Elektrotacker Vergleich - Februar 2018

Emanuel vergleicht die 6 aktuellsten Elektrotacker

Emanuel H.
Bosch DIY Akku-Tacker PTK 3,6 LI
Bosch DIY Akku-Tacker PTK 3,6 LI
Powerplus - Hefter Elektro
Powerplus - Hefter Elektro
Black+Decker Elektrotacker KX418E
Black+Decker Elektrotacker KX418E
Skil Elektrotacker 8200 AA
Skil Elektrotacker 8200 AA
Novus Elektrotacker J - 105
Novus Elektrotacker J - 105
Einhell Elektrotacker BT-EN 30 E
Einhell Elektrotacker BT-EN 30 E

Eine Kaufentscheidung für den Elektrotacker konnte ich nach dem Vergleichstest treffen. Ich habe die unten aufgeführten Produkte getestet und bewertet. Wichtige Faktoren für die Bewertung waren zum einen die Qualität und Verarbeitung des Produktes an sich aber auch die Funktionalität, das Fassungsvermögen, die Griffigkeit und Handlichkeit des Produktes waren relevant für meinen Vergleichsaufbau. Zudem habe ich die Kundenrezessionen zu den einzelnen Produkten gelesen und aus allen Fakten eine Entscheidung getroffen.

Vergleichssieger
Bosch DIY Akku-Tacker PTK 3,6 LI

Bosch DIY Akku-Tacker PTK 3,6 LI

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Schlagzahl pro Minute
30
Für Klammern u./o. Nägel
Klammern
Mit Akku
Ja
Vorteile

Akku

Preis

Ergonomisch

Präzise

Qualität

Nachteile

Ungenaue Ladestandsanzeige

Preis & Leistung
Powerplus - Hefter Elektro

Powerplus - Hefter Elektro

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Schlagzahl pro Minute
20
Für Klammern u./o. Nägel
Beides
Mit Akku
Nein
Vorteile

Schnell

Ergonomisch

Halt

Bedienung

Preis-/Leistung

Nachteile

Nicht für Leder oder Vollholz

Black+Decker Elektrotacker KX418E

Black+Decker Elektrotacker KX418E

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Schlagzahl pro Minute
20
Für Klammern u./o. Nägel
Beides
Mit Akku
Nein
Vorteile

Schnelligkeit

Für Holz und Polster

Stufenlos regulierbar

Qualität

Für Links- und Rechtshänder

Nachteile

Keine Hinweise bezüglich der Klammern

Skil Elektrotacker 8200 AA

Skil Elektrotacker 8200 AA

Vergleichsergebnis

8.5

von 10

Schlagzahl pro Minute
20
Für Klammern u./o. Nägel
Beides
Mit Akku
Nein
Vorteile

Leicht

Benutzerfreundlich

Komfort

Ergonomisch

Regulierbare Schlagkraft

Nachteile

Leistung könnte stärker sein

Novus Elektrotacker J - 105

Novus Elektrotacker J - 105

Vergleichsergebnis

8

von 10

Schlagzahl pro Minute
k.A.
Für Klammern u./o. Nägel
Beides
Mit Akku
Nein
Vorteile

Klein

Universell

Leicht

Präzise

Technische Extras

Nachteile

Lautstärke beim Schuss

Einhell Elektrotacker BT-EN 30 E

Einhell Elektrotacker BT-EN 30 E

Vergleichsergebnis

7.7

von 10

Schlagzahl pro Minute
30
Für Klammern u./o. Nägel
Beides
Mit Akku
Nein
Vorteile

Klein

Handlich

Füllstandsanzeige

Langlebigkeit

Leistung

Nachteile

Höherer Preis

»
«

Elektrotacker Test - Die besten Tacker im Vergleich!

Der Elektrotacker befördert Klammern mit Hochdruck ins Material

Ein Elektrotacker ist ein nützliches Werkzeug und sollte in keinem Haushalt fehlen. Allerlei Materialien können mit den Klammern befestigt werden. Das Gerät ist eine Art Pistole mit bequemen und sicherem Griff und schießt in Hochgeschwindigkeit Klammern zum Verbinden zweier Materialien. Zum Beispiel kann eine Tischdecke befestigt werden oder Zierleisten am Boden montiert werden. Mittels Hochdruck, stellen diese Werkzeuge präzise und sehr stabile Verbindungen her. Im Elektrotacker Vergleich, stelle ich Ihnen die besten 6 Produkte dieser Kategorie vor. Mit meinem Elektrotacker Test, erhalten Sie gezielte Informationen und einen Ratgeber. Getestet wurden das Verhältnis aus Preis und Leistung. Auch die Qualität spielt eine tragende Rolle. Schießt das Gerät die Klammern zuverlässig raus? Lassen sich die Klammern bequem nachfüllen. Diese und weitere Faktoren, beeinflussen maßgeblich das Testergebnis.

