Dosenöffner Vergleich - Februar 2018

Giulia vergleicht die fünf aktuellsten Dosenöffner

Giulia C.
Leifheit Dosenöffner Safety
Leifheit Dosenöffner Safety
Silit Dosenöffner
Silit Dosenöffner
Severin DO Handdosenöffner
Severin DO Handdosenöffner
TV Das Original Dosenöffner Touch&Go
TV Das Original Dosenöffner Touch&Go
Tefal Elektrischer Handdosenöffner
Tefal Elektrischer Handdosenöffner

Mit den Jahren wurde es Zeit für einen neuen Dosenöffner, da mein Alter noch aus grauer Vorzeit stammte, und nur mittels Körperkraft betätigt worden konnte. Hinzu kam, dass mit der Zeit das kleine Transportrad ausgeleiert ist und es immer häufiger zu Schwierigkeiten und Ausfällen kam. Und in der letzten Zeit machte mir meinem Handgelenk immer mehr zu schaffen. Ich wollte auch endlich fortschrittlich und ohne Anstrengungen agieren können. Da ich mich nicht gleich für ein bestimmtes Gerät entscheiden konnte, bestellte ich kurzerhand mehrere Modelle unterschiedlicher Hersteller. Um nicht gleich im Voraus Fehlkäufe zu tätigen, beachtete ich bei meiner Vorauswahl die Erfahrungsberichte von Kunden, die diese Produkte bereits gekauft und getestet hatten.

Vergleichssieger
Leifheit Dosenöffner Safety

Leifheit Dosenöffner Safety

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Gewicht
159 g
Material
Stahl
Vorteile

Spezielle Leifheit Sicherheitstechnik

Für stumpfe und verletzungssichere Ränder

Für Links- und Rechtshänder nutzbar

Auch mit nassen Händen rutschsicher

Nachteile

Mechanisch

Preis & Leistung
Silit Dosenöffner

Silit Dosenöffner

Vergleichsergebnis

9.6

von 10

Gewicht
259 g
Material
Stahl
Vorteile

Sicherheitsdosenöffner

Deckel lässt sich wieder aufsetzen

Einfache Handhabung

Ohne Strom oder Batterien

Mobil einsetzbar

Inklusive Kapselheber

Deckelzange für Vakuum-Gläser

Nachteile

Benötigt Muskelkraft

Severin DO Handdosenöffner

Severin DO Handdosenöffner

Vergleichsergebnis

8.9

von 10

Gewicht
494 g
Material
Kunststoff
Vorteile

Mit automatischer Schneidtechnik

Sichere Handhabung mit nur einer Hand

Leichte Reinigung durch abnehmbares Oberteil

Praktischer Griff mit Öse zum Anhängen

Nachteile

Nicht für Linkshänder geeignet

Stromanschluss erforderlich

TV Das Original Dosenöffner Touch&Go

TV Das Original Dosenöffner Touch&Go

Vergleichsergebnis

8.8

von 10

Gewicht
349 g
Material
Kunststoff
Vorteile

Glatter Rand ohne Kanten

Eingebauter Magnet

Verbesserter Feder

Nachteile

Kein automatischer Stopp

unhandlich

Tefal Elektrischer Handdosenöffner

Tefal Elektrischer Handdosenöffner

Vergleichsergebnis

7.6

von 10

Gewicht
667 g
Material
Kunststoff
Vorteile

Keine scharfen Kanten

Magnet hält den abgetrennten Dosendeckel

Oberteil abnehmbar zur leichten Reinigung

Nachteile

schwere Handhabung

Nicht mobil

unhandlich

»
«

Dosenöffner Test– Die praktischen Helfer in der Küche

Die besten Dosenöffner im Vergleich

Ein Dosenöffner ist schon ein tolles Ding. Mit seiner Hilfe lassen sich die Deckel von Konserven leicht und gefahrlos öffnen. Seit der Erfindung der Konservendosen tüftelte die Menschheit nun auch an passenden Möglichkeiten, diese zu öffnen. Das erste Patent auf einen Dosenöffner wurde dann 1858 von einem Amerikaner eingereicht, der ein Modell für die Armee entwickelt hatte. Der Deckelöffner sollte klein und leicht sein und Dosen auch im Schützengraben zuverlässig aufmachen können. Inzwischen hat sich in den meisten Haushalten ein elektrischer Öffnerdurchgesetzt. Während ein traditioneller Dosenöffner den Deckeloberhalb des Randes öffnet, schneiden Sicherheitsdosenöffner seitlich direkt unter dem Rand die Dose auf. Der Deckel kann so nicht in die Konserve rutschen und anschließend wieder aufgelegt werden. Die Verwendung von Frischhaltefolien oder Ähnlichem entfällt so.

