WC-Sitz Vergleich - Februar 2018

Nina vergleicht die 5 aktuellsten WC-Sitze

Nina H.
Keramag WC-Sitz Renova
Keramag WC-Sitz Renova
Sanitop-Wingenroth WC-Sitz Siena
Sanitop-Wingenroth WC-Sitz Siena
Ideal Standard WC-Sitz Kimera
Ideal Standard WC-Sitz Kimera
Pressalit Dania WC Sitz Klobrille
Pressalit Dania WC Sitz Klobrille
Duravit WC-Sitz Starck 3
Duravit WC-Sitz Starck 3

Beim Kauf muss ich darauf achten, dass Klodeckel von Duravit auch wirklich nur auf eine Keramik von Duravit passen. Gerne würde ich einen WC-Sitz mit Absenkautomatik kaufen, allerdings ist nicht bei allen WC-Sitzen eine Absenkautomatik integriert. Ich finde das schade, weil gerade bei Familien mit Kindern eine Absenkautomatik sehr sinnvoll sein kann. In meinen Augen schafft eine Absenkautomatik nicht nur Ruhe im Haus, sie verlängert auch die Lebensdauer vom Toilettendeckel, wenn dieser immer nur sachte abgesenkt wird. Bei Toilettengängern, die ein paar Pfunde mehr auf die Waage bringen, sollte der WC-Sitz bestenfalls mit Metall-, nicht mit Kunststoffschraubelementen an der Keramik angebracht werden, damit eine ausreichende Stabilität gegeben ist.

Vergleichssieger
Keramag WC-Sitz Renova

Keramag WC-Sitz Renova

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Farben
Weiß
Material
Keramik
Vorteile

einfache Reinigung

schnelle Montage

sehr stabil

passgenau

Nachteile

Fehlende Absenkautomatik

Preis & Leistung
Sanitop-Wingenroth WC-Sitz Siena

Sanitop-Wingenroth WC-Sitz Siena

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Farben
Beige, Curry, Karamel, Weiß, Ägäis
Material
Duroplast-Kunststoff
Vorteile

einfache Montage

gutes Material

schöne Optik

robust und langlebig

Nachteile

Fehlende Absenkautomatik

Ideal Standard WC-Sitz Kimera

Ideal Standard WC-Sitz Kimera

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Farben
Weiß
Material
Kunststoff
Vorteile

gute Verarbeitung

genaue Passform

hoher Sitzkomfort

Nachteile

nicht sehr robust

keine Absenkautomatik

Pressalit Dania WC Sitz Klobrille

Pressalit Dania WC Sitz Klobrille

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Farben
Weiß
Material
Kunststoff
Vorteile

hoher Sitzkomfort

schönes Design

stabil

Nachteile

kein Zubehör

Scharnier bricht schnell

schwere Montage

Duravit WC-Sitz Starck 3

Duravit WC-Sitz Starck 3

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Farben
Weiß
Material
Kunststoff
Vorteile

mit Absenkautomatik

aus hochwertigem Kunststoff

Nachteile

verfärbt schnell

quietscht

nicht sehr robust

»
«

WC-Sitz Test: der beste WC-Sitz für deine Toilette

Die besten Toilettendeckel im Vergleich

Eine Toilette ist ohne den passenden WC-Sitz unbrauchbar. Da ein Toilettendeckel einige Jahre halten soll, ist der Kauf gut zu überlegen. Ein WC-Sitz wird in der Regel mehrmals täglich von verschiedenen Menschen genutzt, daher sollte die Qualität sehr hochwertig sein.

Was ist ein WC-Sitz? Wie funktioniert eine Absenkautomatik?

Ein WC-Sitz wird auf die Toilettenkeramik aufgeschraubt, damit eine Toilette komfortabel genutzt werden kann. Toilettendeckel können sich in Form, Größe und Ausstattung unterscheiden. Im Fachhandel kann ein WC-Sitz mit Absenkautomatik oder ohne Absenkautomatik erworben werden. Eine Absenkautomatik hat den Vorteil, dass niemand mehr den Toilettendeckel mit einem lauten Knall schließen kann, weil die Absenkautomatik den Klodeckel langsam heruntersinken lässt, bis er auf den WC-Sitz aufliegt.

