Handtuch Vergleich - Februar 2018

Nina vergleicht die fünf aktuellsten Handtuch

Nina H.
Cocoon Microfaser Handtuch Ultralight
Cocoon Microfaser Handtuch Ultralight
Vossen Handtuch Calypso Feeling
Vossen Handtuch Calypso Feeling
Joop! Handtuch Classic Cornflower
Joop! Handtuch Classic Cornflower
Möve Loft Handtuch Snow
Möve Loft Handtuch Snow
Cawö Lifestyle Handtuch Frottier-Serie
Cawö Lifestyle Handtuch Frottier-Serie

Einige der getesteten Handtücher von meinem Handtuch Test habe ich selber gekauft, andere bei Freunden und Bekannten ausgeliehen und getestet. So konnte ich die Optik, Haptik, das Gefühl beim Anfassen und Abtrocknen persönlich beurteilen.

Vergleichssieger
Cocoon Microfaser Handtuch Ultralight

Cocoon Microfaser Handtuch Ultralight

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Material
80% Polyester, 20% Nylon
Größe
90 x 50 cm
Vorteile

hoher Saugstärke

schnelltrocknend

leicht

im Netzbeutel verpackt

Nachteile

kostenintensiv

Preis & Leistung
Vossen Handtuch Calypso Feeling

Vossen Handtuch Calypso Feeling

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

Material
100 % Baumwolle
Größe
100 x 50 cm
Vorteile

besonders weich und flauschig

hohe Saugstärke

in unterschiedlichen Farben erhältlich

Nachteile

Farbe wäscht beim Waschen leicht aus

Joop! Handtuch Classic Cornflower

Joop! Handtuch Classic Cornflower

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Material
100 % Baumwolle, Walkfrottier
Größe
100 x 50
Vorteile

hautfreundlich und weich

mit Aufhängeschlaufe

gute Saugstärke

strapazierfähig

Nachteile

recht hoher Anschaffungspreis

neigt zu Fusselbildung

Möve Loft Handtuch Snow

Möve Loft Handtuch Snow

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Material
"Airspin" Fasern
Größe
100 x 50 cm
Vorteile

schnelle Trockenzeit

hohe Saugstärke

edle Optik - weich und leicht

Nachteile

kostenintensiv

Cawö Lifestyle Handtuch Frottier-Serie

Cawö Lifestyle Handtuch Frottier-Serie

Vergleichsergebnis

9.3

von 10

Material
100 % Baumwolle
Größe
100 x 50 cm
Vorteile

starke Saugstärke

in unterschiedlichen Farben erhältlich

schlicht und stylish

Nachteile

Frottiermaterial neigt zur Fusselbildung

»
«

Das Handtuch – aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken

Die besten Handtücher im Vergleichstest

Das weiche Gewebe von Handtüchern bietet Wärme und Gemütlichkeit, beim Abtrocknen nach dem Duschen oder Baden.

Was sind Handtücher und wie werden sie verwendet?

Handtücher werden aus Frottier (zumeist Baumwolle) oder Mikrofaser gefertigt, damit nach dem Duschen oder Baden das Abtrocknen leicht fällt und die Gemütlichkeit gesteigert wird. Ein weiches Handtuch kann zum Abtrocknen der Haare um den Kopf gewickelt werden oder in einer Frottierserie gekauft werden, sodass Handtücher in anderen Größen (z. B. Duschtuch, Badetuch) oder ein Bademantel im gleichen Design, die Handtuch-Serie abrunden.

lachendes Kind mit Handtuch auf dem Kopf
@Pezibear / pixabay.com

Wie ich die verschiedenen Handtücher für meinen Handtuch Vergleich 2018 persönlich getestet habe

Einige der getesteten Handtücher von meinem Handtuch Test habe ich selber gekauft, andere bei Freunden und Bekannten ausgeliehen und getestet. So konnte ich die Optik, Haptik, das Gefühl beim Anfassen und Abtrocknen persönlich beurteilen.

Worauf beim Handtuchkauf geachtet werden sollte

Handtücher sollten hautfreundlich sein, flauschig, weich, aber nicht zu schwer. Die Saugstärke sollte ein schnelles Abtrocknen ermöglichen und dennoch schnell wieder trocknen. Angenehm ist es, wenn es zu einem Handtuch eine ganze Frottierserie gibt, dann finden sich im Bad immer Handtücher in der passenden Größe, für jede Gelegenheit.

viele Handtücher aufeinerander- und nebeneinander gelegt
@garciaana / pixabay.com

Mein persönlicher Handtuch Test 2018

1. JOOP!, Classic Cornflower Frottiertuch

Schlicht und doch auffällig im Design, typisch Joop.

