Waschmaschine Vergleich - Februar 2018

Nina vergleicht die 5 aktuellsten Waschmaschinen

Nina H.
Siemens iQ100 WM14B222
Siemens iQ100 WM14B222
Beko  Waschmaschine
Beko Waschmaschine
Gorenje WA6840 Waschmaschine
Gorenje WA6840 Waschmaschine
Bauknecht WA PLUS 744 A+++ Waschmaschine Frontlader / A+++ B / 1400 UpM / 7 kg / Weiß / Smart Select / Jeans Programm
Bauknecht WA PLUS 744 A+++ Waschmaschine Frontlader / A+++ B / 1400 UpM / 7 kg / Weiß / Smart Select / Jeans Programm

Als Hausfrau und Mutter beschäftige ich mit Dingen, die ich im Haushalt benötige und Sachen für mein Baby. Darum bin ich die Richtige für diesen Waschmaschinen Test. Bei meinen Produkten waren mir vor allem Bauart, Qualität, Waschprogramme, Energieklasse und Fassungsvermögen wichtig. Die Auswahl der Produkte stellte sich durch folgende Punkte zusammen: persönliche Markenpräferenzen, allgemeine Markenbekanntheit, Nutzung für Otto Normalverbaucher und ein Anschaffungspreis unter 600€. Neben meine persönlichen Erfahrungen habe ich die Kundenrezensionen oder andere Erfahrungsberichte mit einbezogen in meiner Entscheidung.

Vergleichssieger
Siemens iQ100 WM14B222

Siemens iQ100 WM14B222

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Anzahl Waschprogramme
10
Bauform
Frontlader
Energieklasse
A+++
Fassungsvermögen
6 kg
Vorteile

praktische Beladungserkennung

einfache Handhabung

Energieeffizienz

viel Stauraum

Nachteile

schnell Montage

Preis & Leistung
Beko  Waschmaschine

Beko Waschmaschine

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Anzahl Waschprogramme
10
Bauform
Frontlader
Energieklasse
A+
Fassungsvermögen
5kg
Vorteile

geringe Lautstärke

einfache Montage

braucht nicht viel Platz

Nachteile

hoher Energieverbrauch

Gorenje WA6840 Waschmaschine

Gorenje WA6840 Waschmaschine

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Anzahl Waschprogramme
23
Bauform
Frontlader
Energieklasse
A+++
Fassungsvermögen
6 kg
Vorteile

einfache Handhabung

gespeicherte Programme

geringer Wasserverbrauch

Nachteile

wenig Fassungsvermögen

nicht sehr langlebig

Bauknecht WA PLUS 744 A+++ Waschmaschine Frontlader / A+++ B / 1400 UpM / 7 kg / Weiß / Smart Select / Jeans Programm

Bauknecht WA PLUS 744 A+++ Waschmaschine Frontlader / A+++ B / 1400 UpM / 7 kg / Weiß / Smart Select / Jeans Programm

Vergleichsergebnis

8.5

von 10

Anzahl Waschprogramme
10
Bauform
Frontloader
Energieklasse
A+++
Fassungsvermögen
7kg
Vorteile

geringe Lautstärke

Einstellungsmöglichkeiten

großes Fassungsvermögen

Nachteile

keine Langlebigkeit

schnell Schaden der Trommel

Wasser tritt aus

»
«

Waschmaschinen Test 2018 - Finde hier den Vergleichssieger

Die besten Modelle im Waschmaschinen Test

Eine Waschmaschine gehört zu den wichtigsten Geräten im Haushalt. Aber wie funktioniert sie? Das Prinzip einer Waschmaschine ist ähnlich wie beim Wäsche waschen per Hand. Die Wäsche wird mit warmen Wasser in Verbindung mit Waschpulver umspült. Durch die mechanische Bearbeitung und eine hohe Schleuderkraft wird der Schmutz aus der Wäsche gespült und abgepumpt. Eine Maschine benötigt für den Betrieb einen Wasseranschluss. Ein Schlauch führt vom Wasserhahn zu einem magnetischen Ventil im oberen Bereich des Geräts. In der Ummantelung des Schlauches befindet sich zusätzlich ein Elektrokabel, dass für die Steuerung der Ventile zuständig ist. Die schmutzige Wäsche wird in einer großen Trommel platziert, die mit vielen Löchern versehen ist. Vor der Inbetriebnahme wird das Gerät mit Waschmittel und einem Weichspüler befüllt. Je nach ausgewählter Funktion wird die Wäsche auf unterschiedlichste Art und Weise gewaschen. Mit meinem Waschmaschinen Test soll dir die Entscheidung beim Kauf leichter gemacht werden.

