Fußball Vergleich - November 2017

Florian vergleicht die vier aktuellsten Fußbälle

Florian K.
Adidas torfabrikttrain
Adidas torfabrikttrain
PUMA Evopower 6.3
PUMA Evopower 6.3
Nike Club Team Fussball
Nike Club Team Fussball
erima Fußball Hybrid Lite 290
erima Fußball Hybrid Lite 290

Schon seit dem ich klein bin spiele ich Fußball und interessiere mich für Sport. Daher bin ich der ideale Kandidat um die Fußbälle auf Herz und Nieren zu testen. Vor allem habe ich die Fußbälle auf ihre Verarbeitung, Qualität und Funktionalität getestet. Aber ebenso das Gewicht und die Handhabung verglichen. Die Produkte die ich ausgewählt habe, liegen alle in einer Preisspanne unter 25 EURO und somit auch für den privaten Hobbysport geeignet. Die Wahl meiner Testsieger und Preis-Leistungssieger beruhen auf meiner persönlichen Meinung und gelten nur im Vergleich mit den ausgewählten Artikeln.

Vergleichssieger
Adidas torfabrikttrain

Adidas torfabrikttrain

Vergleichsergebnis

9.9

von 10

Gewicht
450 g
Unterschiedlichen Größen
Ja
Materialtyp
Polyurethan
Vorteile

Optisch erinnert der Fußball an den originalen Bundesliga Fußball

In unterschiedlichen Größen erhältlich

Der Fußball aus TPU ist hochwertig verarbeitet und hat stabile Nähte

Selbst nach einem harten Training ergeben sich keine Verformungen

Nachteile

Von der Größe her (5) ist der Fußball zwar für die D-Jugend geeignet, aufgrund des hohen Gewichtes aber eher für Senioren

Preis & Leistung
PUMA Evopower 6.3

PUMA Evopower 6.3

Vergleichsergebnis

9.1

von 10

Gewicht
322 g
Unterschiedlichen Größen
Ja
Materialtyp
Polyester
Vorteile

Ist in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich

Er besitzt eine TPU-Hülle und ist mit TPE-Schaumstoff gepolstert

Damit der Luftdruck immer gleich hoch ist, wurde er mit einer Gummiblase ausgestattet

Robuste und langlebige, maschinengenähte Nähte

Nachteile

Trotz weicher Haptik ist der Ball mit der Spezialgummiblase gegen Luftverlust sehr hart beim Spiel

Nike Club Team Fussball

Nike Club Team Fussball

Vergleichsergebnis

8.6

von 10

Gewicht
426 g
Unterschiedlichen Größen
Ja
Materialtyp
Polyester
Vorteile

Ein robuster Trainingsball mit einer nahtfreien Außenhülle aus TPU

Hochwertige Verarbeitung und in unterschiedlichen Farben erhältlich

Das Design mit 32 Panels ist sehr traditionell gehalten

Nachteile

Leider verliert der Fußball schnell an Luft, daher sollte eine Normluftpumpe immer zur Hand sein

erima Fußball Hybrid Lite 290

erima Fußball Hybrid Lite 290

Vergleichsergebnis

7.7

von 10

Gewicht
558 g
Unterschiedlichen Größen
Ja
Materialtyp
Polyurethan
Vorteile

Fußball mit Hybrid Technologie, Butyl-Blase und ABS Ventil

Das Material ist langlebig und gewichtsreduziert

Die Optik ist auffallend und ansprechend, und in verschiedenen Farben verfügbar

Nachteile

Der leichte Fußball, ist für Profifußballer eher nicht geeignet, weil er für Profis zu leicht ist

»
«

Der perfekte Fußball für Training oder Spiel

Die besten Fußbälle im Vergleich

Im Fußball Test wird ersichtlich, welche Unterschiede es bei Fußbällen gibt und welche Vor- und Nachteile diese für Dich bieten. Der Ballsport steigert nicht nur den Teamgeist, sondern auch die Kondition und Fitness. Der passende Ball ist nach dem Fußball Test schnell gefunden.

