Kinderrutsche Vergleich - Februar 2018

Nina vergleicht die fünf aktuellsten Kinderrutsche

Nina H.
Kettler Rutsche mit Wasseranschluss
Kettler Rutsche mit Wasseranschluss
Starplast Kinderrutsche Handgriffen
Starplast Kinderrutsche Handgriffen
Big 56710 - Rutsche Big-Fun-Slide
Big 56710 - Rutsche Big-Fun-Slide
Smoby XL Doppel-Wellen-Rutsche
Smoby XL Doppel-Wellen-Rutsche
Quadro Modularrutsche Rahmen
Quadro Modularrutsche Rahmen

Für unseren Garten und unseren Pool suchen wir eine Kinderrutsche. Diese sollte für Kinder geeignet sein und einen Wasseranschluss verfügen. Da ich mich bei der großen Auswahl nicht entscheiden konnte machte ich einen Vergleichsaufbau. Ich testete die Kinderrutschen auf die Qualität, das Design und die Verarbeitung.

Vergleichssieger
Kettler Rutsche mit Wasseranschluss

Kettler Rutsche mit Wasseranschluss

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Wasseranschluss
Ja
Montage
einfach
Vorteile

Perfekter Slide dank Wasserzufuhr

Sicherheit durch rutschsichere Trittsprossen

Hohe Standfestigkeit durch gute Verarbeitung der Standbeine

Empfohlenes Alter liegt laut Hersteller bei 3 - 14 Jahre

Nachteile

Nicht für kleinere Kinder geeignet

Preis & Leistung
Starplast Kinderrutsche Handgriffen

Starplast Kinderrutsche Handgriffen

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Wasseranschluss
Nein
Montage
einfach
Vorteile

Kinderrutsche aus witterungsbeständigem robustes Material

Wird inklusive QUADRO Rahmen geliefert

Tolles Preis-Leistungsverhältnis

Verfügt über einen Wasseranschluss für mehr Spaß

Nachteile

Kinderrutsche wird nur mit Rahmen geliefert

Big 56710 - Rutsche Big-Fun-Slide

Big 56710 - Rutsche Big-Fun-Slide

Vergleichsergebnis

8.8

von 10

Wasseranschluss
Nein
Montage
einfach
Vorteile

Ist ein Markenprodukt des Herstellers BIG

Ist für die Verwendung drinnen und draußen geeignet

Die Rutsche wurde TÜV geprüft und verfügt über sehr gute Bewertungen

Durch eine einfache Montage kann das Produkt schnell aufgebaut werden

Nachteile

Schrauben müssen immer wieder nachgezogen werden

Plastik ist anfällig daher nicht langlebig

Smoby XL Doppel-Wellen-Rutsche

Smoby XL Doppel-Wellen-Rutsche

Vergleichsergebnis

8.1

von 10

Wasseranschluss
Ja
Montage
einfach
Vorteile

Verfügt über einen Wasseranschluss

Der Auslauf der Rutsche ist sanft verarbeitet um sanft zu landen

Bietet zur Sicherheit breite Stufen und Sicherheitsgriffe

Durch das Kunststoff ist die Rutsche sehr wiederstandsfähig

Nachteile

Keine Möglichkeit zum Aufstellen in einen Pool

Standfestigkeit ist mangelhaft

Quadro Modularrutsche Rahmen

Quadro Modularrutsche Rahmen

Vergleichsergebnis

7.6

von 10

Wasseranschluss
Ja
Montage
mittel
Vorteile

Die Quadro Modularrutsche ist verhältnismäßig preiswert

Mit allen zur Verfügung stehenden Quadro Produkten kombinierbar

Tolle Verarbeitung mit guter Qualität durch robustes Material

Nachteile

Die Montage erweist sich als schwierig, da die Anleitung ungenau ist

Das Produkt ist sehr kostenintensiv

»
«

Viel Spaß für Kinder dank der Kinderrutsche

Die besten Kinderrutschen im Vergleich

Eine Rutsche besteht aus einer schiefen und glatten Ebene und in den meisten Fällen auch einer Treppe oder Leiter an dem erhöhten Ende, um hinauf zu kommen. Dank der Schwerkraft kann man sich auf einer Rutsche abwärts bewegen. Es gibt unterschiedliche Modelle, die meist auf Kinderspielplätzen oder in Schwimmbädern als Wasserrutsche zu finden sind. Viele Kinderrutschen sind auch in privaten Garten zu finden. Ist die Rutschbahn wellenförmig angelegt, handelt es sich um eine Wellenrutsche.

