Standventilator Vergleich - Februar 2018

Franziska vergleicht die fünf aktuellsten Standventilatoren

Franziska K.
Brandson Standventilator
Brandson Standventilator
Clatronic Standventilator VL 3603 S
Clatronic Standventilator VL 3603 S
Rowenta Standventilator
Rowenta Standventilator
AEG Standventilator VL 5668 S
AEG Standventilator VL 5668 S
Sencor Standventilator SFN 4044WH
Sencor Standventilator SFN 4044WH

Mit einem Stehventilator kann gezielt auf einen bestimmten Bereich eines Raumes kalte Luft verströmt werden. Hierfür steht eine Feststellfunktion zur Verfügung. Ansonsten bewegt sich der Rotor langsam von rechts nach links, so dass der Raum gleichmäßig abgekühlt wird. Bei meinem Standventilator Test habe ich besonders darauf geachtet, wie hochwertig die einzelnen Geräte verarbeitet wurden und wie leicht sie sich bedienen lassen. Aber auch die Qualität, Langlebigkeit und Stabilität habe ich bei meine Standventilator Vergleich nicht außer Acht gelassen.

Vergleichssieger
Brandson Standventilator

Brandson Standventilator

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Leistung
50 Watt
Rotordurchmesser
40 cm
Drehzahlstufen
3
Vorteile

Fernbedienung

Verarbeitung

Höhenverstellbar

Nachteile

Lautstärke

Preis & Leistung
Clatronic Standventilator VL 3603 S

Clatronic Standventilator VL 3603 S

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

Leistung
45 Watt
Rotordurchmesser
40 cm
Drehzahlstufen
4
Vorteile

Schwenkbar

Höhenverstellbar

Tragegriff

Nachteile

Stabilität

Rowenta Standventilator

Rowenta Standventilator

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Leistung
70 Watt
Rotordurchmesser
40 cm
Drehzahlstufen
4
Vorteile

Qualität

Standsicher

Nachtmodus

Nachteile

Neigungseinstellung

AEG Standventilator VL 5668 S

AEG Standventilator VL 5668 S

Vergleichsergebnis

9.4

von 10

Leistung
45 Watt
Rotordurchmesser
40 cm
Drehzahlstufen
3
Vorteile

Fernbedienung

Höhenverstellbar

Einschlafprogramm

Nachteile

Stabilität

Sencor Standventilator SFN 4044WH

Sencor Standventilator SFN 4044WH

Vergleichsergebnis

9

von 10

Leistung
50 Watt
Rotordurchmesser
40 cm
Drehzahlstufen
3
Vorteile

Neigungswinkel

Leise

Aufbau

Nachteile

Kabellänge

»
«

Komfort für Zuhause - Standventilatoren im Vergleich

Eine frische Brise gefällig? Die 5 besten Standventilatoren

Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, dann ist ein Standventilator eine gute Möglichkeit, um die Luft in den Räumen etwas abzukühlen. Die klassische Variante ist ein Ventilator, der über einen Rotor verfügt. Dieser Rotor ist mit einem Gitter geschützt. Ein Stehventilator kann überall dort eingesetzt werden, wo ausreichend Platz und eine Steckdose vorhanden ist. Viele Geräte benötigen für ihre Leistung nicht viel Strom.

Interessierst du dich auch für die Hintergründe des Ventilators? Hier kannst du mehr über die Erfindung des Ventilators erfahren.

Standventilator vor grauem Hintergrund
@Tookapic/stock.tookapic.com

Worauf sollte beim Kauf eines Standventilators geachtet werden?

Beim Kauf eines Standventilators sollte zuerst einmal auf die richtige Größe des Gerätes geachtet werden. Viele Hersteller geben bei ihren Modellen an, für welche Raumgröße ihr Ventilator geeignet ist. Auch die Lautstärke und Qualität des Gerätes ist sehr wicht. Wenn ein Ventilator nachts im Schlafzimmer stehen soll, dann darf er keine lauten Geräusche von sich geben. Besonders vorteilhaft sind Ventilatoren, die über verschiedene Stufen verfügen. Somit kann das Gerät genau nach den eigenen Bedürfnissen eingestellt werden.

Die 5 besten Standventilatoren im Vergleich

1. Rowenta Stehventilator VU5640

Der Rotor des Rowenta Standventilators misst 40 cm Durchmesser. Das Gerät kann in vier unterschiedliche Stufen eingestellt werden. Von Turbo bis Nachtmodus kann alles mit Hilfe eines Drehreglers eingestellt werden. Etwas nachteilig ist, dass der Rotor nicht 100% läuft. Der Ventilator eiert etwas, auch wenn er auf einer geraden Fläche platziert wird. Dafür vibriert er nicht, wie viele andere Geräte.

Eigenschaften:
– 4 Geschwindigkeitsstufen
– Nachtmodus
– 5 Propeller

Fazit
Der Ventilator von Rowenta hat eine gute Qualität. Er ist standsicher und kann individuell im Haus aufgestellt werden. Durch den Nachtmodus wird niemand durch laute Geräusche beim Schlafen gestört. Durch die hochwertige Verarbeitung kann man sich sicher sein, dass das Gerät lange seine Dienste leistet.

2. Brandson Stehventilator mit drei Geschwindigkeitsstufen

Der Brandson Ventilator verfügt über einen breiten Standfuß und eine praktische Oszillationsfunktion. Dadurch ist der Ventilator bis zu 80° schwenkbar. Besonders praktisch ist, dass der Ventilator mit einer Fernbedienung ausgestattet ist. Dadurch ist die Bedienung des Gerätes kinderleicht. Ein kleiner Nachteil ist, dass das Gerät im Standventilator Vergleich etwas lauter als andere Geräte arbeitet.

