Elektrisches Blutdruckmessgerät Vergleich - März 2018

Florian vergleicht die 5 aktuellsten Blutdruckmessgeräte

Florian K.
Soehnle 68099 Blutdruckmessgerät
Soehnle 68099 Blutdruckmessgerät
Newgen Medicals Blutdruckmesser
Newgen Medicals Blutdruckmesser
Braun ExactFit 1 Blutdruckmessgerät
Braun ExactFit 1 Blutdruckmessgerät
Sanitas SBC 53 Blutdruckmessgerät
Sanitas SBC 53 Blutdruckmessgerät
Boso Medicus X Blutdruckmessgerät
Boso Medicus X Blutdruckmessgerät

Für meinen Blutdruckmessgeräte Vergleich habe ich Modelle bis zu einem Preis von 50 Euro ausgewählt. Da mir Fitness und damit auch Gesundheit sehr wichtig sind, ist dies ein wichtiges Produkt für den regelmäßigen Gebrauch. Auch durch private Erfahrungen mit meinen Großeltern wurde ich besonders auf die Notwendigkeit eines Blutdruckmessgerätes aufmerksam. Im Handel findest Du noch unzählige andere Blutdruckmessgeräte, die ich in meinem Blutdruckmessgeräte Vergleich nicht testen konnte. Du kannst daher für Deine persönliche Blutdruckmessgeräte Auswahl noch einige andere Geräte auswählen.

Vergleichssieger
Soehnle 68099 Blutdruckmessgerät

Soehnle 68099 Blutdruckmessgerät

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Speicherplätze pro Person
60
Ort der Messung
Oberarm
Vorteile

Schutz vor Fehlmessungen

Bewegungssensor

vielseitige Messung

langfristige Überwachung

Nachteile

etwas schwierig die Manschette selbst anzulegen

Preis & Leistung
Newgen Medicals Blutdruckmesser

Newgen Medicals Blutdruckmesser

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Speicherplätze pro Person
60
Ort der Messung
Handgelenk
Vorteile

präzise Messung

praktische Aufbewahrungsbox

umfangreiche Ausstattung

komfortable Nutzung

Nachteile

Display ist nicht beleuchtet

Braun ExactFit 1 Blutdruckmessgerät

Braun ExactFit 1 Blutdruckmessgerät

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Speicherplätze pro Person
1
Ort der Messung
Oberarm
Vorteile

zertifiziert durch Europäischen Hochdruckliga

einfache Handhabung

hohe Messgenauigkeit

Nachteile

pumpt sehr fest auf

nur letzte Messung wird gespeichert

Sanitas SBC 53 Blutdruckmessgerät

Sanitas SBC 53 Blutdruckmessgerät

Vergleichsergebnis

8.5

von 10

Speicherplätze pro Person
60
Ort der Messung
Handgelenk
Vorteile

einfach anwendbar

mit praktischer Übertragung auf eine App

Nachteile

manchmal ungenau

Datenübertragung funktioniert nicht immer

Boso Medicus X Blutdruckmessgerät

Boso Medicus X Blutdruckmessgerät

Vergleichsergebnis

8.1

von 10

Speicherplätze pro Person
30
Ort der Messung
Oberarm
Vorteile

Einknopfbedienung

Übersichtliche Ausstattung

Nachteile

komplizierte Beschreibung

ungenaue Messwerte

Messwerte oft zu hoch

»
«

Blutdruckmessgeräte Vergleich, Blutdruckkonrolle kann Leben retten

Die besten Blutdruckmessgeräte im Vergleich

Im Blutdruckmessgeräte Vergleich zeige ich, worauf es bei einem guten Blutdruckmessgerät ankommt und welche Messwerte sie anzeigen. So wird die tägliche Blutdruckmessung noch einfacher und genauer.

In meinem Blutdruckmessgeräte Vergleich wurden elektrische Blutdruckmessergeräte getestet, die, wie manuelle Blutdruckmessgeräte auch, hauptsächlich den systolischen und asystolischen Wert des Blutdrucks messen. Im Vergleich zur manuellen Blutdruckmessung speichern elektrische Blutdruckmessgeräte in der Regel eine Vielzahl von Messwerten. Nicht nur den Blutdruck, sondern auch den Puls, die Uhrzeit und das Datum. Aus diesen gespeicherten Werten lassen sich dann Durchschnittsberechnungen erstellen. Um elektrische Blutdruckmessgeräte für den Blutdruckmessgeräte Vergleich anlegen und vergleichen zu können, sind keine medizinischen Vorkenntnisse erforderlich, da die Blutdruckmessgeräte selbsttätig arbeiten.

