Rundschlinge Vergleich - Juni 2017

Matthias vergleicht die fünf aktuellsten Rundschlinge

Matthias K.
Feldtmann Rundschlinge
Feldtmann Rundschlinge
Profi Rundschlingen
Profi Rundschlingen
Iapyx® Hebeband Rundschlinge
Iapyx® Hebeband Rundschlinge
Braun 30041RS Rundschlinge
Braun 30041RS Rundschlinge
Holzinger Rundschlinge
Holzinger Rundschlinge

Die Verarbeitungsqualität, der Lieferumfang und natürlich die Handhabung der einzelnen Hebebänder waren Faktoren in meinem Test, auf die ich einen besonders kritischen Blick gelegt habe. Ich habe 5 besonders beliebte Rundschlingen getestet, objektiv miteinander verglichen und letztendlich bewertet, um einen umfassenden Überblick zu bieten und die Kaufentscheidung zu erleichtern. Auch der Preis spielte natürlich eine Rolle in meinem Test. Hier werden die Unterschiede der Rundschlingen wohl am ehesten sichtbar, denn die Preisspanne ist relativ weitreichend. Natürlich habe ich in erster Linie Hebebänder getestet, welche für den privaten Gebrauch genutzt werden sollen.

Vergleichssieger
Feldtmann Rundschlinge

Feldtmann Rundschlinge

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Tragkraft
4000 kg
Umfang
6 m
Material
Polyester
Vorteile

Robust

Funktionalität

Verarbeitung

Qualität

Nachteile

Design

Profi Rundschlingen

Profi Rundschlingen

Vergleichsergebnis

9.3

von 10

Tragkraft
Keine Angabe
Umfang
2 m
Material
Polyester
Vorteile

Robust

Verarbeitung

Design

Nachteile

Geruch

Preis & Leistung
Iapyx® Hebeband Rundschlinge

Iapyx® Hebeband Rundschlinge

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Tragkraft
1000 kg
Umfang
2 m
Material
Polyester
Vorteile

Preis-Leistung

Qualität

Verarbeitung

Robust

Nachteile

Farben

Braun 30041RS Rundschlinge

Braun 30041RS Rundschlinge

Vergleichsergebnis

8.7

von 10

Tragkraft
3000 kg
Umfang
2 m
Material
Polyester
Vorteile

Verarbeitung

Qualität

Robust

Nachteile

Teuer

Holzinger Rundschlinge

Holzinger Rundschlinge

Vergleichsergebnis

8.6

von 10

Tragkraft
1000 kg
Umfang
1 m
Material
Keine Angaben
Vorteile

Verarbeitung

Preisgünstig

Design

Nachteile

Belastbarkeit

»
«

Rundschlingen Vergleich und Test – hier den Vergleichssieger sehen

Die Top 5 Zurrgurte

Rundschlingen gehören mittlerweile zu den wichtigsten Hebemitteln und sie sind aus dem Alltag kaum noch weg zu denken. Mit einer Rundschlinge lassen sich Lasten anheben, die mehrere Tonnen Gewicht besitzen und so werden die Anschlagmittel sowohl im industriellen Bereich häufig verwendet, als auch in der Schifffahrt oder im Schiffsbau. Durch ihre besondere Form passen sich die textilen Anschlagmittel ideal den zu hebenden Gegenständen an und beschädigen dabei nicht deren Oberfläche. Wer sich auf der Suche nach einer Rundschlinge macht, wird sehr schnell feststellen, das der Markt unzählige verschiedene Produkte bereit hält. Um nach dem Kauf keine böse Überraschung zu erleben, sollte man sich unbedingt im Vorfeld umfassend mit dem Thema beschäftigen. Hier erfahren Interessierte alles wichtige rund um das Thema der Rundschlinge.

Holzkasten verschlossen mit einer Rundschlinge
@Hans/pixabay.com

Was muss beim Kauf beachtet werden?

