Heimtrainer Vergleich - November 2017

Florian vergleicht die 4 aktuellsten Heimtrainer

Florian K.
Christopeit Heimtrainer
Christopeit Heimtrainer
AsVIVA Ergometer Cardio H14 Sport X-Bike Heimtrainer, Schwarz, M
AsVIVA Ergometer Cardio H14 Sport X-Bike Heimtrainer, Schwarz, M
Klarfit Azura Ergometer Heimtrainer
Klarfit Azura Ergometer Heimtrainer
Skandika Foldaway X-1000
Skandika Foldaway X-1000
Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle M
Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle M

Dieses Jahr habe ich mich dazu entschieden Sport von Zuhause aus zu machen. Also entschied ich mich für einen Heimtrainer. Bei dem Heimtrainer habe ich vor allem auf Qualität und die Verarbeitung geachtet. Außerdem war mir das Display und die Funktionsvielfalt sehr wichtig. Um eine klare Entscheidung treffen zu können, habe ich neben meinen eigenen Erfahrungen noch die Kundenrezessionen mit einfließen lassen.

Vergleichssieger
Christopeit Heimtrainer

Christopeit Heimtrainer

Vergleichsergebnis

9.7

von 10

Schwungmasse
9 kg
Faltbar
Nein
Maximales Nutzergewicht
150 kg
Vorteile

Extrem leicht

Transportfähig durch Rollen

Auch für schwerere Personen

sehr Robust

Nachteile

Benötigt mehr Platz

AsVIVA Ergometer Cardio H14 Sport X-Bike Heimtrainer, Schwarz, M

AsVIVA Ergometer Cardio H14 Sport X-Bike Heimtrainer, Schwarz, M

Vergleichsergebnis

9.5

von 10

Schwungmasse
Faltbar
Maximales Nutzergewicht
Vorteile

Klappbar - platzsparend

Laufgeräusche

einfacher Aufbau

Nachteile

Beschriftung des Diplays

Preis & Leistung
Klarfit Azura Ergometer Heimtrainer

Klarfit Azura Ergometer Heimtrainer

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Schwungmasse
16 kg
Faltbar
Ja
Maximales Nutzergewicht
100 kg
Vorteile

Cardio- und Fitnesstraining

mit Smartphonehalterung

Platzsparend

Leichtes Eigengewicht

Nachteile

Ungleichmäßiger Widerstand

Skandika Foldaway X-1000

Skandika Foldaway X-1000

Vergleichsergebnis

8.6

von 10

Schwungmasse
16,5 kg
Faltbar
Ja
Maximales Nutzergewicht
110 kg
Vorteile

8 Schwierigkeitsgrade

Integrierten Handpulsmesssensor

Multifunktionscomputer

Zusammenklappbar

Nachteile

Eher für Anfänger

lose Schrauben

Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle M

Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle M

Vergleichsergebnis

8.3

von 10

Schwungmasse
29 kg
Faltbar
Nein
Maximales Nutzergewicht
110 kg
Vorteile

Verarbeitungsqualität

Funktionen

Aufbau

Nachteile

Preis

»
«

Heimtrainer Test - So bleibst du auch Zuhause fit

Der Heimtrainer: Fitness Studio

Mit einem Trainer für die eigenen vier Wände kann man schnell und unkompliziert das eigene Fitnessprogramm erledigen. Dazu muss man dann natürlich nicht einmal mehr ins Studio gehen, sondern kann seine Übungen immer dann absolvieren, wenn man es wirklich möchte. Wer einen Heimtrainer hat, der tut sich selbst etwas Gutes und kann überflüssige Pfunde abtrainieren und Muskeln aufbauen. Ein Heimtrainer ist gut für die Gesundheit, die Figur und natürlich auch für das Aussehen! Ich hoffe, dass du durch meinen Heimtrainer Test, das richtige Produkt für dich findest.

Hier gibt es noch ein paar Infos, wie du deinen Trainingsplan gestalten könntest.

@GloRez/fotolia.com

Vorangehensweise im Heimtrainer Test

Bei diesem Heimtrainer Test wurde natürlich vorallem auf die Qualität der Produkte geachtet. Aus welchen Materialien wurden sie gebaut? Wie leicht ist der Aufbau in den eigenen vier Wänden? Und letztlich natürlich die entscheidende Frage: Welche Körperregionen kann man mit dem Gerät trainieren? Die letztere Frage ist vor allem bei den hier vorgestellten Geräten wichtig, denn auch, wenn es in diesem Heimtrainer Vergleich ausschließlich um Indoorbycicle-Trainer geht, so gibt es doch unterschiedliche Trainingsmethoden, die auf dem Gerät machbar sein müssen.

Worauf muss man beim Kauf achten?

Wer mit diesem Heimtrainer Test eine Kaufentscheidung treffen will, der sollte als primäre Eigenschaft immer die Möglichkeiten wählen, die man mit dem Gerät hat. Ebenso spielt aber auch das Zubehör eine große Rolle, wovon aber auf jedem der in diesem Test vorgestellten Geräte reichlich vorhanden sein sollte.

Der Christopeit Heimtrainer AL 1 – Vergleichssieger

Dieser Fitnesstrainer für die eigenen vier Wände ist ein hochwertiges Qualitätsprodukt und kann allen Ansprüchen gerecht werden!

Vor- und Nachteile

Ein deutlicher Nachteil ist, dass bei diesem Gerät nur ein Körperfettprogramm vorinstalliert ist. Dafür bekommt man ein hochwertiges Trainingsgerät mit einer extrem leichten Bauweise sowie einer ausgeklügelten und transportfähigen Technik. Dieser Heimtrainer ist ein Markenprodukt und auf jeden Fall einen Blick wert!