Noch weitere Informationen gefällig? Klicke hier und du erfährst noch mehr über Elektrotacker!

Türkiser Elektrotacker mit Klammern
@Konstantin Kulikov/fotolia.com

Ratgeber vor dem Kauf – darauf sollten potentielle Käufer achten

Ganz oben in der Liste der Prioritäten steht die Sicherheit. Die Klammern erreichen eine sehr hohe Geschwindigkeit und es besteht ein gewisses Gefahrenpotential. Auch das mitgelieferte Zubehör spielt eine Rolle. Gibt es einen Koffer und sind genügend Klammern im Lieferumfang enthalten? Der Griff sollte zudem ergonomisch geformt sein. Außerdem ist es von Bedeutung, dass die Klammern ohne lästige Fummelei leicht nachgefüllt werden können. In meinen Testberichten gibt es weitere Informationen zum Handling und zur Präzision. Diese Aspekte sollten unbedingt beachtet werden, damit der Kauf nicht zum Glücksspiel wird. Selbstverständlich sollten potentielle Käufer auch einen Blick auf den Kaufpreis werfen. Das Verhältnis zwischen Preis und Leistung muss stimmig sein.

Testsieger im Vergleich verschiedener Elektrotacker – Bosch DIY Akku-Tacker

Das Markengerät überzeugt in allen Punkten. Der Bestseller erfreut sich einer sehr großen Beliebtheit. Ich habe das Modell genauer unter die Lupe genommen und geprüft. Dank dem 3,6 Volt Akku sind sie komplett unabhängig von einer Stromquelle. Zum Lieferumfang gehört der Tacker, 1000 Klammern, ein Ladegerät und eine Metalldose für die Aufbewahrung. Das reicht völlig aus, damit du direkt loslegen kannst. Überzeugend ist auch der Preis, denn für eine derartige Qualität ist das Produkt ein echtes Schnäppchen. Interessant ist die Tatsache, dass sich der Klammer-Schub sehr leicht bestücken lässt und eine Anzeige über den Füllstand informiert. Auch das Handling ist super und der ergonomische Griff ist optimal ausbalanciert. Es gibt einfach keine Mängel festzustellen. Die kontrollierte Schlagauslösung befördert die Klammern präzise dorthin, wo sie hin sollen und nicht daneben. Ich vergebe eine eindeutige Kaufempfehlung für den Bosch Elektrotacker und befördere das Modell im Test auf den verdienten ersten Platz.

Sieger in der Kategorie Verhältnis aus Preis und Leistung – Powerplus Hefter

Hier ist der Preis angenehm günstig und die Leistung sehr hoch. Potentielle Käufer erhalten einen Elektrotacker mit zahlreichen technischen Raffinessen. Im Elektrotacker Vergleich platziert sich das Gerät auf den zweiten Platz. Bis zu 20 Klammern in der Minute katapultiert das Modell heraus. Damit werden auch Kunden, die schnell arbeiten wollen sehr gut bedient. 100 Nägel und 200 Klammern gehören übrigens zum Lieferumfang. Interessant ist auch der gummierte und ergonomische Griff, der einen sicheren Halt garantiert. Der Tacker im Koffer ist gut, günstig und leicht zu bedienen. Mängel? Fehlanzeige! Klare Kaufempfehlung für preisbewusste Kunden, die auf die Vorteile eines Tackers nicht verzichten wollen.

Rang 3 im Elektrotacker Vergleich – Black + Decker Tacker

Dieses Produkt des namhaften Herstellers richtet sich an den Heimwerker mit gehobenen Ansprüchen sowie an Profis. 1500 W Power ermöglichen kraftvolles Tackern in Hochgeschwindigkeit. Klammern, Nageln und Heften stellen das Gerät vor keine Herausforderung. Ideal für die Holz- und Polsterverarbeitung eignet sich der Black + Decker für zahlreiche Aufgaben. Die elektronische Schusskraft ist übrigens stufenlos regulierbar. Der ausbalancierte und ergonomische Griff ist für Linkshänder und  Rechtshänder optimal geschaffen. Natürlich gibt es stärkere Tacker, aber nicht für diesen attraktiven Preis. Wer ein Markenprodukt mit vielen positiven Eigenschaften sucht, wird hier fündig.