Hier findest du ein paar Informationen über die Entwicklung der Waschmaschine.

Waschmaschine wird mit bunten Handtüchern befüllt
@TR/fotolia.com

Ein umfangreicher Waschmaschinen Test

Um einen optimalen Vergleich der unterschiedlichen Waschmaschinen zu bieten, habe ich einige Waschmaschinen auf Bedienbarkeit, Funktion, Vor- und Nachteile getestet. Beim Waschmaschinen Test habe ich besonderen Wert darauf gelegt, dass die Maschine sehr wassersparend, leise und energieeffizient ist. Viele Markenhersteller bieten Waschmaschinen in verschiedenen Energieeffizienzklassen an. Für den Waschmaschinen Test habe ich die Waschmaschinen mehrere Male verwendet, um die unterschiedlichen Funktionen ausreichend zu testen. Schließlich sind die meisten Waschmaschinen mit vielen Funktionen wie zum Beispiel für Feinwäsche, Schuhe, Wolle oder mit anderen Schonprogrammen ausgestattet. Dadurch werden alle Textilien schonend gereinigt.

Worauf sollte beim Kauf einer Waschmaschine geachtet werden?

Beim Kauf sollte immer auf eine gute Qualität, hohe Energieeffizienzklasse und vielen Funktionen Wert gelegt werden. Waschmaschinen sind in der Regel immer eine große Anschaffung, die viele Jahre halten sollen. Es sollte nicht immer gleich das erstbeste Angebot beim Elektroladen um die Ecke gekauft werden. Viel besser ist es, sich vorab den Waschmaschinen Test etwas genauer anzusehen. Wo liegen die Stärken der Maschinen und wo ihre Schwächen? Eine neue Waschmaschine ist auch immer eine Platzfrage. Wie viel Platz steht zum Aufstellen zur Verfügung. Welche Bauart ist für die eigenen Bedürfnisse am besten geeignet?

Folgende Punkte sind bei der Wahl der richtigen Waschmaschine ausschlaggebend:

– Front- oder Toplader
– Energieeffizienzklasse
– Schleuderzahl
– Füllmenge
– Funktionen

Top 4 Modelle- Der Waschmaschinen Test

Siemens iQ100 WM14B222 iSensoric

Der Siemens iQ100 WM14B222 iSensoric Frontlader ist mit einer automatischen Beladungserkennung ausgestattet, dadurch wird die Auslastung der verschiedenen Programme gewährleistet. Das Bullauge verfügt über einen großen Durchmesser, sodass die Wäsche jederzeit im Auge behalten werden kann. Ausgestattet mit einem digitalen Display ist eine einfache Bedienung möglich. Die Maschine verfügt über eine hohe Energieeffizienz (Energieeffizienzklasse A+++). Durch die hochwertige Edelstahl Waschtrommel und die stabile Verarbeitung ist die kindersichere Maschine besonders langlebig. Insgesamt stehen 10 vorprogrammierte Waschfunktionen zur Verfügung.

Fazit:
Die Siemens iQ100 Maschine ist sehr energieeffizient und für Familien mit Kindern bestens geeignet. Sie ist nicht nur kindersicher, sondern bietet auch mit 6 kg ein ausreichendes Füllvolumen.

Bauknecht WA PLUS 744

Der Bauknecht Frontlader WA PLUS 744  bietet für 7 kg schmutzige Wäsche Platz. Ihr Vorteil liegt in der einfachen Bedienung und dem leisen Betrieb. Beim Waschmaschinen Test wurden gerade einmal 59 dB gemessen. Mit 9.200 l liegt die Maschine beim jährlichen Wasserverbrauch im mittleren Bereich. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Trommelbewegung sehr asymmetrisch ist, dadurch wird die Wäsche optimal geschont. Mit dem AquaEco Programm werden alle Kaffee- oder Rotweinflecken schonend entfernt. Für empfindliche Wäsche kann zusätzlich das Handwäsche Programm verwendet werden.