Tragfähigkeit
Rundschlingen sind sowohl in verschiedenen Längen erhältlich, als auch mit verschiedenen Tragfähigkeiten. Welche Tragkraft die Schlinge besitzt, wird durch deren Farbe gekennzeichnet und ist herstellerunabhängig: 
– violett: 1000 kg 
– grün: 2000 kg 
– gelb: 3000 kg 
– grau: 4000 kg 
– rot:5000 kg 
– braun: 6000 kg 
– blau: 8000 kg

Ab einer Tragfähigkeit von über 10 Tonnen sind alle Modelle orange und hier sollte man demnach beim Kauf auf die Herstellerangaben geachtet werden. 
Sicherheit
Hebegurte sind mit einem sogenannten Sicherheitsfaktor gekennzeichnet nach DIN EN 1492-2, welcher angibt, ab welcher maximalen Belastung die Rundschlinge reißen bzw. brechen darf. Bei den meisten Modellen liegt dieser Wert bei 7 zu 1 ( erst beim siebenfache der Belastungsgrenze darf die Rundschlinge reißen ). 
Material
Die meisten Anschlagmittel bestehen aus dem syntetischen Kunststoff Polyester (PE), wobei man bei Rundschlingen auch speziell von Polyesterfaserstoff (PES) spricht ( Polyester in textiler Form ). Alternativ sind auch Rundschlingen aus Polyamid (PA) oder Polypropylen (PP) erhältlich. 
Zubehör von Rundschlingen
Zum Zubehör einer Rundschlinge gehört etwa ein Kantenschutz, der einen Abrieb des Hebebandes verhindert. Der Kantenschutz ist teilweise bereits im Lieferumfang enthalten. Aber auch separat lässt sich ein Kantenschutz erwerben.

Die 5 besten Hebebänder im Test

Mein Testsieger: Rundschlinge von Feldtmann

Die Rundschlinge von Feldtmann wirkt enorm strapazierfähig und robust. Durch die hohe Traglast von 4000 kg ist die Rundschlinge nahezu für alle anfallenden Arbeiten ideal geeignet. Das Material ist ebenfalls hervorragend, denn auch nach mehrmaliger Nutzung konnten kaum Gebrauchsspuren festgestellt werden. Sie liegt sicher in der Hand, womit die Handhabung enorm erleichtert wird und auch eine chemische Beständigkeit wird bei der Benutzung gewährleistet. 

Fazit:
Eine solide Rundschlinge, die sich durch die vielen positiven Vorzüge und die enorme Tragfähigkeit nicht nur für den privaten Gebrauch eignet, sondern auch für den professionellen Einsatz.

Vorteile:
+ Hebegurt 4000 kg Tragfähigkeit / 6 m Umfang
+ SF 7 : 1 
+ Material Anschlagmittel: Polyester Einfachmantel

Nachteile:
– Keine

Mein Preis-Leistungs-Sieger: Rundschlinge, Hebeband von iapyx

Das Hebeband ist ordentlich vernäht und macht auf den ersten Blick einen sehr stabilen Eindruck. Die Rundschlingeentspricht DIN EN 1492-2, besteht aus 100 % PES-Polyester und eine chemische Beständigkeit gegenüber organischen Lösungsmitteln, Alkoholen, Ölen, Säuren und Wasser wird ebenfalls gewährleistet. Das Modell eignet sich für den Einsatz in großen Temperaturbereichen (-40 °C bis 90 °C) und die Handhabung ist mühelos und einfach.

Fazit: 
Ein höchst strapazierfähiger Hebegurt mit einer ausreichenden Tragkraft für den privaten Gebrauch und einem überaus fairen Preis.

Vorteile:
+ 1000 kg Tragkraft, 2 Meter 
+ perfekt für den privaten Gebrauch
+ Sicherheitsfaktor 7:1
+ flache Rundschlinge mit verstärkten Endschlaufen

Nachteile:
– Keine

Holzinger Rundschlinge, Hebebänder

Die Holzinger Rundschlinge entpuppt sich als praktischer Helfer für vielerlei Arbeiten und ist hochwertig verarbeitet. Sie ist enorm robust, aber dennoch flexibel genug, um nahezu alle anfallenden Arbeiten zuverlässig erledigen zu können. Die Nähte sind kraftvoll vernäht und das Material ist UV-beständig. Allerdings liegt das Modell weniger gut und weniger sicher in der Hand, als vergleichbare Rundschlingen. 