Dieses Trainingsbike erfüllt fast alle Anforderungen und ist extrem gut verarbeitet. Es gibt eigentlich keine Mängel, wobei er im Heimtrainer Test zu einem zusammenklappbaren Trainer natürlich etwas mehr Platz benötigt.

Eigenschaften:

  • Trainingscomputer mit einem vorinstallierten Körperfettprogramm für das Training
  • ca. 9 kg an maximaler Schwungmasse für ein anspruchsvolles Training
  • durch die Rollen transportfähig

Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle M

Tolle Verarbeitungsqualität und relativ einfacher Aufbau.

Vor- und Nachteile

Dieses Modell von Kettler bietet dir 8 verschiedene Widerstandsstufen, einen einfach bedienbarer Trainingcomputer mit einem integrierten Handpulssensor. Der Aufbau des Geräts ist relativ einfach, wobei die Anleitung nicht in allen Teilen eine detaillierte Beschreibung liefert. Die Verarbeitungsqualität ist dem Preis entsprechend hoch, wobei mir die Preise der anderen Geräte eher zusagen.

Guter Heimtrainer, der mir leider etwas zu teuer ist und hin und wieder quietscht. Wer schon mal einen Heimtrainer zusammengebaut hat, wird mit diesem kein Problem haben.

Eigenschaften:

  • 8 Widerstandsstufen
  • Trainingscomputer
  • gute Verarbeitungsqualität

Das Klarfit Azura Ergometer – Preis-Leistungssieger

Dieses Gerät ist ein wahrer Allrounder – für Profis und Einsteiger gleichermaßen geeignet.

Vor- und Nachteile

Das Klarfit Azura Ergometer verfügt über eine Reihe von eigenen Trainingsprogrammen für das Cardio- und Fitnesstraining. Dazu kommen weitere Gimmicks wie die Halterung für Smartphones und iPhones und ebenso eine stabile und platzsparende Bauweise. So kann man gleichzeitig Musik hören,trainieren und wenn man fertig ist das Gerät einfach und leicht wieder zur Seite stellen.

Dieser Heimtrainer ist die vielseitige Lösung für alle, die auch beim Training in den eigenen vier Wänden auf nichts verzichten wollen! Mein klarer Preis-Leistungssieger im Heimtrainer Test.

Eigenschaften:

  • Integrierte Programme für das Cardio- und das Fitnesstraining
  • Multifunktionscomputer und Halterung für Smartphones
  • Leichte und platzsparende Bauweise

Das Kinetic Sports Indoor F-Bike

Dieses Fitnessbike ist die perfekte Lösung für vielseitiges und bequemes Training auf hohem Niveau!

Vor- und Nachteile

Dieses platzsparende Fitnessbike verfügt über einen eigenen Trainingscomputer, eine geräuschlose Magnetbremse und über eine Vielzahl an zusätzlichen Funktionen. Besonders praktisch ist die Wiedergabe von Messwerten auf dem Trainingscomputer. Dazu gehören der aktuelle Verbrauch von Kalorien, aber auch die Messung von Distanzen und weitere Angaben.

Praktisch, leicht und bequem im Heimtrainer Test zu bedienen – Dieses Fitnessbike erfüllt alle Erwartungen!

Eigenschaften:

  • Eigener Trainingscomputer mit verschiedenen Anzeigen
  • Geräuschloses Magnetbremssystem

  • Leichte und platzsparende Bauweise

AsVIVA H14 Ergometer

Angenehmes Trainieren zu einem fairen Preis.

Vor- und Nachteile

Das zusammenklappbare Ergometer ist einer der leisesten Heimtrainer in diesem Vergleich, somit ist das Trainieren nicht nur für einen selbst, sondern auch für andere sehr angenehm. Der Aufbau des Geräts kann von jedem gemeistert werden - ob Anfänger oder Profi. Der einzige Nachteil des Geräts ist die ungünstige Beschriftung des Displays.

Tolles Gerät mit dem sich gut trainieren lässt. Beim Display kann ein Auge zugedrückt werden.

Eigenschaften:

  • Disyplayanzeige
  • einfacher Aufbau
  • zusammenklappbar
@Kzenion/fotolia.de

Fazit zum Heimtrainer Test

Natürlich sind die hier beschriebenen Geräte nicht alle für wirklich jeden Geschmack genau das richtige, aber genau das war auch das Ziel. Denn im Test sollten genau die Geräte beschrieben werden, die man wirklich immer als Trainingsgerät nutzen kann und die trotzdem auch für individuelle Bedürfnisse eine gute Lösung sein können. Die vier besten Geräte aus dem Heimtrainer Vergleich wurden in den vorigen Absätzen einmal in kurzer Form näher vorgestellt und abschließend lässt sich eigentlich nur eines sagen: Wer sich für eines der Geräte aus dem Heimtrainer Test entscheidet, der trifft auf jeden Fall die richtige Wahl und wird sein Training in den eigenen vier Wänden in der Zukunft genießen können!

Du hast schon einen Heimtrainer? Stattdessen benötigst du eine Vibrationsplatte? Wir haben die besten Produkte für dich verglichen.

×

schließen

Florian K.

  • Alter: 30
  • Interessen

    Fitness, Ausdauer- und Krafttraining, Ernährung, Sportbekleidung

    Biographie

    Hi, ich bin Florian, 24 und dein Mann rund um das Thema Fitness. Ich verbringe meine Freizeit viel mit Sport oder sportlichen Aktivitäten mit meinen Freunden – dazu gehört auch, dass ich mit meinem Hund Gassi gehe. Neben dem Sport ist natürlich die Ernährung eine wichtige Rolle bei meinem Fitness Lifestyle. Aus diesem Grund koche ich auch gerne für Freunde und Familie, damit sie sich auch gesünder ernähren.