Wasserkissen Vergleich - Februar 2018

Nina vergleicht die 5 aktuellsten Wasserkissen

Nina H.
Mediflow 5001 Das Original Wasserkissen
Mediflow 5001 Das Original Wasserkissen
Badenia Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf
Badenia Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf
Mediflow 5003 Wasserkissen, Visco-Gelschaum mit Ventilationsöffnungen
Mediflow 5003 Wasserkissen, Visco-Gelschaum mit Ventilationsöffnungen
Badenia 03841830108 Irisette Wasserkissen, Baumwolle, weiß
Badenia 03841830108 Irisette Wasserkissen, Baumwolle, weiß
TV Unser Original 09663 Vitalmaxx Komfort-Wasserkissen
TV Unser Original 09663 Vitalmaxx Komfort-Wasserkissen

Bei meinem Test habe ich alle ausgewählten Wasserkissenmodelle eine Nacht nach der anderen in meinem Bett getestet. Ich habe prozentual gerechnet immer die gleiche Wassermenge in die Kissen eingefüllt. Mir ging es nicht nur um den Schlafkomfort, sondern auch um die Hygiene. Daher habe ich alle Kissenbezüge, nach der Herausnahme des Wasserinnenkissens und der Polsterung, mit der Waschmaschine oder der Hand gewaschen.

Vergleichssieger
Mediflow 5001 Das Original Wasserkissen

Mediflow 5001 Das Original Wasserkissen

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Produktmaße
40x80cm
Innenmaterial
Polyester
Vorteile

hautsympathischer Baumwollkissenbezug im Schongang waschbar

für Allergiker geeignet

mit Polyester-Faserflaum

inklusive passendem Einfülltrichter

Nachteile

das Kissen knistert bei Bewegungen im Schlaf

Preis & Leistung
Badenia Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf

Badenia Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Produktmaße
40x80cm
Innenmaterial
Polyester-Hohlfaser
Vorteile

sehr robuster und langlebiger Wasserbehälter

sehr hygienisch, der Bezug aus 100 % Baumwolle kann bei 40 Grad gewaschen werden (Waschmaschine)

verschiebbare Füllung aus Polyester Hohlfaser

der Einfülltrichter für das Wasser ist im Lieferumfang inklusive

Nachteile

hin und wieder läuft das Kissen aus

Mediflow 5003 Wasserkissen, Visco-Gelschaum mit Ventilationsöffnungen

Mediflow 5003 Wasserkissen, Visco-Gelschaum mit Ventilationsöffnungen

Vergleichsergebnis

8.5

von 10

Produktmaße
40x80cm
Innenmaterial
Viscoschaum
Vorteile

komfortabler nackenschonender Visco-Gelschschaum, entnehmbar

besonders hygienisch schadstoffgeprüft und bei 40 Grad waschbar

umfassendes Zubehör, mit Einfülltrichter

die Wassermenge kann nach Belieben eingefüllt werden

Nachteile

nicht speziell für Allergiker geeignet

Badenia 03841830108 Irisette Wasserkissen, Baumwolle, weiß

Badenia 03841830108 Irisette Wasserkissen, Baumwolle, weiß

Vergleichsergebnis

8.1

von 10

Produktmaße
40x80cm
Innenmaterial
Polyester
Vorteile

waschbarer Außenbezug (bei 30 Grad) aus 100 % Baumwolle

bequeme Polyester-Hohlfaser Füllung

einfache Befüllung

Nachteile

das Kopfkissen muss immer mal wieder auf Dichtigkeit überprüft werden

TV Unser Original 09663 Vitalmaxx Komfort-Wasserkissen

TV Unser Original 09663 Vitalmaxx Komfort-Wasserkissen

Vergleichsergebnis

7.6

von 10

Produktmaße
40x80cm
Innenmaterial
Polyester
Vorteile

hoher Schlaf-Komfort, die Kissenhärte kann mithilfe der Wassermenge individuell eingestellt werden

Kissenbezug mit hohem Baumwollanteil (80 % Baumwolle)

die Innenabdeckung ist mit 10 % Aluminiumfolie isoliert

Nachteile

kann nur mit der Hand gewaschen werden

wird ganz plötzlich undicht

»
«

Wasserkissen wirkt gegen Verspannungen

Die besten Wasserkissen im Vergleich

Das passende Kopfkissen zum Schlafen zu finden, ist nicht immer einfach. Mal ist es zu dick, mal zu dünn. Die Härte ist immer unterschiedlich und nicht immer bequem. Bei einem Wasserkissen gibt es diese Probleme nicht, weil der innere Wasserkern nach Belieben, bis zum Erreichen der maximalen Füllmenge, nach Belieben befüllt werden kann. Sobald das Kissen den persönlichen körperlichen Bedürfnissen angepasst ist, schwinden Nackenschmerzen und Schlafbeschwerden, die ansonsten in jeder Nacht spürbar sind.

