Abnehmdrinks sind in den letzten Jahren als Diät zur Gewichtsabnahme immer beliebter geworden. Sie dienen als Mahlzeitenersatz und führen dem Körper Eiweiße, Ballaststoffe und Nährstoffe zu. Hierin liegt der Unterschied zu Eiweißshakes, die im Sport für den Muskelaufbau verwendet werden. Eiweißshakes beinhalten in der Hauptsache Proteine und sind nicht als Ersatz für Mahlzeiten gedacht. Das Körpergewicht kann nicht allein durch die Einnahme der mitunter leckeren Diätpulver andauernd und gesund reduziert werden. Der Shake sollte nur eine Mahlzeit am Tag ersetzen.

Ein Trampolin bietet ein effektives Sport-Training, bei dem nicht nur zahlreiche Kalorien verbrannt werden, sondern auch ein Training des Gleichgewichtsinns erfolgt. Da nicht jeder, der das Trampolinspringen zum täglichen Training nutzen möchte, auch einen Garten besitzt oder einen anderweitigen Platz für ein großes Trampolin hat, kann ein Minitrampolin eine Alternative für zu Hause sein. Minitrampoline werden in unterschiedlichen Größen (Durchmesser) und Ausführungen im Handel angeboten, damit sie von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen genutzt werden können.

Sport ist in jedem Alter gesund. Nicht immer ist der Gang zum Fitnessstudio notwendig, da viele Übungen auch Zuhause durchgeführt werden müssen. Gerade wer abends lange arbeiten muss, hat nicht jeden Tag Lust ins Fitnessstudio zu gehen. Durch ein Ergometer kann der eigene Körper jederzeit in Form gebracht werden.

Die Menschen werden immer gesundheitsbewusster und haben erkannt, dass Übergewicht der Gesundheit schadet. Allerdings ist es nicht immer nur das Gewicht, das reduziert werden muss, sondern vor allem der Körperfettanteil. Ernährungswissenschaftler und Mediziner raten zu einer Analyse des Körperfettanteils, vor allem für Abnehmwillige, die viel Sport treiben, damit ersichtlich wird, zu wie viel Prozent sich das Körperfett in Muskeln umgewandelt hat. Eine normale Waage zeigt lediglich das Gewicht an.

Wer hatte nicht schon einmal die Idee, einen Heimtrainer anzuschaffen, um die eigene Fitness anzukurbeln? Der gute Vorsatz scheitert meist am verfügbaren Platz. Ein Fitnessgerät ist oft zu groß für die Wohnung. Abhilfe schafft ein Ministepper. Alle Ausreden sind haltlos. Klein und leicht verstaubar, passt er überall hin. Er bietet jedem eine gute Möglichkeit, Kondition und Leistungsfähigkeit zu trainieren.

Der Pilatisring, ein einfaches Trainingsgerät mit großer Wirkung. Um die Tiefenmuskulatur durch Fitness-Übungen trainieren zu können, müssen keine aufwendigen und teuren Trainingsgeräte angeschafft werden, das sanfte Training mit Pilatesringen und -rollen kann viel effektiver sein.

Glücklicherweise gehört eine ausreichende sportliche Bewegung für viele Menschen zu einem ausgeglichenen Alltag einfach dazu. Verschiedene Heimtrainer helfen uns dabei, körperlich fit zu bleiben und mit ihnen kann man bequem in den eigenen vier Wänden die eigene Ausdauer trainieren. Besonders beliebte Fitnessgeräte…

Radfahren ist die Fortbewegungsart mit der höchsten Energieeffizienz. Aus der Laufmaschine, 1817 erbaut von Karl von Drais, ist ein modernes Sport- und Fortbewegungsmittel geworden. Seit Einführung des Tretkurbelantriebs 1861 besteht es aus einem Rahmen in Rautenform und zwei Rädern. Zwischen ihnen montierte Pedale treiben über die Fahrradkette das Hinterrad an.

Inzwischen werden für viele verschiedene Sportarten Trainingshandschuhe angeboten und besonders in den letzen Jahren ist die Auswahl an verschiedenen Produkten in diesem Bereich stark angewachsen. Vor allem für die Bereiche Box- und Fitnesstraining sind Trainingshandschuhe erhältlich und auch in Fitnesstudios kommen sie bei verschiedenen Übungen vermehrt zum Einsatz. Sie ähneln optisch stark einem herkömmlichen Handschuh, werden aber aus komplett anderen Materialien hergestellt und sorgen mit speziellen Innenpolstern für erhöhten Trainingskomfort. Ihre Vorteile sind mehr als deutlich: bei Sportarten, bei welchen es zu Schwielen oder zu Bildung von Hornhaut kommen kann, sorgen Trainingshandschuhe für einen ausreichenden Schutz der Hände.

Wer gerne schwimmen geht und dabei auch gerne mit verschiedenen Tauchübungen sein Können unter Wasser trainiert, für den gehört ein Tauchring meist zur Grundausstattung beim Schwimmbadbesuch. Außerdem gehört es bei verschiedenen Schwimmabzeichen zu den Aufgaben, einen Schwimmring aus einer bestimmten Wassertiefe…