In-Ear-Kopfhörer Vergleich - März 2018

Julian vergleicht die 5 aktuellsten In-Ear-Kopfhörer

Julian H.
Bose 20 Acoustic Noise Kopfhörer
Bose 20 Acoustic Noise Kopfhörer
Sennheiser CX 5.00G In-Ear Kopfhörer
Sennheiser CX 5.00G In-Ear Kopfhörer
Shure SE846-K-EFS High-End Ohrhörer
Shure SE846-K-EFS High-End Ohrhörer
EarPods mit Lightning Connector
EarPods mit Lightning Connector
Beats by Dr. Dre Ohrhörer In-Ear
Beats by Dr. Dre Ohrhörer In-Ear

Ich habe die unterschiedlichen In-Ear Kopfhörer für meinen Test bei Freunden und Bekannten ausgeliehen und mit meinem Smartphone und iPod persönlich getestet.

Vergleichssieger
Bose 20 Acoustic Noise Kopfhörer

Bose 20 Acoustic Noise Kopfhörer

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

unterdrückt Außengeräusche
sehr gut
im Lieferumfang inklusive
integriertem Lithium-Ionen-Akku, Clip und Transportetui
Vorteile

klarer Klang

Active Equalization

komfortable Ohrpassstücke

stabil und langlebig

Nachteile

keine gute Verarbeitung

Preis & Leistung
Sennheiser CX 5.00G In-Ear Kopfhörer

Sennheiser CX 5.00G In-Ear Kopfhörer

Vergleichsergebnis

9

von 10

unterdrückt Außengeräusche
sehr gut
im Lieferumfang inklusive
Keine Angaben
Vorteile

präziser Klang

ausgezeichneter Bass

guter Tragekomfort

Umgebungsgeräusche werden abgeschirmt

Nachteile

es können Qualitätsmängel auftreten

Shure SE846-K-EFS High-End Ohrhörer

Shure SE846-K-EFS High-End Ohrhörer

Vergleichsergebnis

8.7

von 10

unterdrückt Außengeräusche
ausgezeichnet
im Lieferumfang inklusive
1,27 cm langes Zusatzkabel, Schallröhrchen, 6,3 mm Adapter, Flugzeugadapter
Vorteile

Armatur Treiber

präzise Basswiedergabe

isoliert den Sound gut

Nachteile

kein natürlicher Klang

komisches Tragegefühl

EarPods mit Lightning Connector

EarPods mit Lightning Connector

Vergleichsergebnis

8.1

von 10

unterdrückt Außengeräusche
sehr gut
im Lieferumfang inklusive
Keine Angaben
Vorteile

besonders guter Bass

wasserfest

angenehme Passform

Nachteile

mittelmäßige Klangqualität

nicht sehr robust

Beats by Dr. Dre Ohrhörer In-Ear

Beats by Dr. Dre Ohrhörer In-Ear

Vergleichsergebnis

7.9

von 10

unterdrückt Außengeräusche
sehr gut
im Lieferumfang inklusive
Keine Angaben
Vorteile

Außengeräusche werden abgeschirmt

Metallgehäuse am Ohrpassstück

in verschiedenen Farben erhältlich

Nachteile

sehr störanfällig

oft Wackelkontakt

kein Tragekomfort

»
«

In-Ear Kopfhörer Test 2018 – Klein und kompakt für unterwegs

Die besten Modelle im In-Ear Kopfhörer Test

In-Ear Kopfhörer, trotz kompakter und kleiner Bauweise leidet der Sound nur selten.

In-Ear Kopfhörer passen zum Smartphone oder MP3-Player, sie übertragen, was sie sollen und schützen effektiv vor lauten Außengeräuschen. Mit meinem In-Ear Kopfhörer Test soll dir die Kaufentscheidung erleichtert werden.

Was sind In-Ear Kopfhörer und wie werden sie verwendet?