Es kann nach einem Neukauf einige Zeit dauern, bis die richtige Wassermenge gefunden ist. Beim Einfüllen sollte daher immer genau nachgemessen werden, wie viel Wasser mit einem kleinen Trichter in das innenliegende Wasserkissen eingefüllt wird. Diese Notizen helfen, möglichst schnell, den besten Schlafkomfort, finden zu können. Wasserkissen sind aufgrund der eingefüllten Wassermenge immer schwerer als herkömmliche Kopfkissen. Aufgrund der speziellen Bauweise und Fertigung sind die in der Regel nicht größer als 80 cm x 40 cm, manchmal auch etwas kleiner. Die maximale Wasserfüllmenge beträgt bei den meisten Kissen 5 Liter, entscheidend sind aber die Herstellerangaben.

weiße Kissen liegen verstreut auf einem Bett
@manbob86/pixabay.com

Im Grunde lässt sich ein Wasserkissen fast mit einem Wasserbett vergleichen. Zwar geben die meisten Hersteller an, dass nur herkömmliches Wasser ins Kopfkissen gefüllt werden sollte, allerdings wird die Haltbarkeit durch einen Conditioner gesteigert oder das Wasser muss regelmäßig gewechselt werden. Eine Thermoisolierung verhindert, dass der Kopf kühl wird, und steigert das Wohlbefinden. Das umgebende Polstermaterial polstert und steigert das Wohlbefinden bei der Nutzung eines Wasserkissens.

Du möchtest mehr über Wasserkissen erfahren? Dann klicke hier.

Kriterien zum Wasserkissen Vergleich 2018

Bei meinem Test habe ich alle ausgewählten Wasserkissenmodelle eine Nacht nach der anderen in meinem Bett getestet. Ich habe prozentual gerechnet immer die gleiche Wassermenge in die Kissen eingefüllt. Mir ging es nicht nur um den Schlafkomfort, sondern auch um die Hygiene. Daher habe ich alle Kissenbezüge, nach der Herausnahme des Wasserinnenkissens und der Polsterung, mit der Waschmaschine oder der Hand gewaschen.

Wichtige Details zum Wasserkissenkauf

Vor der Entscheidung zu einem Wasserkissenkauf solltest Du Dir genaue Gedanken darüber machen, ob das Kissen genau zu Deinem Schlafverhalten und Deinen persönlichen Bedürfnissen passt. Wer gerne sein Kopfkissen knuddelt und immer wieder anders unter dem Kopf platziert, ist mit einem Wasserkissen schlecht beraten.

Leidest Du allerdings unter Nackenverspannungen, Kopf- oder sogar Zahnschmerzen, kann ein Kopfkissen mit Wasser-Füllung eine gute Entscheidung sein. Als Allergiker solltest Du Dich nach Kissen umschauen, die speziell für Allergiker entwickelt wurden. Ansonsten solltest Du einfach nur auf Hygiene achten und Kissenaußenhüllen aus reiner Baumwolle bevorzugen, die sich einfach in der Waschmaschine waschen lassen. Bei der Auswahl der Polsterung rund um das innenliegende Wasserreservoir solltest Du genau hinschauen. Polyester-Hohlfasern bieten Dir ein angenehmes Schlafgefühl, weil sie nachgeben und sich nach Deinen Wünschen anpassen. Härter und robuster sind Visco-Gelschaumkissen, die sich nicht so leicht verformen lassen.

Frau schläft in einem Bett
@claudioscott/pixabay.com

Wundere Dich nicht, dass die Wasserkissen nicht größer als 80 cm x 40 cm im Handel erhältlich sind. Sie wären dann einfach zu schwer und nicht mehr robust genug. Achte beim Kauf auf Stabilität und qualitativ hochwertiger Verarbeitung, damit Dein Kissen nicht platzt oder durch ein kleines Leck an Wasser verliert. Bevor Du mehrere Kissen mit Wasser-Füllung anschaffst, solltest Du erst einmal einige Tage mit dem Kissen Deiner Wahl schlafen, danach kannst Du dann weitere Kissen nachkaufen. Gib nicht sofort auf, wenn das Kopfkissen Deiner Wahl am Anfang etwas unbequem erscheint, vielleicht hast Du einfach nur zu viel Wasser eingefüllt.

Mein Wasserkissen Test 2018

1. Mediflow 5001

Bequemes Kopfkissen mit Wasser-Füllung für entspannte Nächte.