Fazit:
Eine der hochwertigsten Waschmaschinen von Bauknecht ist die Bauknecht WA Plus 744. Sie ist sehr nachhaltig, sparsam und fortschrittlich. Das Waschergebnis kann sich bei den unterschiedlichen Programmen sehen lassen.

Beko WKL 15106 Frontlader

Die Beko WKL 15106 Frontlader Maschine hat die Energieklasse A+. Sie hat ein Volumen von 5 kg und ist so für eher kleinere Ladungen geeignet. Die weiße Maschine ist nicht nur optisch ein Highlight. Sie ist mit 10 Programmen und Aqua Fusion (optimale Ausnutzung des Waschmittels) ausgestattet. Die Wäsche wird in diesem Gerät schonend gewaschen, dabei wird auch nur wenig Wasser . Durch die verschiedenen Programme ist eine individuelle Nutzung möglich. Ein großer Vorteil ist, dass die Maschine relativ wenig Platz einnimmt und so gut in der Wohnung platziert werden kann. Ein kleiner Nachteil der Maschine ist, dass sie die Energieklasse A+ hat, dadurch gehört sie nicht zu den energieeffizientesten Geräte ihrer Preisklasse. Die Bedienung und Handhabung dagegen ist sehr vorteilhaft.

Fazit:
Die Mengenautomatik und die Zeitsparfunktion bringen einige Vorteile. Dadurch kann etwas an Energie eingespart werden. Alles in allem ist die Maschine mit ihren 5 kg Stauraum für viele kleine Familien die optimale Lösung.

Gorenje WA6840 Frontlader

Der Frontlader von Gorenje hat eine tolle Qualität. Er arbeitet sehr sparsam und schafft pro Ladung 6 kg Wäsche. Die Startzeitvorwahl ist gerade als Arbeitnehmer sehr günstig. Die Maschine kann vorab auf eines der 23 Programme eingestellt werden. Als Extras stehen LED Display, Startzeitvorwahl, Programmwahl, OptiDrum Edelstahltrommel und Restzeitanzeige zur Verfügung. Die Programme der Maschine lassen sich auf die unterschiedlichen Temperaturen einstellen – auch Kalt- oder Handwäsche ist möglich. Der größte Vorteil ist, dass ein besonderes Sicherheitssystem zur Verfügung steht, welches das Auslaufen oder Überhitzen der Waschmaschine verhindert.

Fazit:
Die Gorenje Waschmaschine bietet ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis. Sie ist sehr leise und arbeitet mit der neuesten Technik. Die Wäsche wird schonend gewaschen, sodass sie lange aussieht wie neu.



@Wilhei/pixabay.com

Sieger des Waschmaschinen Tests

Der günstigst Frontlader steht mit dem Modell WML 15106 von Beko zur Verfügung. Sie bietet ein gutes Waschergebnis, hat viele Programme und die Handhabung ist besonders einfach in der Handhabung. Wer aber viel Wert auf Langlebigkeit, Qualität und viele Funktionen legt, der sollte sich eher für die iQ100 WM14B222 iSensoric Waschmaschine entscheiden. Die Wäsche wird bei diesem Modell besonders schonend gereinigt. Durch ihre hohe Energieklasse wird einiges an Geld über die Jahre wieder eingespart.
Die anderen getesteten Produkte erfüllen auf jeden Fall auch ihren Zweck, konnten mich persönlich aber im direkten Test zu den anderen Produkten nicht komplett überzeugen.

Du brauchst deine Wäsche schneller trocken? Dann solltest du dir einen Wäschetrockner zulegen. Wir haben die besten Produkte für dich getestet.





×

schließen

Nina H.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Kinderversorgung, Haushalt

    Biographie

    Hallo Mütter und Väter oder diejenigen, die es bald werden. Mein Name ist Nina, bin 32 Jahre alt und komme aus München. Ich selbst habe eine 4 Monate alte Tochter, die mein Ein und Alles ist. Aus diesem Grund ist es mir wichtig nur das Beste für sie zu haben. Neben meinen eigenen Tests, die mir sehr viel Spaß machen, lese ich natürlich auch andere Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte, um nur das Beste für meine kleine Maus zu kaufen. All das möchte ich mit euch in meinen Tests teilen!