Bei In-Ear-Kopfhörer befindet sich das Ohrpassstück direkt in der Ohrmuschel, dadurch werden Außengeräusche gedämmt und der Hörgenuss gesteigert. Sie können in Kombination mit Smartphone (Android, Apple oder Windows), aber auch mit MP3-Playern verwendet werden. Mithilfe eines Steckers werden die Kopfhörer direkt in das Endgerät gesteckt und bieten bei vielen Modellen die Möglichkeit, dass direkt am Kabel die Lautstärke, die Wiedergabe oder die Annahme von Telefongesprächen, geregelt werden kann.

In-Ear Kopfhörer mit MP3 - Player
@herbert2512 / pixabay.com

Wie ich die unterschiedlichen Modelle für meinen In-Ear Kopfhörer Test 2018 getestet habe

Ich habe die unterschiedlichen Modelle  für meinen In-Ear Kopfhörer Test bei Freunden und Bekannten ausgeliehen und mit meinem Smartphone und iPod persönlich getestet.

In-Ear Kopfhörer Test: Was beim In-Ear Kopfhörerkauf berücksichtigt werden sollte

Beim Kauf von In-Ear-Kopfhörern sollten die Kabellänge, eine robuste Verarbeitung, die Accoustic und die Passform, der Tragekomfort, die Langlebigkeit und die Kompatibilität zum eigenen Endgerät, Beachtung finden. Verdrehte Kabel können schnell zu einem Kabelbruch führen. Angenehm ist, wenn die Kopfhörer ein integriertes Mikrofon besitzen, damit beim Hören von Musik ein eingehender Anruf problemlos angenommen werden kann. Da keine Ohrmuschel gleich groß ist, ist es von Vorteil, wenn im Lieferumfang verschieden große Ohrpassstücke enthalten sind. So ist die passende Ohrpassstück-Größe für die eigenen Ohren schnell gefunden. Dadurch wird nicht nur der Tragekomfort der In-Ear-Kopfhörer spürbar erhöht, sondern auch die Klangqualität. Passende Ohrpassstücke schirmen in der Regel störende Außengeräusche ab, damit der Musikgenuss noch intensiver wird. Auch ich habe diese Kriterien in meinem In-Ear Kopfhörer Test beachtet.

Frau neben einem Pool liegend mit Telefon und In-Ear Kopfhörern
@pexels / pixabay.com

Mein persönlicher In-Ear Kopfhörer Test 2018

1. EarPods, MMTN2ZM/A, mit Lightning Connector

Die Außengeräusche werden vom Ohrpassstück erfolgreich abgedämmt.

Vorteile:

– Gewicht: 27 g
– besonders guter Bass
– Schutz vor Wasser und Schweiß
– mit Lightning Connector (integrierte Fernbedienung für Anrufannahme und der Steuerung der Wiedergabe von Videos und Musik)
– mit iPhone 5 – 7 kompatibel

Nachteile:

-keine

Fazit:

Gute Accoustic mit angenehmer Passform, der Kopfhöhrer mit Headsetfunktion ist mit Apple iPhone 5 – 7 kompatibel.

2. Bose QuietComfort 20, Kopfhörer für Apple

Keine Kabelgeräusche oder Außengeräusche stören mehr den Hörgenuss.

Vorteile:

– für iPhone, iPod und iPad
– unterdrückt Außengeräusche, damit die Musik vordergründig gehört werden kann
– der Aware-Modus lässt Umgebungsgeräusche zu
– Active Equalization für digitale Tonqualität
– StayHear+ komfortable Ohrpassstücke, stabil und langlebig
– mit Lithium-Ionen-Akku (bis zu 16 Stunden Laufzeit)
– inkl. 3 Paar StayHear Ohrpassstücke in unterschiedlicher Größe (S, M, L), USB-Ladekabel, integriertem Lithium-Ionen-Akku, Clip und Transportetui

Nachteile:

– sehr teuer

Fazit:

Die Kopfhörer von Bose überzeugen mit einem guten Klang, ohne störende Kabelgeräusche und Außengeräusche, sind aber sehr teuer in der Anschaffung.

3. Beats Ohrhöhrer -IN-Ear by Dr. Dre urBeats

Laut Hersteller sollten die Kopfhörer viel robuster sein.