@Picture-Factory/fotolia.com

Kriterien zum Blutdruckmessgeräte Vergleich 2018

Für meinen Blutdruckmessgeräte Vergleich habe ich Modelle bis zu einem Preis von 50 Euro ausgewählt. Da mir Fitness und damit auch Gesundheit sehr wichtig sind, ist dies ein wichtiges Produkt für den regelmäßigen Gebrauch. Auch durch private Erfahrungen mit meinen Großeltern wurde ich besonders auf die Notwendigkeit eines Blutdruckmessgerätes aufmerksam. Im Handel findest Du noch unzählige andere Blutdruckmessgeräte, die ich in meinem Blutdruckmessgeräte Vergleich nicht testen konnte. Du kannst daher für Deine persönliche Blutdruckmessgeräte Auswahl noch einige andere Geräte auswählen.

@kalhh/pixabay.com

Worauf es beim Kauf von einem Blutdruckmessgerät ankommt

Bevor Du Dir ein Blutdruckmessgerät kaufst, solltest Du Dir in meinem Blutdruckmessgeräte Vergleich genau anschauen, welche Unterschiede es gibt. Du kannst Dir dann überlegen, ob Du die Blutdruckmessung lieber am Oberarm oder am Handgelenk durchführst. Unterschiede gibt es auch bei der Software. Die Blutdruckmessgeräte haben unterschiedlich viele Speicherplätze, einige lassen sich mit einer APP verwenden, häufig werden auch Durchschnittsberechnungen und optische Auswirkungen angeboten.

Noch mehr wichtige Informationen findest du hier.

@geralsoswald62/pixabay.com

Mein Blutdruckmessgeräte Vergleich 2018

1. Soehnle 68099 Blutdruckmessgerät

Das Blutdruckmessgerät misst am Oberarm nicht nur den Blutdruck, sondern auch den Puls. Die Ausstattung ist durchdacht und schützt vor Fehlmessungen, weil bei falschen Armbewegungen eine Warnung durch einen Bewegungssensor erfolgt.
Eingeschränkte Störanfälligkeit durch stetige Überwachung mit einem Bewegungssensor. Sichere und vielseitige Messung, da auch bei einer Arrhythmie eine Warnung erfolgt. Langfristige Überwachung, da für zwei Anwender jeweils 60 Speicherplätze zur Verfügung stehen. Präzise Messung und stromsparende Endabschaltung bei Nichtnutzung.
Nutzer, die körperlich ein wenig eingeschränkt sind, haben Schwierigkeiten, sich die Oberarmmanschette anzulegen.

Fazit:

Ein lohnenswertes Angebot, wenn der Blutdruck häufig und präzise gemessen und kontrolliert werden muss. Praktisch sind die vielen Speicherplätze, die eine genaue Blutdruckkontrolle über einen längeren Zeitraum ermöglicht.


2. Newgen Medicals Blutdruckmesser

Zuverlässiges Blutdruckmessgerät für das Handgelenk, mit je 60 Speicherplätzen für zwei Personen. Der Durchschnittsdurchmesser wird berechnet und Arrhythmien werden erkannt.
Präzise Blutdruckmessung am Handgelenk. Die komfortable Nutzung bietet einen langfristigen Überblick über die letzten 60 Blutdruckmessungen, die auch im Durchschnitt angezeigt werden können. Mit praktischer Aufbewahrungsbox für den Transport, wenn auch auf Reisen der Blutdruck gemessen werden soll. Die Ausstattung ist umfangreich, es werden auch Puls, Datum und Uhrzeit angezeigt.
Das Display ist nicht beleuchtet. Ältere Menschen, die die Kontraste schwächer sehen, müssen ganz genau hinschauen.

Fazit:

Komfortable und einfache Anwendung am Handgelenk. Eines der Blutdruckmessgeräte mit geringer Störanfälligkeit und einer umfangreichen Ausstattung, die die Bedienung erleichtert. Präzise Messwerte und umfangreiche Speichermöglichkeiten runden das Angebot ab.


3. Braun ExactFit 1 Blutdruckmessgerät

Eines der Blutdruckmessgeräte, die gemäß der Europäischen Hochdruckliga (ESH) zertifiziert ist. Die Puls- und Blutdruckmessung erfolgt vollautomatisch am Oberarm. Die Handhabung ist einfach und die Messgenauigkeit hoch.
Einfach verwendbares und intuitiv nutzbares Blutdruckmessgerät für die tägliche Blutdruckkontrolle zu Hause. Perfekt passende Oberarmmanschette bei einem flexiblen Durchmesser zwischen 22 und 42 cm. Sobald die Batterie gewechselt werden muss, erfolgt eine Batteriewechselanzeige.
Das Messgerät pumpt sehr fest auf, so sehr, dass es fast Schmerz. Es ist schade, dass nur die letzte Messung gespeichert wird und kein längerer Verlauf. Das Display ist nicht beleuchtet.