Vorteile:

– Material: 100 % Baumwolle, Walkfrottier, strapazierfähig und extra flauschig
– Öko-Text Standard 100 (hautfreundlich, frei von Schadstoffen)
– mit Aufhängeschlaufe
– Bestandteil einer Frottierserie, es sind auch Duschtücher und Badetücher im gleichen Design erhältlich
– Größe: 100 cm x 50 cm

Nachteile:

– recht hoher Anschaffungspreis
– neigt zu Fusselbildung

Fazit:

Das Cornflower Frottiertuch wirkt nicht nur optisch chic, es ist auch angenehm weich und bietet eine gute Saugstärke.

2. Cawö Frottier-Serie Lifestyle 7007

Schlicht und dennoch stylish, Cawö passt in jedes Bad.

Vorteile:

– Material: 100% Baumwolle
– in unterschiedlichen Farben erhältlich
– trocknergeeignet, bis 60 Grad waschbar
– starke Saugstärke
– Größe: 100 cm x 50 cm

Nachteile:

– das Frottiermaterial neigt zur Fusselbildung

Fazit:

Das Walkfrottiertuch von Cawö ist Bestandteil einer ganzen Frottierserie, sodass noch andere Händtücher, Waschhandschuhe etc., hinzugekauft werden können.

3. Calypso feeling, meadow green Frottiertuch

Das Gewebe ist weich, flauschig und die Fusselbildung im natürlichen Bereich, Vossen überzeugt mit Qualität.

Vorteile:

– Material: 100% Baumwolle
– Größe 100 cm x 50 cm
– Gewicht: 550 g/qm
– von der Vossen Frottierserie nicht noch andere Handtuchgrößen im Handel erhältlich
– besonders weich und flauschig
– hohe Saugstärke
– gutes Preis- / Leistungsverhältnis

Nachteile:

– Farbe wäscht beim Waschen leicht aus

Fazit:

Calypso feeling ist weich, bietet eine hohe Saugstärke und ist in unterschiedlichen Farben erhältlich. Da macht das Abtrocknen Freude.

4. Möve Loft Frottiertuch, snow

Die Möve Loft Frottiertücher überzeugen mit einer edlen Optik und guter Qualität.

Vorteile:

– Gewicht: 530 g / qm
– voluminöse Optik durch „Airspin“ Fasern
– in der Möve Kollektion sind auch Handtücher in anderen Größen und Farben erhältlich
– hohe Saugstärke
– schnelle Trockenzeit
– Größe: 100 cm x 50 cm

Nachteile:

– Qualität hat ihren Preis

Fazit:

Trotz des voluminösen und weichem Frottier sind die Handtücher angenehm weich und leicht. Sie überzeugen mit einer hohen Saugstärke und einer schnellen Trockenzeit.

5. Cocoon Ultralight – Mikrofaserhandtuch (leicht)

Cocoon Ultralight ist in unterschiedlichen Größen und Farben erhältlich.

Vorteile:

– schnelltrocknend
– leicht
– kleines Packmaß
– Material: 80% Polyester, 20% Nylon
– im Netzbeutel verpackt
– Größe: 90 cm x 50 cm

Nachteile:

– kostenintensiv

Fazit:
Cocoon Ultralight ist perfekt auf Reisen, im Schwimmbad oder Outdoorbereich. Es überzeugt mit einer hohen Saugstärke und ist dennoch leicht und klein zusammenlegbar.

mehrere Hantücher über- und nebeneinander
@ERguille / pixabay.com

Meiner persönliche Handtuchauswahl bei meinem Handtuch Test Vergleich

Vergleichssieger: Cocoon Ultralight – Mikrofaserhandtuch (leicht)

Perfekt auf Reisen, im Schwimmbad und für Outdoorfans, schnelles und zuverlässiges Abtrocknen, hohe Saugkraft und schnelles Trocknen der Fasern, ist leicht und kann platzsparend verpackt werden.

Preis- / Leistungssieger: Calypso feeling, meadow green Frottiertuch

Gute Qualität zum günstigen Preis, Vossen bietet noch andere Frottierwaren der Serie in unterschiedlichen Größen und Farben an.

Das Handtuch ist vielseitig verwendbar, aber vor allem aus dem Badezimmer nicht mehr wegzudenken. Wir zeigen euch noch weitere Produkte für das Badezimmer, wie den Badspiegel, Seifenspender oder sogar die Duscheinlage im Vergleichstest auf.

×

schließen

Nina H.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Kinderversorgung, Haushalt

    Biographie

    Hallo Mütter und Väter oder diejenigen, die es bald werden. Mein Name ist Nina, bin 32 Jahre alt und komme aus München. Ich selbst habe eine 4 Monate alte Tochter, die mein Ein und Alles ist. Aus diesem Grund ist es mir wichtig nur das Beste für sie zu haben. Neben meinen eigenen Tests, die mir sehr viel Spaß machen, lese ich natürlich auch andere Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte, um nur das Beste für meine kleine Maus zu kaufen. All das möchte ich mit euch in meinen Tests teilen!