Bundesliga Fußbälle haben ein Normgewicht und eine Normgröße (Größe 5). In meinem Fußball Test habe ich einige Fußbälle miteinander verglichen, die der Bundesliga Norm entsprechen, allerdings sind die Fußbälle auch in anderen Größen erhältlich, wenn sie nicht von Profifußballern verwendet werden, sondern von Kindern. Wie in meinem Fußball Test erkennbar, sind die Zeiten der Fußbälle aus Leder vorbei. Die meisten Bälle sind aus robustem TPU gefertigt, damit sie sich nicht verformen, gute Flugeigenschaften haben und langlebig sind.

Kriterien zum Fußball Test 2017

Für meinen Fußball Test habe ich unterschiedliche Fußbälle ausgewählt, die auch in anderen Größen verfügbar sind. Die Fußbälle von meinem Fußball Test liegen in einer Preisklasse bis 35 Euro. Selbstverständlich findest Du im Handel auch kostenintensivere Fußbälle, die Dir persönlich vielleicht besser gefallen als die Fußbälle aus meinem Fußball Test. Du kannst Dich daher trotzdem problemlos an meiner Auswahl orientieren und mit Deinem persönlichen Fußball Test vergleichen.


@KeithJJ/pixabay.com

Worauf es beim Kauf von einem Fußball ankommt

Bevor Du Dir einen Fußball kaufst, solltest Du Dir überlegen, welche Anforderungen Fußbälle bei Dir erfüllen müssen. Sollten Sie die Anforderungen der Bundesliga erfüllen, wie einige Bälle aus meiner Auswahl vom Fußball Test oder benötigst Du den Ball nur zum Kicken in der Freizeit? Eines ist sicher, wenn Du Dir einen Fußball kaufst, darf die passende Ballpumpe nicht fehlen. Die meisten Bälle sind mit einem Ventil versehen, das Du mit einer herkömmlichen Ballpumpe verwenden kannst. Achte daher vor dem Kauf immer genau auf die Herstellerangaben, betreffend Ventil, Größe, Gewicht und die verwendeten Materialien.

Du möchtest mehr über Fußbälle lesen? Dann klicke hier


@stux/pixabay.com

Mein Fußball Test 2017

1. Adidas torfabrikttrain

Der Fußball von Adidas wiegt in der Größe 5 450 Gramm und ist aus Thermoplastischem Polyurethan (TPU) gefertigt. Optisch erinnert der Fußball an den originalen Bundesliga Fußball. Der Ball ist für das Fußballtraining bestens geeignet. Der Fußball ist in unterschiedlichen Größen erhältlich.

Hochwertig verarbeiteter Adidas Fußball, im Design der Bundesliga Fußbälle. Der Fußball aus TPU ist hochwertig verarbeitet, hat stabile Nähte und ist somit ein treuer Trainingsbegleiter. Abwechslungsreich, da das Design in unterschiedlichen Farbzusammenstellungen im Handel erhältlich ist. Selbst nach einem harten Training ergeben sich keine Verformungen.
Von der Größe her (5) ist der Fußball zwar für die D-Jugend geeignet, aufgrund des hohen Gewichtes aber eher für Senioren.

Fazit:

Ein überzeugendes Angebot für alle Fußballfans und -spieler. Der Ball ist aus strapazierfähigem TPU gefertigt, erinnert optisch an die originalen Bundesliga Fußbälle und überzeugt mit besonders stabilen Nähten. Selbst bei einem harten Training verformt sich der stabile und langlebige Fußball nicht.

2. PUMA Evopower 6.3

Der Fußball von Puma ist in vielen unterschiedlichen Farben im Handel erhältlich. Er besitzt eine TPU-Hülle und ist mit TPE-Schaumstoff gepolstert. Damit der Luftdruck immer gleich hoch ist, wurde er mit einer speziellen Gummiblase ausgestattet. Die Nähte sind maschinengenäht.

Der Ball überzeugt mit guten Flug- und Sprungeigenschaften. Immer die passende Größe, er ist in unterschiedlichen Größen und Farben im Handel erhältlich. Robuste und langlebige, maschinengenähte Nähte. 
Trotz weicher Haptik ist der Ball mit der Spezialgummiblase gegen Luftverlust sehr hart beim Spiel.