Du möchtest mehr über Kinderrutschen erfahren? Dann klicke hier.

Kinderrutsche im Wald
@ ivabalk/pixabay.com

Wie ich diesen Kinderrutschen Test 2018 durchgeführt habe

Eine Rutsche erfreut jedes Kinderherz, besonders, wenn sie im eigenen Garten steht. Schon als Tagesmutter wusste ich eine gute Kinderrutsche zu schätzen und stellte sie im Garten auf. Da meine kleine Gartenrutsche recht robust war, konnte ich sie nach Beendigung meiner Tätigkeit an die Nachbarkinder verschenken. Vor wenigen Wochen nun fragte man mich, ob ich eine gute Gartenrutsche kenne. Ich schlug daraufhin einen Kinderrutsche Vergleich vor. Anhand von Testergebnissen und Kundenrezensionen zufriedener Käufer suchten wir uns mehrere Modelle aus und bestellten sie für einen praxisnahen Test zu Hause. Denn schließlich soll die Rutsche auch den Kindern gefallen. Schnell konnten wir so einen Testsieger ermitteln.

Auf was Sie achten sollten, wenn Sie eine Rutsche für Kinder kaufen möchten

Kinderrutsche ist nicht gleich Kinderrutsche. Sie unterscheiden sich nicht nur in Größe und Farben sowie der Ausstattung, sondern auch der Qualität. Sicherheit geht vor, daher achten Sie beim Kauf auf eine hohe Qualität der Materialien und deren Verarbeitung. Ein deutsches Gütesiegel garantiert eine größtmögliche Sicherheit. Alle Materialien sollten keinerlei Schadstoffe aufweisen. Modelle aus Holz müssen so behandelt sein, dass sich die Kinder keine Splitter einreißen können. Eine Gartenrutsche muss so konzipiert sein, dass sie nicht kippelt oder sogar umfällt, auch wenn es einmal hoch her geht. Kaufen Sie Modelle, die zum Alter des Kindes passen. Einige Modelle besitzen Zubehör oder sind Teil einer ganzen Spielwelt mit Sandkasten, Schaukel und/oder Kletterturm. Auch wenn diese Produkte teurer sind, so eignen sie sich doch, da die Kinder hier eine große Abwechslung an Spielmöglichkeiten haben.

Die besten Produkte in meinem Kinderrutschen Vergleich 2018

1. Kinderrutsche mit Handgriffen und Leiter von Starplast

Diese Rutsche ist für die kleineren Kinder gedacht. Mit ihren bunten Farben ist sie der Hingucker in jedem Garten. Die Gartenrutsche mit extra breiter Rutschbahn hat die Produktmaße von 141 x 60 x 78,5 cm.
Vorteile:
+ hochwertiger und robuster Kunststoff
+ einfache Montage
+ ohne Ecken und Kanten, keine Verletzungsgefahr
+ Rutschauslauf mit Bremsfunktion
Nachteile:
– nicht für größere Kinder geeignet
Fazit:
Die Starplast Kinderrutsche ist ein Spielzeug, welches im Garten und Haus genutzt werden kann. Die kindgerechten Farben und Formen laden die Kleinen zum Spielen ein. Dennoch sollte sie nur unter Beobachtung von Erwachsenen genutzt werden. Die Rutsche ist zugelassen für Kinder ab einem Alter von 12 Monaten.

2. Kettler Rutsche mit Wasseranschluss

Diese ausschließlich für draußen und größere Kinder zu nutzende Gartenrutsche bringt den Spielspaß schlechthin, besonders an heißen Sommertagen. Denn diese Rutsche verfügt über einen Wasseranschluss.
Vorteile:
+ perfekter Slide dank Wasser
+ rutschsichere Trittsprossen
+ flacher Auslauf
+ hohe Standfestigkeit
Nachteile:
– nicht für kleinere Kinder
Fazit:
Achten Sie bei der Kettler Spielzeugrutsche mit Wasseranschluss auf die Altersempfehlung des Herstellers. Das empfohlene Alter liegt laut Hersteller bei 3 – 14 Jahre. Mit einer Einstiegshöhe von 100 cm und einer Rutschlänge von 190 cm macht das Spielen hier mit und ohne Wasser Spaß.

