Daunendecke Vergleich - Februar 2018

Nina vergleicht die vier aktuellsten Daunendecke

Nina H.
Yeti Duvet Packable Down Daunendecke
Yeti Duvet Packable Down Daunendecke
Badenia Irisette Daunendecke
Badenia Irisette Daunendecke
Climabalance Zudecke Premium Light
Climabalance Zudecke Premium Light
Billerbeck Daunendecke Nena Mono
Billerbeck Daunendecke Nena Mono

Die unterschiedlichen Daunendecken für meinen Daunendecke Test habe ich zu Hause, in meinem Bett persönlich getestet. Ich habe für meine Familie und für Gäste eine Vielzahl von Daunendecken angeschafft, die ich über einige Nächte hinweg, miteinander vergleichen konnte.

Vergleichssieger
Yeti Duvet Packable Down Daunendecke

Yeti Duvet Packable Down Daunendecke

Vergleichsergebnis

9.9

von 10

Größe
140 x 200 cm
Füllung
90 % Gänsedaunen, 10 % Gänsefedern
Vorteile

verrutschen der Füllung nicht möglich

ansprechende zweifarbige Optik

bis 30 Grad in der Maschine waschbar

Nachteile

riecht leicht chemisch

Preis & Leistung
Badenia Irisette Daunendecke

Badenia Irisette Daunendecke

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Größe
135 x 200 x 5 cm
Füllung
90 % Naturdaunen (aus Kanada), 10 % Federn
Vorteile

mit Aufbewahrungstasche

Winter-Bettdecke

angenehmes Material

Nachteile

Füllung verrutscht leicht

Climabalance Zudecke Premium Light

Climabalance Zudecke Premium Light

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Größe
135 x 200 cm
Füllung
Gänsedaunen (europäisch)
Vorteile

12 Quadrat-Klimazonen mit Rastersteppung

waschbar bis 60 Grad

Nachteile

etwas zu dünn

starker Geruch

Daunen verrutschen

Billerbeck Daunendecke Nena Mono

Billerbeck Daunendecke Nena Mono

Vergleichsergebnis

8.4

von 10

Größe
135 x 200 cm
Füllung
100 % Daunen (nordisch)
Vorteile

Ganzjahresdecke

bis 60 Grad waschbar

Nachteile

Federn verrutschen

Kassetten nicht gleichmäßig gefüllt

verrutscht im Bezug

raschelt laut bei Bewegungen

»
«

Daunendecken für einen ruhigen Schlaf

Die besten Daunendecken im Vergleich

Eine Daunendecke ist in der Regel eine Bettdecke, die mit Daunenfedern gefüllt ist. Entweder sind in der Füllung 100 % Gänsedaunen oder eine Mischung aus 90 % Gänsedaunen mit 10 % Entenfedern. Eine Decke, die mit Daunen gefüllt ist, hat den Vorteil, dass sie besonders leicht und weich ist. Daunen wirken temperaturausgleichend, sodass die gleiche Decke im Winter kuschelig warm ist und im Sommer kühlt, wenn die Außentemperaturen besonders heiß sind.

Von Vorteil ist, dass eine Vielzahl von Daunendecken einfach in der Waschmaschine gewaschen werden kann, meist sogar bis 60 Grad. Beim Trocknen im Wäschetrockner erhalten die gewaschenen Daunen ihr Volumen wieder zurück, wodurch sich der Schlafkomfort durch die Wäsche nicht geändert hat.

Für Allergiker sind Daunendecken kein Tabu, wenn die Hersteller die Decke so gefertigt haben, dass Hausstaubmilben keine Nistplätze finden. Daunenfedern werden in unterschiedlichen Qualitäten angeboten. Stammen Daunen aus „Lebendrupf“ haben sie ein eher schlechtes Image, weil die Gänse beim Rupfen leiden. Tierschützer können sich vor der Auswahl einer Daunendecke beim Hersteller erkundigen, welche Art von Daunen für die Fertigung verwendet wurden. Die Investition in eine Daunendecke ist eine Investition in die Zukunft, weil eine hochwertige Bettdecke, die mit Daunen befüllt ist, über viele Jahre ein treuer Begleiter sein kann, wenn sie gut gepflegt wird.

Schlafende Frau
@drubig-photo/fotolia.com

Wie ich die unterschiedlichen Daunendecken für meinen Daunendecke Vergleich 2018 getestet habe

Die unterschiedlichen Daunendecken für meinen Daunendecke Test habe ich zu Hause, in meinem Bett persönlich getestet. Ich habe für meine Familie und für Gäste eine Vielzahl von Daunendecken angeschafft, die ich über einige Nächte hinweg, miteinander vergleichen konnte.

Was es beim Daunendeckenkauf, zu beachten gibt

Daunendecken werden in den unterschiedlichsten Größen im Handel angeboten. Die Größe einer Daunendecke sollte immer entsprechend der Matratzengröße und der persönlichen Größe, gewählt werden. Vor dem Kauf einer Daunendecke sollten die Herstellerangaben genau beachtet werden, damit die Art der Füllung, die Herkunft der Daunen und die Pflegehinweise bekannt sind. Falls unklar ist, ob die Daunen aus „Lebendrupf“ stammen oder nicht, kann eine Rückfrage beim Hersteller Klärung bringen.