Fazit:

Lohnenswerte Anschaffung für große und kleine Fußballspieler, die im privaten Rahmen gerne ein wenig trainieren. Die ansprechende Optik kann auf den eigenen Bedarf abgestimmt werden, da die Hülle aus TPU (mit TPE-Schaumstoff) in zahlreichen Farben angeboten wird. Eine langlebige und robuste Fertigung.

3. Nike Club Team Fussball

Ein robuster Trainingsball mit einer nahtfreien Außenhülle aus TPU, der hochwertig verarbeitet, und in unterschiedlichen Größen im Handel erhältlich ist. Das Design mit 32 Panels ist sehr traditionell gehalten. Der Fußball entspricht dem "International Matchball Standard" (IMS).

Traditionell anmutender Fußball mit guten Spiel- und Flugeigenschaften, der aufgrund einer maschinengenähten Außenhülle aus Polyurethan stets gleiche Spieleigenschaften aufweist. Eine gute Formbeständigkeit wird mithilfe einer verstärkten Gummiblase erreicht. Das Design ist optisch ansprechend und auffallend.
Leider verliert der Fußball schnell an Luft, daher sollte eine Normluftpumpe immer zur Hand sein.

Fazit:

Stabiler und langlebiger Fußball, der auch optisch seine Reize hat. Wer die Ballpumpe immer im Gepäck hat, wird mit diesem Modell viel Freude haben. Die Luft muss hin und wieder nachgepumpt werden.

4. erima Fußball Hybrid Lite 290

Fußball mit Hybrid Technologie, Butyl-Blase und ABS Ventil, das Material ist langlebig und gewichtsreduziert. Das Spielverhalten ist für die Verwendung auf Kunstrasenplätzen angepasst. Die gewünschte Ballgröße kann gewählt werden.
Der besonders leichte Ball ist für Kinder sehr gut geeignet, vor allem, weil er trotz des leichten Aufbaus sehr robust und langlebig ist. Die Optik ist auffallend und ansprechend, und in verschiedenen Farben verfügbar.
Der leichte Fußball, ist für Profifußballer eher nicht geeignet, weil er für Profis zu leicht ist.

Fazit:

Leichter und langlebiger Fußball mit Butyl-Blase und Hybrid Technologie. Die Materialien sind besonders gewichtsreduziert, aber dennoch robust. Das ABS-Ventil sorgt dafür, dass der Fußball kaum an Luft verliert. Lediglich für Profis ist der Ball ein wenig leicht.


@jarmoluk/pixabay.com

Fazit zum Fußball Test

Vergleichssieger: Adidas torfabrikttrain

Der Vergleichssieger vom Fußball Test ist im Design der Bundesliga Fußbälle, aus robustem TPU, gefertigt. Nicht nur das Material ist robust und langlebig, sondern auch die Nähte, daher verformt sich der Ball beim Spiel nicht. In der Größe 5 eignet er sich mit einem Gewicht von 450 g hervorragend für Senioren (alternativ D-Jugend). Der Fußball wird in unterschiedlichen Größen im Handel angeboten.

Preis- / Leistungssieger: PUMA Evopower 6.3

Der Preis- / Leistungssieger vom Fußball Test erscheint im abwechslungsreichen, bunten Design. Die robusten Nähte sind mit der Maschine genäht, eine Spezialblase schützt vor Druckverlust und die Hülle besteht aus TPU, mit einer Polsterung aus TPE-Schaumstoff. Der robuste Ball lässt sich problemlos mit einer Ballpumpe auf die gewünschte Härte aufpumpen.

Ein Fußball ist nicht das richtige für dich? Wie wäre es stattdessen mit Golfschläger? Wir haben die besten Modelle für dich getestet. 


×

schließen

Florian K.

  • Alter: 30
  • Interessen

    Fitness, Ausdauer- und Krafttraining, Ernährung, Sportbekleidung

    Biographie

    Hi, ich bin Florian, 24 und dein Mann rund um das Thema Fitness. Ich verbringe meine Freizeit viel mit Sport oder sportlichen Aktivitäten mit meinen Freunden – dazu gehört auch, dass ich mit meinem Hund Gassi gehe. Neben dem Sport ist natürlich die Ernährung eine wichtige Rolle bei meinem Fitness Lifestyle. Aus diesem Grund koche ich auch gerne für Freunde und Familie, damit sie sich auch gesünder ernähren.