Noch mehr Wissenswertes zu Toilettendeckel findest du hier.
Bild von einer Toilette mit WC-Sitz aus Holz.
@hetwig/fotolia.com

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Beim Kauf muss ich darauf achten, dass Klodeckel von Duravit auch wirklich nur auf eine Keramik von Duravit passen. Gerne würde ich einen WC-Sitz mit Absenkautomatik kaufen, allerdings ist nicht bei allen WC-Sitzen eine Absenkautomatik integriert. Ich finde das schade, weil gerade bei Familien mit Kindern eine Absenkautomatik sehr sinnvoll sein kann. In meinen Augen schafft eine Absenkautomatik nicht nur Ruhe im Haus, sie verlängert auch die Lebensdauer vom Toilettendeckel, wenn dieser immer nur sachte abgesenkt wird. Bei Toilettengängern, die ein paar Pfunde mehr auf die Waage bringen, sollte der WC-Sitzbestenfalls mit Metall-, nicht mit Kunststoffschraubelementen an der Keramik angebracht werden, damit eine ausreichende Stabilität gegeben ist.

Mein WC-Sitz Test

1. Duravit 63890000 WC-Sitz Starck 3 Soft Close Scharniere Edelstahl mit Deckel, weiß

Stylisher Klodeckel mit Absenkautomatik (Soft Close), passend zu Starck 3 Keramik. Schlichter, edler Stil.

Vorteile:

– Absenkautomatik
– ansprechende Optik
– Edelstahlscharniere

Nachteile:

– passt nur zur Starck 3 Keramik
– Kunststoff verfärbt sich schnell
– Toilettendeckel bricht schnell

Fazit:

Ich habe mir das Modell zweimal bei Freunden angeschaut, und bin enttäuscht. Beide Toilettensitzehatten ähnliche Kunststoffverfärbungen und Risse, die leider erst auftragen, als die Garantie im Jahr 2017abgelaufen war.

– Gewicht: 2,6 Kilogramm
– Abmessungen: 37,2 cm x 61,9 cm x 5,1 cm
– Absenkungsautomatik

2. Ideal Standard K700801 WC-Sitz Kimera mit Deckel Scharniere aus Edelstahl, weiß

Stylisher Toilettendeckel mit Edelstahlscharnieren, der auf alle Keramiken passt, die DIN 1385-6 entsprechen.

Vorteile:

– passgenau für DIN 1385-6
– stabile Ausführung
– Edelstahlscharniere

Nachteile:

– keine Absenkautomatik
– recht teuer

Fazit:

Bei dem Ideal Standard Toilettensitz Kimera handelt es sich um ein schlichtes, aber stylishes Modell, das auf eine Vielzahl von Keramiken passt. Die runden Formen schmeicheln dem Auge und bieten Sitzkomfort. Ich finde es nur schade, dass diese stabile Ausführung, zum stolzen Preis, noch nicht einmal mit einer Absenkautomatik ausgestattet ist.

– Gewicht 2,8 Kilogramm
– Abmessungen: 46,2 cm x 38,4 cm x 8,2 cm
– Edelstahlscharniere

3. Keramag WC-Sitz Renova Nr. 1 mit Deckel Scharniere Edelstahl, weiß, 573010000

Der Keramag Klodeckel sieht modern und ansprechend aus. Er ist stabil verarbeitet und passt nicht nur auf Keramiken vom gleichen Hersteller. Die Reinigung fällt besonders leicht.

Vorteile:

– sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
– einfache Montage
– Montagehilfe im Lieferumfang inbegriffen
– Montageschrauben aus Edelstahl
– stabile Ausführung
– angenehmer Sitzkomfort

Nachteile:

– keine Absenkautomatik

Fazit:

Im Grunde bin ich von diesem WC-Sitz begeistert, da er mir nicht nur von der Optik, sondern auch von seiner Stabilität und dem Preis- / Leistungsverhältnis her gefällt. Ich finde es nur bedauerlich, dass keine Absenkautomatik verfügbar ist.

– Gewicht: 2,5 Kilogramm
– Größe: 37 cm breit, 45,3 cm lang
– Montagewerkzeug im Lieferumfang enthalten

4. WC-Sitz Siena weiß – mit Fast-Fix-Schnellbefestigung

Der WC-Sitz Siena weiß ist ein stabiler, schlichter WC-Sitz, der auf jeder handelsüblichen Keramik verwendet werden kann. Aufgrund seiner schlichten, aber gefälligen Form ist der WC-Sitz Siena nicht nur im Jahr 2018 aktuell.