Decke auf einem Bett
@JayMantri/pixabay.com

Mein Daunendecke Test 2018

1. Daunenbettdecke 306 Nena Mono, Billerbeck 4536360001

Kuschelig leichte Ganzjahresdecke, waschbar.

Vorteile:

– Ganzjahresdecke
– Material: Bezug aus Baumwolle, Füllung: 100 % Daunen (nordisch)
– bis 60 Grad waschbar
– Größe: 135 / 200 cm

Nachteile:

– manchmal verrutschen die Federn in den abgesteppten Kassetten
– kostenintensiv

Fazit:

Angenehme Ganzjahresdecke, die das ganze Jahr über für wohlige Temperaturen im Bett sorgt, da die Dauen-Decke temperaturausgleichend wirkt.

2. Badenia, Irisette Kassettendecke 03621230140

Warme, leichte Kassettendecke, die auch für Allergiker geeignet ist.

Vorteile:

– Winter-Bettdecke
– Material: Bezug: Baumwolle (100 %), Füllung: 90 % Naturdaunen (aus Kanada), 10 % Federn
– Mako-Einschütte, fein, mit Biese
– bis 60°C waschbar / trocknergeeignet
– Gewicht: 798 g
– Größe: 135 x 200 x 5 cm
– mit Aufbewahrungstasche

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Kassettendecke für die kalte Jahreszeit, die weich und warm zugleich ist, zu einem lohnenswerten Preis.

3. Premium Light Zudecke CLIMABALANCE 60684

Eine Bettdecke mit einzigartiger Steppung, leicht und angenehm.

Vorteile:

– Füllung: Gänsedaunen (europäisch)
– 12 Quadrat-Klimazonen mit Rastersteppung
– Material: Bezug; 100 % Baumwolle (Mako-Batist)
– Größe: 135 / 200 cm
– waschbar bis 60 Grad

Nachteile:

– kostenintensiv

Fazit:

Angenehm leichte und dünne Decke mit Gänsedaunenfüllung, die aber auch an kalten Tagen wärmt. Qualität, die sich lohnt.

4. Down Blanket Duvet Packable

Leichte Decke mit Daunenfüllung, die problemlos mit auf die Reise gehen kann, als Kissen im Packsack verpackt.

Vorteile:

– Größe: 140 / 200 cm
– Füllung: 90 % Gänsedaunen, 10 % Gänsefedern
– Material: Bezug: 45 % Polyester, 55 % Polyamid
– kann im inkludierten Packsack als Kissen verpackt werden
– durchgesteppte Kammern, verrutschen der Füllung nicht möglich
– bis 30 Grad in der Maschine waschbar, trocknergeeignet
– Packmaß: 30 cm x 20 cm
– Gewicht: 570 g
– ansprechende zweifarbige Optik

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Ob auf Reisen, zu Hause im Bett oder als Kuscheldecke auf dem Sofa, die Decke mit Daunenfüllung ist immer die passende Wahl.

Schlafende Frau
@claudioscott/pixabay.com

Mein Daunendecke Fazit

Vergleichssieger: Down Blanket Duvet Packable

Die Investition für das Down Blanket Duvet Packable lohnt sich. Die Bettdecke wiegt mit Packsack gerade einmal 600 g und ist ein beliebter Reisebegleiter, da die Decke, wenn sie im Packsack verpackt ist, unterwegs bereits als Kissen verwendet werden kann. Zu Hause kann sie als Kuschel- oder Bettdecke gleichermaßen verwendet werden, da sie auch in handelsübliche Bettwäsche passt.

Preis- / Leistungssieger: Badenia, Irisette Kassettendecke 03621230140

Die günstige Kassettendecke überzeugt nicht nur mit inneren Werten (90 % kanadische Naturdaunen und 10 % Entenfedern), sondern auch mit einem Packsack und nur 800 g Gewicht. Der Schlafkomfort überzeugt, da die Daunen sowohl bei kalten, wie auch bei heißen Außentemperaturen ausgleichend wirken.

Eine Daunendecke ist doch nicht was du suchst? Wie wäre es stattdessen mit einer schönen Kuscheldecke? Wir haben die besten Produkte für dich verglichen.

×

schließen

Nina H.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Kinderversorgung, Haushalt

    Biographie

    Hallo Mütter und Väter oder diejenigen, die es bald werden. Mein Name ist Nina, bin 32 Jahre alt und komme aus München. Ich selbst habe eine 4 Monate alte Tochter, die mein Ein und Alles ist. Aus diesem Grund ist es mir wichtig nur das Beste für sie zu haben. Neben meinen eigenen Tests, die mir sehr viel Spaß machen, lese ich natürlich auch andere Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte, um nur das Beste für meine kleine Maus zu kaufen. All das möchte ich mit euch in meinen Tests teilen!