Worauf Sie beim Kauf von einem Dosenöffner achten sollten

Wichtig sind eigentlich nur 2 beziehungsweise 3 Dinge:
– Die Qualität, denn die entscheidet letztendlich über die Stabilität und Funktionalität.
– Das Einsatzgebiet, denn danach richtet es sich, ob Sie einen elektronischen oder mechanischen Dosenöffner nehmen können.
Auch wenn ein elektrischer Dosenöffner natürlich bequemer ist, mit einem mechanischen Deckelöffnersind Sie auch unterwegs bestens ausgerüstet, zum Beispiel bei einem Picknick oder im Garten. Die neuste Generation an elektrischen Dosenöffnern funktionieren aber auch ohne Kabel und können dementsprechend mobil genutzt werden.
– Falls Sie Linkshänder sind, sollten Sie bei den mechanischen Dosenöffnern darauf achten, dass Sie diese auch problemlos verwenden können.

Weitere interessante Informationen zu Dosenöffnern findest du auch hier.

Eine Person benutzt einen Dosenöffner.
@photographyfirm/fotolia.com

Die besten Dosenöffner in diesem Test von 2018

1. GOURMETmaxx 06689 Automatischer Dosenöffner „Touch&Go“

Dieses Modell ist klein, handlich sowie elektrisch betrieben und kann auch mobil eingesetzt werden. Das moderne Design ohne Ecken und Kanten überzeugt, denn durch seine runde Form liegt er gut in der Hand. Der GOURMETmaxx 06689 ist in 3 Farbvarianten erhältlich.

Vorteile:
+ sogenannte „Handschmeichler“ Form
+ elektrisch
+ kinderleichte Handhabung
+ glatter Rand ohne Kanten
+ Start-Stop-Funktion
+ eingebauter Magnet
+ überarbeitete Version mit verstärktem Motor und verbesserter Feder

Nachteile:
– kein automatischer Stopp, muss ausgestellt werden

Fazit: Einfache Handhabung und kinderleicht zu bedienen. Den Deckelöffner einfach auf die Dosen legen und Knopf drücken. Die übrige Arbeit übernimmt das Gerät selbstständig. Der Dosenöffner arbeitet schnell, leise und ohne Kanten, durch die eine Verletzungsgefahr besteht. Dank des Magneten fällt der Deckel in der Regel nicht in die Konserve. Obwohl vom Hersteller mit einer automatischen Start-Stop-Funktion beworben, arbeitete mein Dosenöffner unaufhaltsam weiter, bis man ihn ausstellte. Aber ansonsten ist er so, wie vom Hersteller beschrieben. Leistungsstark, schnell und kinderleicht.

2. Leifheit 3133 Dosenöffner Safety

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei diesem Gerät um einen Sicherheitsdosenöffner, der die Konserve seitlich unterhalb des Randes öffnet. Dadurch lässt die Dose sich wieder verschließen. Der Leifheit Dosenöffner ist in rot/weiß erhältlich und besitzt eine 3 jährige Garantie.

Vorteile:
+ spezielle Leifheit Sicherheitstechnik
+ für stumpfe und verletzungssichere Ränder
+ für Links- und Rechtshänder nutzbar
+ auch mit nassen Händen rutschsicher
+ inklusive Öffner für Kronkorken und Vakuumgläser

Nachteile:
– mechanisch

Fazit:
Der Leifheit 3133 Dosenöffner Safety ist ein leicht zu bedienendes Küchengerät zum Öffnen von jeder runden Dose. Dazu muss nur der Deckelrand zwischen die Räder genommen und der Griff leicht zusammengedrückt werden. Leifheit ist von seiner hochwertigen Qualität so überzeugt, dass er auf diesen Dosenöffner eine 3 jährige Garantie vergibt. Schön, dass es noch Qualität gibt.

3. Severin DO 3854 Handdosenöffner

Auch der Küchengeräte Ausstatter Severin hat einen eigenen Dosenöffner kreiert. Severin bietet eine deutsche Wertarbeit und Qualität seit dem Jahr 1892 an und hat sich somit auf dem deutschen und internationalen Markt bewährt. Dieser Dosenöffner arbeitet schnell, einfach und ist sicher. Die Farbe ist weiß-grau. Als elektronischer Deckelöffner für alle runden Dosen arbeitet er mit 25 W.

Vorteile:
+ mit automatischer Schneidtechnik
+ sichere Handhabung mit nur einer Hand
+ leichte Reinigung durch abnehmbares Oberteil
+ praktischer Griff mit Öse zum Anhängen
+ magnetischem Deckelhalter
Nachteile:
– nicht für Linkshänder geeignet
– Stromanschluss erforderlich
Fazit:
Der Severin DO 3854 Handdosenöffner ist ein praktischer Helfer in der Küche, jedoch nicht mobil einsetzbar. Da er mit Kabel und Stecker versehen ist, benötigt er eine Steckdose in Reichweite. Doch die Möglichkeit, schnell und mit nur einer Hand eine Dose öffnen zu können, machen diesen Dosenöffner in vielen deutschen Küchen unentbehrlich.