Fazit:
Eine robuste Rundschlinge, die sich jedoch nur für gelegentliche Arbeiten gut eignet, weil sie schlichtweg für den professionellen Gebrauch nicht handlich genug ist. 

Vorteile:
+ 1000 kg Tragfähigkeit, 1 Meter Nutzlänge
+ hochflexibel & anpassungsfähig
+ aus PE > DIN EN 1492-2

Nachteile:
– liegt nicht sicher in der Hand, erschwerte Benutzung

PROFI Rundschlingen von MGS SHOP

Auf den ersten Blick wirken die Rundschlingen recht wertig. Allerdings liegt der Teufel bekanntlich im Detail und so konnte im Test festgestellt werden, das die Schlingen bereits nach kurzer Nutzungsdauer starke Abnutzungsspuren aufweisen. Für ein Hebegurt, welcher dauerhaft schwere Lasten tragen muss, ist die ein unverzeihlicher Umstand.

Fazit:
Die Rundschlinge kommt im Doppelpack, kann allerdings aufgrund der unsoliden Verarbeitungsqualität nicht mit anderen Modellen mithalten.

Vorteile:
+ 2 Stück im Set 
+ PE mit imprägniertem Polyesterschlauch
+ 2 Meter Schlingenlänge 

Nachteile:
– bereits nach geringem Gebrauch sind Abnutzungsspuren sichtbar

Braun 30041RS Rundschlinge Anschlagmittel

Robust, flexibel und eine hohe Tragkraft von 3000 kg – im wesentlichen bietet die Rundschlinge von Braun alles, was für ein sicheres und bequemes Arbeiten notwendig ist. Davon jedoch abgesehen besitzt das Modell keinerlei besondere Vorzüge, die als erwähnenswert erscheinen, weshalb auch der hohe Anschaffungspreis des Herstellers schon fast unverschämt ist.

Fazit:
Ein gute Rundschlinge, mit ausreichenden Leistungsmerkmalen, welche in der Anschaffung jedoch relativ teuer ist.

Vorteile:
+ 3000 kg Tragfähigkeit, 2 Meter Nutzlänge
+ mit dehnbaren Polyesterkern
+ Einfachmantelschlauch aus 100 % Polyester

Nachteile:
– zu hoher Anschaffungspreis

Zwei Fahrräder auf einem Autodach
@photo 5000/fotolia.com

Gesamtfazit Rundschlingen Vergleich

In meinem Rundschlingen Vergleich konnten leider nicht alle Modelle das halten, was sie versprachen. Ein Vergleich der verschiedenen Modelle lohnt sich in jedem Fall, wie der Rundschlingen Test klar zeigte. Mein persönlicher Testsieger wurde die Rundschlinge von Feldtmann, denn dank der soliden Verarbeitungsqualität und der ausreichenden Tragkraft ist sie ein echtes Allround-Talent für den vielseitigen Einsatz.

Auch die Rundschlinge von Iapyx punktete durch eine gute Qualität und vor allem der moderate und faire Anschaffungspreis macht dieses Modell so interessant. Wie im Rundschlingen Vergleich deutlich wurde, sind nicht zwangsweise nur teure Rundschlingen die perfekten Helfer für das Heben von schweren Lasten, sondern auch preisgünstige Modelle dienen hervorragend als Lastenträger.

Musst du deine Last nach dem Transport noch heben? Dann versuche es doch mit einer elektrischen Seilwinde aus unserem Vergleich.

×

schließen

Matthias K.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Autos, Reisen, Camping, Outdoor-Aktivitäten

    Biographie

    Ich bin Matthias und studiere Maschinenbau. Als angehender Fahrzeugspezialist teste ich mit dem größten Vergnügen alles rund ums Auto. Und als begeisterter Fahrer bin ich auch gerne mit meinem Kraftfahrzeug unterwegs auf Reisen, liebe Camping und Outdoor-Aktivitäten. Meine Interessenlage ist breit gefächert, weswegen ihr durch mich auf viele unterschiedliche Produkte stoßen könnt, die von euch von Interesse sind.

    ×

    schließen

    ×

    schließen

    Robi

    Bevor Sie uns verlassen...

    Wir testen die aktuellste Produkte jede Woche. Wir haben bestimmt das, was Sie suchen.