Eigenschaften:
– Fernbedienung
– Standhöhe 122 cm
– Ozzillationsfunktion

Fazit
Der Standventilator bringt im Sommer ausreichend Kühle in die eigenen vier Wände. Mit der Fernbedienung lassen sich alle Einstellungen schnell und einfach vornehmen. Aufgrund seiner guten Verarbeitung verfügt dieses Modell über das beste Preis- / Leistungsverhältnis. Ein großer Vorteil ist, dass die Höhe des Standfußes ebenfalls einstellbar ist. Somit kann das Gerät genau auf die eigenen Bedürfnisse eingestellt werden.

3. AEG Standventilator VL5668S

Der Ventilator VL5668S von AEG lässt sich schnell zusammenbauen. Er wird mit einer Fernbedienung gesteuert und zeigt per LED Lampe immer an, wenn er bereit ist. Ein großer Nachteil ist, dass das Gerät nicht so hochwertig verarbeitet ist. Die Standfüße des Ventilator wackeln etwas.

Eigenschaften:
– Fernbedienung
– 3 Geschwindigkeitsstufen
– Höhenverstellbar

Fazit
Da das Gerät über drei Geschwindigkeitsstufen verfügt und höhenverstellbar ist, kann es perfekt auf die eigenen Bedürfnisse eingestellt werden. Innerhalb kürzester Zeit kühlt die Luft im Raum angenehm ab. Mit dem Einschlafprogramm verringert sich die Geschwindigkeit automatisch nach 30 Minuten. Anders als erwartet konnte das AEG Gerät aber im Bereich der Standfestigkeit nicht punkten. Auch wenn der Ventilator auf einer geraden Fläche aufgestellt wird, wackeln die Beine.

4. Sencor Standventilator SFN 4044WH

Der Sencor Ventilator SFN 4044WH hat einen Geräuschpegel von 50 dB. Er ist wesentlich leiser, wie andere Geräte seiner Preisklasse. Der Ventilator lässt sich leicht zusammenbauen. Er verfügt über drei verschiedene Drehzahlen und kann zusätzlich noch in der Höhe verstellt werden. Ein kleiner Nachteil ist das etwas zu kurze Kabel. Hier kann mit einem separatem Verlängerungskabel Abhilfe geschaffen werden. Gleichzeitig ist der Standfuß des Ventilators nicht sehr stabil.

Eigenschaften:
– 3 Drehzahlstufen
– Durchmesser von 40 cm
– Verstellbarer Neigungswinkel

Fazit
Der Sencor Standventilator leistet an heißen Tagen guten Arbeit. Er kühlt den Raum ab, genau, wie es gerade gewünscht ist. Um ihn individuell nutzen zu können, kann zwischen drei Drehstufen gewählt werden und der Kopf des Ventilators nach Belieben geneigt werden.

5. Clatronic Ventilator VL 3603 S

Der Ventilator von Clatronic überzeugt beim Standventilator Test vor allem durch seine leichte Bedienung und dem einfachen Aufbau. Innerhalb kürzester Zeit ist der Ventilator montiert. Die Füße müssen fest verschraubt werden, so dass das Gerät einen sicheren Halt hat. Das Gerät hat etwas Unwucht, sodass darauf geachtet werden sollte, dass es auf einem geraden Boden aufgestellt wird.

Eigenschaften:
– Schwenkbar
– Höhenverstellbar
– 4 Geschwindigkeitsstufen

Fazit
Der Clatronic Ventilator ist optimal für den Sommer geeignet, um die Wohnung angenehm abzukühlen. Das Gerät ist höhenverstellbar und kann je nach Bedarf geneigt werden. Das Metallschutzgitter schützt vor Verletzungen. Ein großer Vorteil ist, dass das Gerät über einen praktischen Tragegriff und vier Geschwindigkeitsstufen verfügt. Somit kann es individuell verwendet werden.

Tiefer Standventilator vor weißem Hintergrund
@PublicDomainPictures/pixabay.com

Gesamtfazit

Standfestigkeit und Qualität hat ihren Preis

Ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis bietet der Clatronic Ventilator VL 3603 S. Er ist perfekt dafür geeignet, um für ein angenehmes Klima zu Hause zu sorgen und ist dabei zu einem angemessenen Preis erhältlich. Vergleichssieger bei meinem Standventilator Vergleich ist der Brandson Ventilator. Er ist sehr stabil und kann in drei unterschiedlichen Geschwindigkeiten eingestellt werden. Hierfür kann die mitgelieferte Fernbedienung verwendet werden. Dieses Gerät kann viele Jahre dafür verwendet werden, um die Räume im Haus ausreichend abzukühlen.

Als Alternative zu herkömmlichen Standventilatoren, kann man auch Deckenventilatoren installieren. Hier findest du die fünf besten Deckenventilatoren.

×

schließen

Franziska K.

  • Alter: 25
  • Interessen

    Technologie, Schönheitsprodukte

    Biographie

    Ich bin Franziska und bin 25 Jahre alt. Ich wohne seit 3 Jahren in Berlin und interessiere mich sehr für Technologie und nebenbei kann ich bei Compado mein Hobby mit meinem Wissen vereinen und technologische Geräte auf ihr Können testen und vergleichen. Neben dem Interesse an Technologie interessiere ich mich auch noch für Schönheitsprodukte für Frauen. Auf diesen beiden Gebieten bin ich ein Experte. Bei den Produkten handelt es sich vorallem um Produkte, die ich im Alltag auf Herz und Nieren teste.