Vorteile:

– hautsympathischer Baumwollkissenbezug im Schongang waschbar
– für Allergiker geeignet
– mit Polyester-Faserflaum
– inklusive passendem Einfülltrichter

Nachteile:

– das Kissen knistert bei Bewegungen im Schlaf

Fazit:

Hoher Schlafkomfort, lediglich die knisternden Geräusche in der Nacht können etwas störend sein.

2. Mediflow 5003

Bequemes Wasser-Kissen mit schadstoffgeprüftem Baumwollbezug.

Vorteile:

– komfortabler nackenschonender Visco-Gelschschaum, entnehmbar
– besonders hygienisch schadstoffgeprüft und bei 40 Grad waschbar
– umfassendes Zubehör, mit Einfülltrichter
– die Wassermenge kann nach Belieben eingefüllt werden

Nachteile:

– nicht speziell für Allergiker geeignet

Fazit:

Die beste Position beim Schlafen kann nur jeder selber finden, dieses Wasser-Kissen bietet die besten Möglichkeiten dazu.

3. Vitalmaxx Komfort-Wasser-Kissen

Das perfekte Kopfkissen mit Wasser-Füllung, für den individuellen Schlaf-Komfort.

Vorteile:

– hoher Schlaf-Komfort, die Kissenhärte kann mithilfe der Wassermenge individuell eingestellt werden
– Kissenbezug mit hohem Baumwollanteil (80 % Baumwolle)
– die Innenabdeckung ist mit 10 % Aluminiumfolie isoliert

Nachteile:

– kann nur mit der Hand gewaschen werden
– wird ganz plötzlich undicht

Fazit:

Günstiges Angebot zum Schlafen in gesunder Körperhaltung. Die Festigkeit des Kopfkissens kann individuell mithilfe der eingefüllten Wassermenge gewählt werden.

4. Wasser-Kissen Badenia Trendline

Hygienisches und einfach waschbares Kopfkissen mit Wasser- und Polyester-Hohlfaser-Füllung.

Vorteile:

– sehr robuster und langlebiger Wasserbehälter
– sehr hygienisch, der Bezug aus 100 % Baumwolle kann bei 40 Grad gewaschen werden (Waschmaschine)
– verschiebbare Füllung aus Polyester Hohlfaser
– der Einfülltrichter für das Wasser ist im Lieferumfang inklusive

Nachteile:

– hin und wieder läuft das Kissen aus

Fazit:

Ein günstiges Angebot für den guten Schlafkomfort. Sollte, wie jedes andere Wasserkissen auch, hin und wieder auf Dichtigkeit überprüft werden.

5. Irisette Wasser-Kissen Badenia 03841830108

Bequemes und gut anpassbares Kopfkissen für hohen Schlaf-Komfort.

Vorteile:

– waschbarer Außenbezug (bei 30 Grad) aus 100 % Baumwolle
– bequeme Polyester-Hohlfaser Füllung
– einfache Befüllung

Nachteile:

– das Kopfkissen muss immer mal wieder auf Dichtigkeit überprüft werden

Fazit:

Angenehmes und hygienisches Wasser-Kissen für den individuellen Schlaf-Komfort.

Frau liegt im Bett und lacht in die Kamera
@claudioscott/pixabay.com

Fazit zum Wasserkissen Test

Vergleichssieger: Mediflow 5001

Das Oeko-Tex verifizierte Wasser-Kissen ist auch für Allergiker bestens geeignet. Bietet einen sehr hohen Schlafkomfort, wenn die ausgewählte Wassermenge mit dem mitgelieferten Einfülltrichter.

Preis- / Leistungssieger: Wasser-Kissen Badenia Trendline

Günstiges und komfortables Kopfkissen mit einer Füllung aus Wasser und Hohlfaser. Ist die richtige Kissenhärte erst einmal erkannt, entspannt sich der Nacken und Nackenschmerzen gehören der Vergangenheit an.

Ein Wasserkissen ist nicht das richtige für dich? Wie wäre es stattdessen mit einem Bauchschläferkissen? Wir haben die besten Modelle für dich getestet.

×

schließen

Nina H.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Kinderversorgung, Haushalt

    Biographie

    Hallo Mütter und Väter oder diejenigen, die es bald werden. Mein Name ist Nina, bin 32 Jahre alt und komme aus München. Ich selbst habe eine 4 Monate alte Tochter, die mein Ein und Alles ist. Aus diesem Grund ist es mir wichtig nur das Beste für sie zu haben. Neben meinen eigenen Tests, die mir sehr viel Spaß machen, lese ich natürlich auch andere Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte, um nur das Beste für meine kleine Maus zu kaufen. All das möchte ich mit euch in meinen Tests teilen!