Handpumpe Vergleich - Februar 2018

Kyle vergleicht die fünf aktuellsten Handpumpe

Kyle S.
Topeak HP SmartHead Luftpumpe
Topeak HP SmartHead Luftpumpe
SKS Base Line Twinjex 11044
SKS Base Line Twinjex 11044
Sevylor Handpumpe RB2500G
Sevylor Handpumpe RB2500G
Lezyne Minipumpe Pressure Drive
Lezyne Minipumpe Pressure Drive
Blackburn Minipumpe Airstik SL
Blackburn Minipumpe Airstik SL

Um herauszufinden, welche neue Handpumpen-Modelle besonders überzeugen, habe ich 5 verschiedenen Handpumpen miteinander verglichen, getestet und anschließend bewertet. Mir war sowohl eine hochwertige Verarbeitung der Materialien wichtig, wie auch eine angenehme Anwendung. Natürlich musste mich der Handpumpen-Testsieger auch hinsichtlich seiner Funktionen begeistern können, wie etwa einer leichten Funktionsweise sowie Handhabung und einem leichten Eigengewicht. Nachdem ich auch preisliche Aspekte berücksichtigte, konnte ich aus den Handpumpen auch ein bestimmtes Modell zum Preis-Leistungs-Sieger wählen.

Vergleichssieger
Topeak HP SmartHead Luftpumpe

Topeak HP SmartHead Luftpumpe

Vergleichsergebnis

9.8

von 10

Gewicht
k.A.
Druck
11 Bar
Vorteile

Leicht aber kräftig durch Aluminium

Drehverschluss am Kopf für eine leichte Handhabung

Präzise Verarbeitung und tolle Qualität

Integrierte Schmutzkappe

Nachteile

keine Nachteile

Preis & Leistung
SKS Base Line Twinjex 11044

SKS Base Line Twinjex 11044

Vergleichsergebnis

9.2

von 10

Gewicht
S (90 g), M (107 g)
Druck
8 bar / 115 PSI
Vorteile

Passt auf jedes Ventil

Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Zuverlässige Pumpe mit guter Qualität

Minipumpe mit 10 bar swDruck (8 bar / 115 PSI)

Nachteile

Keine Nachteile

Sevylor Handpumpe RB2500G

Sevylor Handpumpe RB2500G

Vergleichsergebnis

8.7

von 10

Gewicht
82 g
Druck
14,5 PSI / 1000 mbar
Vorteile

Doppelhubkolbenpumpe für Camping und Freizeit

Mit unterschiedlichen Adaptern

Kann auch zum Entlüften verwendet werden

Für alle Nutzungsbereiche

Nachteile

bei zu kräftiger Nutzung kann es zu Schäden kommen

Verarbeitung ist mangelhaft

Lezyne Minipumpe Pressure Drive

Lezyne Minipumpe Pressure Drive

Vergleichsergebnis

8.1

von 10

Gewicht
142 g
Druck
120 Psi / 8,3 bar
Vorteile

Minipumpe wird in der Größe S und M angeboten

Zuverlässig und qualitativ hochwertig

Langlebigkeit durch robustes Material

Nachteile

Sehr kostenintensiv

Keine Schmutzkappe integriert

Blackburn Minipumpe Airstik SL

Blackburn Minipumpe Airstik SL

Vergleichsergebnis

7.5

von 10

Gewicht
58 g
Druck
116 psi / 8 bar
Vorteile

Minipumpe mit viel Power und lebenslanger Garantie

Zwei-Kammer-Konstruktion für mehr Luftraum

Inklusive Halterung

Nachteile

Sehr Schmutzanfällig daher in Tasche transportieren

Eigengewicht ist nicht Ideal

»
«

Eine Handpumpe sorgt immer für den passenden Luftdruck

Die besten Handpumpen im Vergleich

Im Gegensatz zu einer Schwengelpumpe wird eine Handpumpe, wie es der Name schon sagt, in die Hand genommen. Sie wird zum Aufpumpen von Reifen oder Freizeitspielzeugen verwendet und sind nicht nur bei Radlern beliebt, sondern auch bei Campern und Outdoorfans.

Du möchtest mehr über Handpumpen lesen? Dann klicke hier.

Reifen und Handpumpe sind auf dem Bild zu sehen
@TheDigitalWay/pixabay.com

Wie ich die unterschiedlichen Handpumpen für meinen Handpumpe Vergleich 2018 persönlich getestet habe

Ich habe die Pumpen, die ich in meinem Handpumpe Test verglichen habe, persönlich gekauft und mit meinem Fahrrad und Luftmatratzen, bereits über einen längeren Zeitraum getestet.

Was beim Kauf von Handpumpen beachtet werden sollte

Beim Kauf einer Handpumpe sollte immer darauf geachtet werden, dass Ventil und Pumpe zusammenpassen oder die notwendigen Adapter im Lieferumfang enthalten sind. Ansonsten wäre die ausgewählte Pumpe mit dem Reifen, der aufgepumpt werden soll, nicht kompatibel.

Mein persönlicher Handpumpe Test 2018

1. Line Twinjex SKS Base, 11044

Die kleine Line Twinjex ist nicht nur für Radler eine Bereicherung, sondern auch für Trekkingsfans, die unterwegs immer mal wieder diverse Hilfsmittel Aufpumpen müssen.