Rang 4 im Elektrotacker Test- Skil Tacker mit reichlich Zubehör

Das Modell eignet sich für leichtes Schlagen und Tackern unterschiedlicher Materialien. Das kann der Skil: Dachpappe anbringen, das neue Vogelhaus vernageln oder einfach nur Verbindungen herstellen. Bis zu 20 Schläge pro Minute sind problemlos durchführbar. Auffällig sind das geringe Gewicht und der leicht befüllbare Schub für Klammern und Nägel. Ein hoher Arbeitskomfort in Verbindung mit dem attraktiven Preis avancieren dem Gerät einen Platz in der Bestseller Liste. Eine Regulierung der Schlagkraft ist genauso integriert wie ergonomische Griffe für einen sicheren Halt. 400 Klammern und 100 Nägel gehören bereits zum Lieferumfang.

Rang 5 im Vergleich verschiedener Elektrotacker – Novus Allrounder

Dieser kleine und universelle Tacker bietet sich in den Bereichen Innenausbau und Dekoration förmlich an. Klein, leicht und präzise sind die wesentlichen Merkmale, welchen den Novus auszeichnen. Für ein schnelles Nachladen sorgt die ausgeklügelte Unterlademechanik. Weitere technische Raffinessen sind zum Beispiel: Klammersichtfenster, Distanzschlag, Auslösesicherung, Schlagkrafteinstellung und Präzisionsnase. Wie du klar erkennen kannst verbirgt sich hinter dem unscheinbar kleinen Elektrotacker jede Menge Technik. Auch der Preis ist günstig und eine Anschaffung in jedem Fall wert. Die Lautstärke beim Schuss ist deutlich hörbar. Allerdings ist das nicht unbedingt ein Nachteil, weil Nägel und Klammern kraftvoll ins Holz getrieben werden.

Rang 6 im Elektrotacker Vergleich – Einhell BT-EN

Diesen Platz belegt ein Einhell Modell. Die starke Marke ist bekannt für allerlei Werkzeuge und technische Geräte. Der klein handliche Tacker verfügt über eine Füllstandsanzeige, dadurch erkennen Nutzer auf den ersten Augenschein, wie viel Klammern sich noch im Magazin befinden. Die Stärke des Einschlags ist übrigens regulierbar. Zum Tackern, Nageln und Bespannen, eignet sich das Modell bestens. Nur der Preis ist nicht unbedingt günstig. Es gibt Geräte mit derselben Leistung, die billiger sind. Im Fazit ist aber die Qualität sehr gut und eine hohe Langlebigkeit wird gewährleistet. Ich vergebe auch hier eine Empfehlung für Fans von starken Elektrotackern, die gern etwas tiefer in den Geldbeutel greifen.

Schreibutensilien
@Tim Gouw/fotolia.com

Fazit zum Elektrotacker Test

Der Markt ist recht groß und groß ist die Qual der Wahl. Wenn du einen fähigen Elektrotacker suchst hilft dir mein großer Vergleich. So verringerst du die Gefahr, ein falsches Produkt zu kaufen. Beachte meinen Ratgeber und suche dir den optimalen Artikel heraus. Profitiere von den Vorteilen dieser Werkzeuge. Die Anschaffung ist günstig und der Nutzen groß. Alle Produkte, die von mir getestet wurden können ohne große Nachteile gekauft werden. Der Vergleichssieger dahingegen konnte mich von vorne bis hinten überzeugen ohne größere Nachteile. Dafür kann ich eine klare Kaufempfehlung für dieses Gerät aussprechen, welches ergonomisch uns präzise arbeitet. Auch der Preis-Leistungssieger von Powerplus konnte mich überzeugen. Er besitzt ähnliche Eigenschaften wie der Vergleichssieger, ist dazu auch noch günstiger. Relativ großer Nachteil wie ich finde ist, dass das Gerät leider keinen Akku besitzt. Dennoch gibt auch hier eine Kaufempfehlung von mir.

Du besitzt schon einen Elektrotacker oder willst andere Arbeiten erledigen? Wie wäre es mit einem Druckluftnagler aus unserem Vergleich? Wir haben die besten Geräte für dich getestet.

×

schließen

Emanuel H.

  • Alter: 31
  • Interessen

    Mode, Reisen, Gadgets

    Biographie

    Hey an alle Fashion Interessierte oder Gadget-Fans! Ich bin Emanuel, 31 Jahre alt und dein Experte für die neuesten Mode oder Gadget Tests. Ich selbst habe Mode- und Design-Management studiert und bin nach meiner einjährigen Weltreise immer noch im Reisefieber gefangen, was auch gut ist. Neben meiner Begeisterung für Fashion und Reisen, bin auch absoluter Fan von neuen Gadgets, die einem im Alltag weiterhelfen oder einfach cool zu benutzen sind. Verpasse mit mir keinen Trend und keine Innovation.