Vorteile:

– sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
– ansprechende Optik
– stabile Ausführung
– einfache Montage / Fast-Fix
– Edelstahl Scharniere

Nachteile:

– keine Absenkautomatik

Fazit:

Von Preis und Gestaltung her finde ich das Modell Siena sehr ansprechend. Leider werde ich erneut enttäuscht, da keine Absenkautomatik geboten wird.

– Gewicht: 2,2 Kilogramm
– Abmessungen: 46,8 cm x 38,2 cm x 5,2 cm
– aus Duroplast-Kunststoff gefertigt

5. Pressalit Dania WC Sitz Klobrille – passend zu Villeroy & Boch Grangracia

Der Toilettensitz von Pressalit ist besonders stabil gefertigt und passt auch auf Universalkeramiken.

Vorteile:

– stabile Ausführung, bis 240 Kilo belastbar
– ist auch auf Universalkeramiken verwendbar
– ansprechende Optik
– guter Sitzkomfort

Nachteile:

– keine Absenkautomatik
– keine Montageschrauben aus Edelstahl / Metall

Fazit:

Ich bin ein wenig enttäuscht. Für den Preis hätte ich nicht nur Montageschrauben aus Metall erwartet, sondern auch eine Absenkautomatik.

– Produktabmessungen: 45,6 cm x 39 cm x 7 cm
– Gewicht: 3,2 Kilogramm
– der WC-Sitz passt auch auf Universalkeramiken
– bis 240 Kilo belastbar
– keine Absenkautomatik

Jemand putzt mit einer Klobürste eine Toilette.
@Gina Sanders/fotolia.com

Mein Gesamtfazit WC-Sitz Test

Ich habe mir zuvor nicht vorstellen können, dass es so kompliziert sein kann, einen WC-Sitz für Toiletten finden zu können. Früher glaubte ich immer, dass ein Toilettendeckel auf jede Toilettenschüssel passt. Nun musste ich bei meinen Erfahrungen 2018 feststellen, dass der Toilettendeckel genau zur Keramik passen muss. Erstaunlich finde ich ebenfalls, dass so wenig Toilettensitze mit einer Absenkautomatikversehen sind. Ich habe mich daher bei meiner WC-Sitz-Auswahl sogar gegen einen WC-Sitz mit Absenkautomatik entschieden, weil mir das Preis – / Leistungsverhältnis aufgrund der vielen Nachteile des Duravit-Modells nicht gefiel. Ich hätte gerne einen WC-Sitz mit Absenkungsautomatik gewählt, aber nicht zu jedem Preis.

WC-Sitz Vergleichssieger: Keramag WC-Sitz Renova Nr. 1 mit Deckel Scharniere Edelstahl, weiß, 573010000

Es handelt sich hier wirklich um einen ansprechenden Toilettendeckel, der auf jeder WC-Keramik modern und komfortabel wirkt. Die Toilettensitze lassen sich leicht reinigen und sind daher sehr hygienisch. Der Klodeckel passt nicht nur ins Jahr 2018, sondern wird auch noch viele weitere Jahre ein optisches Highlight im WC sein.

WC-Sitz Preis-Leistungssieger: WC-Sitz Siena weiß – mit Fast-Fix-Schnellbefestigung

Bei diesem Modell handelt es sich um einen sehr günstigen WC-Sitz, der für mich viele Vorteile mit sich bringt, auch wenn er keine Absenkautomatik bieten kann. Besonders in einem Haushalt mit Kindern sollten Stabilität und eine robuste Ausführung an erster Stelle stehen. Bei diesem Modell macht es auch nichts, wenn es einmal zu einem Schaden kommt, der Sitz kann schnell ersetzt werden. Die schlichte Optik spricht immer an, nicht nur im Jahr 2018.

Neben einem WC Deckel gehört auch ein Toilettenbürstenhalter zur Grundausstattung einens jeden Badezimmers. Den Vergleich dazu gibt es hier.
×

schließen

Nina H.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Kinderversorgung, Haushalt

    Biographie

    Hallo Mütter und Väter oder diejenigen, die es bald werden. Mein Name ist Nina, bin 32 Jahre alt und komme aus München. Ich selbst habe eine 4 Monate alte Tochter, die mein Ein und Alles ist. Aus diesem Grund ist es mir wichtig nur das Beste für sie zu haben. Neben meinen eigenen Tests, die mir sehr viel Spaß machen, lese ich natürlich auch andere Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte, um nur das Beste für meine kleine Maus zu kaufen. All das möchte ich mit euch in meinen Tests teilen!