4. Silit Dosenöffner in schwarz

Dieser praktische Helfer für die Küche ist simpel und dennoch funktional und sicher in der Handhabung. Mit diesem Deckelöffner öffnen Sie jede Dose problemlos und schnell. Der Dosenöffner ist in Schwarz erhältlich.

Vorteile:
+ Sicherheitsdosenöffner
+ Deckel lässt sich wieder aufsetzen
+ einfache Handhabung
+ selbsterklärend
+ ohne Strom oder Batterien
+ mobil einsetzbar
+ inklusive Kapselheber, Deckelzange und für Vakuum-Gläser

Nachteile:
– benötigt Muskelkraft

Fazit:
Wer den Silit Dosenöffner in schwarz besitzt, kann gleich mehrfach von ihm profitieren. Denn dieser Dosenöffner besitzt mehrere Funktionen und ist somit multifunktional einsetzbar. Die Produktabmessungen betragen rund 23,4×9,6x6cm bei einem Gewicht von ca. 259g.

5. Tefal 8535.31 Elektrischer Handdosenöffner

Dieser Dosenöffner wird wieder mittels Strom betrieben und benötigt daher eine Steckdose. Der mobile Einsatz beim Picknicken entfällt leider, wer jedoch zu Hause vorarbeitet und den Inhalt der Konserve in auslaufsichere Dosen verpackt, sollte mit diesem Dosenöffner vollauf zufriedengestellt werden. Denn er macht genau das, was er soll: Konserven zuverlässig und schnell öffnen.

Vorteile:
+ Spiralkabel
+ automatische Stopp Funktion
+ keine scharfen Kanten
+ Magnet hält den abgetrennten Dosendeckel
+ Oberteil abnehmbar zur leichten Reinigung

Nachteile:
– nicht mobil verwendbar

Fazit:
Der Tefal 8535.31 Elektrischer Dosenöffner hat den besonderen Dreh, denn ohne Muskelkraft öffnet er durch das einfache Drücken des Steuerhebels mit Leichtigkeit jede Konserve. Auch wenn das Gerät bei mir einwandfrei auch noch nach einigen Wochen gearbeitet hat, so bemängeln doch einige Kunden im Internet die umständliche Handhabung oder die fehlerhafte Funktion. Bei mir hat der Öffner gut funktioniert und jeden Deckel ohne Probleme von der Dose getrennt. Die Kanten werden während des Öffnens automatisch abgerundet. Schnittverletzungen können so nicht erfolgen.

Dosenöffner der eine Dose Tomaten geöffnet hat.
@photographyfirm/fotolia.com

Fazit zu diesem Dosenöffner Test 2018

Wie der Test bewiesen hat, funktionieren die heutigen Dosenöffner in der Regel recht gut, auch wenn sie schon für verhältnismäßig kleines Geld zu haben sind. Sicherheitsdosenöffner sind nicht mehr unbedingt nötig, da auch die traditionellen Dosenöffner scharfe Kanten automatisch abrunden und so die Verletzungsgefahr minimieren.
Der Preis-Leistungs-Sieger wurde der Leifheit 3133 Dosenöffner Safety, da er wenig kostet und über mehrere Funktionen verfügt. Das spart den Kauf weiterer nützlicher Küchenhelfer.
Als Testsieger habe ich den Silit Dosenöffner in schwarz gewählt, da dieser Deckelöffner auch für unterwegs geeignet ist und in der Anwendung meinem alten Gerät ähnelt. So könnte ich mir auch einmal beim Camping oder bei Stromausfall den Inhalt einer Konserve gönnen.

Sind die Dosen geöffnet beginnt das Kochen. Dazu kannst du zum Beispiel einen Dampfgartopf aus unserem Vergleich benutzten.

×

schließen

Giulia C.

  • Alter: 25
  • Interessen

    Kochen, Meditation

    Biographie

    Mein Name ist Giulia und ich komme ursprünglich aus Italien - daher auch meine Leidenschaft zum Kochen. Ich bin Vollzeit Köchin und habe eine Mission: meinen Lesern die besten Küchengadgets und Zutaten empfehlen, um die leckersten Gerichte zu zaubern. Kochen ist meine Bestimmung und für Compado zu schreiben ist ein großartiges Hobby. Ich möchte dir helfen, das beste für dich rund um das Thema Küche & Haushalt zu finden - also? Worauf wartest du? Lese meine Artikel, hinterlasse mir einen Kommentar und zögere nicht auch mir Tipps zu geben wie ich meine Produktvergleiche verbessern kann.