Vorteile:

– freihändiges Telefonieren, aufgrund des integrierten Mikrofons, möglich (einfacher Wechsel zwischen Anruf und Musik)
– alle Frequenzen, erweiterter Sound
– Außengeräusche werden bei normaler Tragevariante abgeschirmt
– Metallgehäuse am Ohrpassstück
– in verschiedenen Farben erhältlich
– ultraflexible Kabel verhindern das „Verheddern“

Nachteile:

– sehr störanfällig

Fazit:

Verwendbar für Android und Apple, aber leider mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten. Qualitativ nicht so hochwertig, wie es auf den ersten Blick scheint.

4. Shure SE846-K-EFS Isolating Ohrhörer, High-End Sound

Ein Hörgenuss für wahre Musikliebhaber, sehr hochpreisig.

Vorteile:

– 2 Tieftöner, je ein Mitten- und Hochtöner. 4 Balanced Armatur Treiber
– 90 % der Außengeräusche werden durch „Shure Sound Isolating“ abgeschirmt
– Kabel kevlarverstärkt und abnehmbar
– inkl. verschiedenen Ohrpassstücken (Schaumstoff: S M, L, Silikon: S, M, L, Universal Ohrpassstücke aus Schaumstoff und Tannenbaum-Ohrpassstücke, 1,27 cm langes Zusatzkabel (für eine andere Tragevariante), Schallröhrchen, 6,3 mm Adapter, Flugzeugadapter, wasserbeständiges und robustes Transportetui (Premium Transport Case)
– präzise Basswiedergabe

Nachteile:

– sehr hoher Anschaffungspreis

Fazit:

Diese In-Ear-Kopfhörer kosten schnell mehr als das neue Smartphone oder der MP3-Player.

5. Sennheiser In-Ear-Ohrhörer, CX 5.00G

Guter Klang, zu einem fairen Preis, durch 3,5 mm Winkelstecker, vielfach nutzbar.

Vorteile:

– präziser Klang
– ausgezeichneter Bass
– ergonomische Ohrpassstücke für guten Tragekomfort
– Umgebungsgeräusche werden effektiv abgeschirmt
– 3,5 mm Winkelstecker
– faires Preis- / Leistungsverhältnis

Nachteile:

– es können Qualitätsmängel auftreten

Fazit:

Guter Klang, kombiniert mit hohem Tragekomfort und einem fairen Preis, der 3,5 mm Winkelstecker passt an sehr viele Endgeräte.

In-Ear Kopfhörer
@TBIT / pixabay.com

Meine persönliche In-Ear Kopfhörerauswahl nach meinem In-Ear Kopfhörer Test

Vergleichssieger im In-Ear Kopfhörer Test: Bose QuietComfort 20, Kopfhörer für Apple

Klarer Klang, für alle Apple-Geräte nutzbar.

Preis- / Leistungssieger In-Ear Kopfhörer Test: Sennheiser In-Ear-Ohrhörer, CX 5.00G

Fairer Preis und guter Klang vereinen sich, die Kopfhörer bieten einen guten Tragekomfort.

In-Ear Kopfhörer sind für den täglichen Tragekomfort und Musik hören für unterwegs. Damit die In-Ear Kopfhörer zum Einsatz kommen haben wir unter anderem die besten Mp3 Player getestet.

×

schließen

Julian H.

  • Alter: 25
  • Interessen

    Elektronik, technische Geräte,

    Biographie

    Hi, mein Name ist Julian und wohne in Berlin. Durch die Stadt wurde mein Interesse an Fotografie und Technik erst geweckt. Egal, ob Galerien oder Ausstellung - ich bin mit meiner Kamera so gut wie immer vor Ort. Nebenbei interessiere ich mich auch für die neuesten technischen Gadgets. Ich habe zwar keinen technischen Hintergrund, informiere mich aber immer gerne über die aktuellen Produkte auf dem Markt - vom Smart TV bis zu Bluetooth Kopfhörern.