Fazit:

Aufgrund der stark aufpumpenden Technik des Blutdruckmessgerätes ist es nicht für empfindliche Nutzer geeignet, die eher unter einem niedrigen Blutdruck leiden (pumpt dann viel zu intensiv auf). Ansonsten handelt es sich um ein zuverlässiges Gerät mit geringer Störanfälligkeit.


4. Sanitas SBC 53 Blutdruckmessgerät

Moderne Blutdruckmessung am Handgelenk, auf Wunsch können die Messwerte via Bluetooth auf eine APP auf dem Smartphone übertragen werden. Zur Auswertung wird farbig skaliert, mit 2 x 60 Speicherplätzen.
Einfach anwendbares Blutdruckmessgerät zur Messung am Handgelenk. Nach der Messung kann der Blutdruckwert auf Wunsch per Bluetooth auf ein Smartphone in eine dazugehörige APP übertragen werden, bei der der Blutdruck anschaulich und skaliert dargestellt wird. Es stehen für zwei Nutzer jeweils 60 Speicherplätze zur Verfügung, bei denen auch eine Durchschnittsberechnung möglich ist.
Die Messwerte sind manchmal ungenau, nicht immer funktioniert die Datenübertragung via Bluetooth auf die APP.

Fazit:

Einfach und komfortabel geplant, aber in der Umsetzung, je nach verwendetem Smartphone, wie ganz so einfach, wie erhofft.


5. Boso Medicus X Blutdruckmessgerät

Ein Oberarm-Blutdruckmessgerät, das einfach mithilfe einer Einknopfbedienung genutzt werden kann. Mit Standard-Manschette (verstellbar für einen Umfang zwischen 22 bis 32 cm) und großem Display.
Übersichtliche Ausstattung, das große Display ist auch für ältere Menschen gut ablesbar. Sicher, das Gerät erkennt Arrhythmien. Zuverlässige Aufpumpautomatik, die ohne Nachpumpen auskommt. Übersichtlich, da die letzten 30 Messwerte gespeichert und in einem 14-Tagesprofil ausgewertet werden.
Die Beschreibung könnte genauer sein, daher kann es immer wieder einmal zu falschen Messwerten kommen.

Fazit:

Beim Blutdruckmessgeräte Vergleich zeigte sich, dass die Messwerte im Vergleich mit anderen Blutdruckmessgeräten ungenau waren. Die Bedienung ist aufgrund einer schwer verständlichen Bedienungsanleitung nicht immer einfach.


Fazit zum Blutdruckmessgeräte Vergleich

Vergleichssieger: Soehnle 68099 Blutdruckmessgerät

Der Vergleichssieger vom Blutdruckmessgeräte Vergleich überzeugt mit präzisen Messungen, Warnfunktionen bei Arrhythmie und falschen Armbewegungen und je 60 Speicherplätze für zwei Benutzer. Ein Gastmodus wird zudem geboten. Das Gerät arbeitet energiesparend und stellt sich automatisch aus, wenn es nicht genutzt wird. Sobald der Akku schwach wird, erfolgt ebenfalls eine Warnung.

Preis- / Leistungssieger: Newgen Medicals Blutdruckmesser

Der Preis- / Leistungssieger beim Blutdruckmessgeräte Vergleich bietet 2 x 60 Speicherplätze (für 2 Personen ausgerichtet), Arrhyhtmien werden erkannt. Die Störanfälligkeit ist gering und die Anzeige komfortabel. Es wird nicht nur der Blutdruck, sondern auch der Puls, die Uhrzeit und das Datum angezeigt. Mithilfe der praktischen Aufbewahrungsbox kann das Gerät problemlos mit auf Reisen genommen werden.

Du suchst noch mehr Produkte um deine Gesundheit zu überwachen? Wie wäre es mit einer Körperfettwaage oder einem Blutzuckermessgerät? Wir haben die besten Produkte für dich getestet und verglichen.

×

schließen

Florian K.

  • Alter: 30
  • Interessen

    Fitness, Ausdauer- und Krafttraining, Ernährung, Sportbekleidung

    Biographie

    Hi, ich bin Florian, 24 und dein Mann rund um das Thema Fitness. Ich verbringe meine Freizeit viel mit Sport oder sportlichen Aktivitäten mit meinen Freunden – dazu gehört auch, dass ich mit meinem Hund Gassi gehe. Neben dem Sport ist natürlich die Ernährung eine wichtige Rolle bei meinem Fitness Lifestyle. Aus diesem Grund koche ich auch gerne für Freunde und Familie, damit sie sich auch gesünder ernähren.