Vorteile:

– passt auf jedes Ventil
– Minipumpe mit 10 bar swDruck (8 bar / 115 PSI)
– Gewicht: 142 g
– Größe: 25,2 cm lang
– sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Das günstige Angebot lohnt sich nicht nur für Radler, weil zuverlässige Pumpen immer irgendwo benötigt werden, mit universellem Multi Valve Ventilanschluss.

2. Doppelhubkolbenpumpe Sevylor, RB2500G

Die richtige Doppelhubkolbenpumpe für Camping und Freizeit, auf Wunsch kann auch entlüftet werden.

Vorteile:

– mit unterschiedlichen Adaptern
– Druck: 14,5 PSI / 1000 mbar
– Größe: 48 x 19 cm.
– Volumen: 2 x 2 Liter
– kann auch zum Entlüften verwendet werden

Nachteile:

– bei zu kräftiger Nutzung kann es zu Schäden kommen

Fazit:

Eine Doppelhubkolbenpumpe für alle Nutzungsbereiche, vom Planschbecken, bis über die Luftmatratze und dem Gummiboot. Besonders praktisch ist, dass die Pumpe auch zum Entlüften der aufblasbaren Freizeitartikel verwendet werden kann.

3. Damen Minipumpe, Blackburn Airstik Sl

Damen Minipumpe mit viel Power und lebenslanger Garantie.

Vorteile:

– Zwei-Kammer-Konstruktion (bringt 37 % mehr Luftvolumen)
– Material: Aluminium (Schaft und Pumpenkörper)
– Presta-/Sclaverandventil geeignet
– Gewicht: 58 g
– Größe: 16 cm
– 116 psi / 8 bar maximaler Druck
– inkl. Halterung
– lebenslange Garantie

Nachteile:

– die Pumpe sollte in der Tasche transportiert werden, damit sie beim Radeln nicht im Innenbereich verdreckt und nicht mehr gereinigt werden kann

Fazit:

Ein wirklich gutes Angebot, bei einer lebenslangen Garantie kann zu diesem Preis, eigentlich nicht mehr passieren.

4. RaceRocket HP, Topeak SmartHead Luftpumpe

Leicht aber kräftig, die Pumpe aus CNC gefrästem Aluminium hat viel Druck drauf.

Vorteile:

– mit SmartHead ThreadLock Drehverschluss am Kopf und integrierter Schmutzkappe
– Material: der Zylinder ist aus CNC gefrästem Aluminium gefertigt
– Druck: 11 Bar
– Länge: 18 cm
– Gewicht: 82 g

Nachteile:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Fazit:

Das Pumpen fällt mit dieser Handpumpe leicht, die präzise und dennoch sehr leicht gearbeitet ist.

5. Pressure Drive, Minipumpe, Lezyne

Die Minipumpe wird in der Größe S und M im Handel angeboten, ganze 4,5 cm liegen zwischen den beiden Modellen.

Vorteile:

– Material: CNC gefrästes Aluminium
– mit Luft Ablass Ventil (ABS)
– Gewicht: S (90 g), M (107 g)
– maximaler Druck: 120 Psi / 8,3 bar
– Größe: S: 18,5 cm, M: 23 cm

Nachteile:

– kostenintensiv

Fazit:

Nicht gerade günstig, aber die Anschaffung der zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Minipumpe lohnt sich.

Handpumpe für ein Reifen mit Ventil in Nahaufnahme
@Hans/pixabay.com

Meine persönliche Handpumpenauswahl nach meinem Handpumpe Test Vergleich

Vergleichssieger: RaceRocket HP, Topeak SmartHead Luftpumpe

18 cm lange und 82 g leichte Handpumpe aus CNC-gefrästem Aluminium. Mit dem kleinen Helfer wird immer der Druck aufgebaut, der gerade benötigt wird. Passt in jede Trikottasche.

Preis- / Leistungssieger: Line Twinjex SKS Base, 11044

Handliche, kleine Pumpe, die auf jedes Ventil passt und robust und langlebig gebaut ist. Aufgrund der geringen Größe und des leichten Gewichts kann sie immer und überall mit hingenommen werden.

Eine Handpumpe ist nicht das richtige für dich? Wie wäre es stattdessen mit Fahrradschuhen für Männer? Wir haben die besten Modelle für dich getestet.

×

schließen

Kyle S.

  • Alter: 32
  • Interessen

    Autos, Reisen, Camping, Outdoor-Aktivitäten

    Biographie

    Hi Leute – darf ich mich vorstellen? Euer Experte rund um die Themen Outdoor und Auto. Mein Name ist Kyle, bin 32 Jahre alt und komme aus Belgien. Seit meiner Kindheit verbringe ich viel Zeit beim Outdoor Camping und mein Vater brachte mir alles bei, was ich über ein Auto wissen sollte. Mit diesen Erfahrungen, eigenen Recherchen und großem Interesse möchte ich dir die besten Produkte zeigen. Neben diesen Themen interessiere ich mich auch sehr für Filme, Musik, Bücher und neue Technologien.