aus unserem Vergleich. Wir haben die besten Produkte für dich getestet.
×

schließen