3. Quadro – Modularrutsche

Diese Anbaurutsche besteht hauptsächlich aus witterungsbeständigem Kunststoff und ist für Kinder von 3 – 12 Jahren geeignet.
Vorteile:
+ witterungsbeständiges robustes Material
+ inklusive QUADRO Rahmen
Nachteile:
– Achtung! Lieferumfang nur Rutsche mit Rahmen
Fazit:
Die Quadro Modularrutsche ist verhältnismäßig preiswert. Sie ist für Mädchen und Jungen gleichermaßen geeignet. Sie kann mit allen zur Verfügung stehenden Quadro Produkten kombiniert werden. Ein Wasseranschluss bringt zusätzlichen Spaß. Kann auch in Verbindung mit einem Quadro Pool genutzt werden. Eine Erweiterung mit Kinderschaukel, Doppelschaukel oder Kletterturm ist möglich.

4. Smoby XL Doppel-Wellenrutsche

Die Produktmaße von 237 x 112 x 142 cm machen diese Wellenrutsche zu einem besonders langem Vergnügen für alle Kinder ab 3 Jahren.
Vorteile:
+ inklusive Wasseranschluss
+ langlebiger Kunststoff
+ sanfter Rutschauslauf
+ breite Stufen & Sicherheitsgriffe
Nachteile:
– keine Möglichkeit zum Aufstellen in einen Pool
Fazit:
Die Smoby XL Doppel-Wellenrutsche kann mit Wasser betrieben werden. Jedoch führt dies schnell zu einer Überschwemmung der näheren Umgebung, da diese Kinderrutsche nicht in ein Planschbecken gestellt werden kann. Das Preis-Spielspaß-Verhältnis stimmt jedoch.

5. Big-Fun-Slide von BIG Spielwarenfabrik

Noch einmal für die ganz Kleinen ist diese Kinderrutsche des Markenherstellers BIG, der schon mit anderen Produkten wie dem Bobby Car trumpft. Hochwertige Materialien mit einer guten Verarbeitung sind hier Standard.
Vorteile:
+ Markenprodukt des Herstellers BIG
+ für drinnen und draußen
+ TÜV geprüft
+ einfache Montage
+ sehr gute online Bewertungen
Nachteile:
– relativ teuer
Fazit:
Die Big-Fun-Slide besticht durch ihre schlichte Form und kindgerechten bunten Farben. Die breiten Stufen und sicheren Handgriffe erhöhen die Sicherheit. Dank der großen Schrauben lässt sich die Kinderrutsche gut montieren. Eine Kombination mit einem Sandkasten erhöht den Spielspaß.

Kinderrutsche auf einem Jahrmarkt
@Alexas_Fotos/pixabay.com

Fazit zum Kinderrutschen Test

Kinderrutschen sind bei Klein und Groß beliebt und sollten in keinen Haushalt mit Kindern fehlen. Je nach Ausstattung können sie im Haus oder draußen genutzt werden. Bei dem Kauf sollten Sie auf die Altersempfehlung achten. Eine Kombination zum Beispiel durch Spieltürme erweitert die Spielmöglichkeiten.
Der Preis-Leistungs-Sieger in diesem Test wurde die Kinderrutsche von Starplast, die sich für einen kleinen Preis hervorragend für die Kleinsten eignet.
Zum Testsieger wählte ich die Kettler Wasserrutsche, auch wenn sie recht schmal ausfällt. Sie lässt sich leicht aufbauen und steht stabil.

Eine Kinderrutsche ist nicht das richtige für dich? Wie wäre es stattdessen mit einer Wasserpistole? Wir haben die besten Modelle für dich getestet.

×

schließen

Nina H.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Kinderversorgung, Haushalt

    Biographie

    Hallo Mütter und Väter oder diejenigen, die es bald werden. Mein Name ist Nina, bin 32 Jahre alt und komme aus München. Ich selbst habe eine 4 Monate alte Tochter, die mein Ein und Alles ist. Aus diesem Grund ist es mir wichtig nur das Beste für sie zu haben. Neben meinen eigenen Tests, die mir sehr viel Spaß machen, lese ich natürlich auch andere Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte, um nur das Beste für meine kleine Maus zu kaufen. All das möchte ich mit euch in meinen Tests teilen!