Wer gerne mit dem Auto verreist und dabei das Fahrrad nicht zuhause stehen lassen möchte, der steht vor der Wahl, zwischen drei unterschiedlichen Fahrradträgerkonstruktionen. Zum einen gibt es die Dach- und Heckträger, die vergleichsweise günstig sind aber große Schwierigkeiten bei in Sachen Luftwiderstand und Maximalhöhe des Pkws bereiten. Eine etwas teuere, dafür…

Schrittzähler, auch Pedometer genannt, zeigen die Anzahl der Schritte an, die gegangen werden, während der Pedometer verwendet wird. Sie werden im Handel mechanisch und elektronisch angeboten. Bei den elektronischen Modellen wird zumeist nicht nur die Anzahl der Schritt angezeigt, sondern auch einige Daten mehr. Die Herzfrequenz, die Schrittlänge, die Uhrzeit, der Verbrauch von Kalorien und einige andere technische Details. Hinzu kommt, dass sich eine Vielzahl der Fitness-Tracker per Bluetooth mit dem persönlichen Smartphone oder Tablet verbinden lassen und daher nicht nur per APP eine Auswert

Strandmuscheln geben dem Urlaub am Meer zusätzlichen Komfort. Ein halboffenes Zelt ersetzt den unhandlichen Sonnenschirm und schützt vor Sonne, Wind, Sand und Insekten. Es bietet Sichtschutz und Rückzugsort am Strand, in Freibad oder Garten. Zwei Arten von Strandmuscheln sind im Angebot: das herkömmliche Strandzelt muss selbst aufgebaut werden. Die Pop Up Strandmuschel erledigt den Aufbau selbst. Die Konstruktion beider Typen ist fast identisch. Ein halbkreisförmiges Fiberglasgestänge trägt die Zeltplane. Strandzelte sind sehr windstabil und robust.

Bügelkopfhörer sind nichts anderes wie kleine Lautsprecher, die zumeist für den mobilen Einsatz gedacht sind. Im Gegensatz zu Musik-Ohrsteckern sind die beiden Kopfhörer mittels Bügel miteinander verbunden und werden nicht in das Ohr gesteckt, sondern liegen auf der Ohrmuschel auf. Dadurch erreicht man eine viel bessere Klangqualität als bei den Musik-Ohrsteckern. Kopfhörer mit Bügeln werden in mehreren Ausführungen und Qualitäten angeboten.

In den letzten Jahrzehnten ist der Dartsport immer beliebter geworden. So wird heute nicht nur in den Kneipen und Bars gespielt, sondern auch Hobbysportler und Familien erfreuen sich vermehrt am Dart spielen. Alles, was dazu benötigt wird, sind Dartpfeile und ein passender Dartautomat. Das Dartboard gibt es in zwei unterschiedlichen Varianten: Zum einen ist das ein klassisches Modell aus Naturfasern, was mit Metallpfeilen bespielt wird. Steigender Beliebtheit erfreut sich jedoch heute der elektronische

Eine Dashcam wird direkt an der Frontscheibe oder auf dem Armaturenbrett fixiert und auf die Straße gerichtet. Wer seine Autofahrten besonders umfangreich dokumentieren möchte, kann eine zusätzliche Autokamera an der Heckscheibe anbringen. Sie zeichnet permanent die Autofahrt auf und registriert zugleich mithilfe von auslesbaren GPS Daten die Geschwindigkeit, den jeweiligen Standort, Datum und Uhrzeit.

Waveboards gehören zu den Funsportgeräten, wie ein Skateboard. Vom Aufbau her gibt es allerdings einige technische Unterschiede zwischen Waveboard und Skateboard. Ein Skateboard besteht aus einer durchgehenden Fußplatte, an die an der Unterseite vier Räder (vorne und hinten ein Paar) befestigt sind. Ein Waveboard dagegen besteht aus 2 Fußplatten, die in der Mitte durch einen Torsionsstab verbunden sind. Unter jeder Fußplatte befindet sich nur eine Rolle, die in den meisten Fällen 360 Grad schwenkbar sind. Aufgrund dieser einzigartigen Konstruktion wird das Streetsurfing ermöglicht, beim dem das Waveboard durch die eigenen, schlangenähnlichen Körperbewegungen, angetrieben wird. Das Fahrgefühl ist dann vergleichbar mit dem Surfen auf einem Surfboard oder einer rasanten Abfahrt auf einem Snowboard.

Neben dem Helm gehören Radhandschuhe zur wichtigsten Ausstattung des Radsportlers. Sie schützen die Handoberfläche bei Nässe oder Sturz und sorgen für mehr Grip am Lenker. Zwei Arten stehen zur Auswahl: Langfinger sind bei Mountainbikern und im Winter die erste Wahl. Kurzfinger oder Halbfinger sind echte Allrounder, die im Sommer auf dem Rennrad für Fingerspitzengefühl am Lenker sorgen.

Wann genau das Schachspiel entstand, ist nicht mit Sicherheit bekannt. Über seine Entstehung existieren mehrere mögliche Varianten. Einig ist man sich jedoch, dass im 15. Jahrhundert die Regeln letztmalig grundlegend geändert wurden. Die dort festgelegten Regeln sind bis jetzt gültig.

Im Gegensatz zu einer Schwengelpumpe wird eine Handpumpe, wie es der Name schon sagt, in die Hand genommen. Sie wird zum Aufpumpen von Reifen oder Freizeitspielzeugen verwendet und sind nicht nur bei Radlern beliebt, sondern auch bei Campern und Outdoorfans.